Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

J. Bryant Lodge

Grim Looking Man

Beiträge: 325

Beruf: Lawyer

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. September 2009, 14:09

San Quentin | Fillmore, Lodge & Gaff LLP



Top Floor
13-17 JVF Bv.
San Quentin, Serena




Fillmore, Lodge & Gaff LLP
Attorneys-at-law
Specialists in Business- & Criminal Law



Nelson Fillmore
J. Bryant Lodge, Executive Partner
Charles T. Gaff
_____________________
Partners


Caroline Eames
Desmond Watson
Robert Hillhurst (on leave)
_____________________
Associates


Monday to Thursday
9:00 am - 12:00 am
1:00 pm - 5:00 pm
or by appointment
_____________________
Office Hours



fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

Dieser Beitrag wurde bereits 13 mal editiert, zuletzt von »J. Bryant Lodge« (8. November 2015, 16:57)


Ludwig v. Podgorz

La victoire est à nous!

Beiträge: 72

Beruf: Geschäftsmann

Bundesstaat: Ausland

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Dezember 2015, 13:21

Handlung:Lodge bekommt einen Telefonanruf, mit welchem ihm mitgeteilt wird, dass sein Mandant Podgorz vom FBI mitgenommen und an einen düsteren Ort verschleppt werden soll.
Ludwig Wenzel Balthasar v. Podgorz
Kaufmann

Robert Hillhurst

Lawyer at Work

Beiträge: 23

Beruf: Lawyer

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 13:48

Handlung:Bittet um einen Termin mit einem der Partner. Es gehe um einen Bewerbung als Rechtsanwalt, lässt er ausrichten.
Associate attorney at

fillmore | lodge | floyd | attorneys-at-law*

Nelson Fillmore

economy counselor

Beiträge: 34

Beruf: Attorney-at-law

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 14:45

Handlung:Hillhurst erhält einen Termin bei Mr. Fillmore.

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

Robert Hillhurst

Lawyer at Work

Beiträge: 23

Beruf: Lawyer

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 15:12

Handlung:Erscheint beim Bürokomplex und wird von der Rezeptionistin in ein Büro geführt. Er solle dort auf Mr. Fillmore warten.
Associate attorney at

fillmore | lodge | floyd | attorneys-at-law*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Adam Smith« (16. Dezember 2015, 15:12)


Nelson Fillmore

economy counselor

Beiträge: 34

Beruf: Attorney-at-law

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 15:30

Handlung:Die Sekretärin kommt kaum dazu, auf einem der beiden Sitze vor dem Schreibtisch zu deuten, als Nelson auch schon hereinrauscht.

Danke, Sheila. Mr. Hillhurst, nehme ich an?

Handlung:Reicht ihm die Hand und nickt dann aber in Richtung Sofa-Ecke.

Nehmen wir doch gemütlicher Platz. Mir wurde gesagt, Sie möchten als Anwalt bei uns einsteigen?

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

Robert Hillhurst

Lawyer at Work

Beiträge: 23

Beruf: Lawyer

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 16:14

Handlung:Erwidert den Händedruck.

Guten Tag Mr. Fillmore. In der Tat, strebe ich eine Anwaltskarriere in ihrer Kanzlei an. Sie fragen sich sicher, warum gerade ich ihr neuster Zugang werden sollte. Ich nehme an sie wollen meinen Lebenslauf sehen?

Handlung:Reicht Fillmore seine Mappe mit Lebenslauf und Bewerbungsschreiben

Bewerbung als Anwalt
Sehr geehrter Herr Fillmore
Sehr geehrter Herr Lodge
Sehr geehrter Herr Floyd
Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich möchte mich mit diesem Schreiben bei Ihnen als Anwalt bewerben.

Ich habe am 20.6.1998 mein Studium zum Rechtwissenschaflter als Jahrgangsbester abgeschlossen und arbeitete seit dem in verschiedensten Rechtsabteilungen großer Firmen. Aus Geheimhaltungsklauseln dürfen diese Firmen nicht näher genannt werden. Wie Sie sicher wissen, greifen große Konzenren oft zu moralisch fragwürdigen Mitteln um kleinere Konkurenten auszustechen oder Privatpersonen zu schädigen. Da Großkonzerne eine scharr von Anwälten haben, können sich einzelnen Personen oft nicht wehren. Ich möchte mich an diesem Spiel nicht mehr beteiligen und von nun an für das Recht dieser Menschen kämpfen. Aber auch im Bereich Criminal Law sehe ich meine Stärken. Hier habe ich meinen Masterarbeite geschrieben, die Sie in meinen Akten einsehen können. Zu meinen Stärken zählen Selbstbewussheit, Pünktlichkeit und der unbändige Wille, dass jeder Mensch sein gesetzliches Recht erfährt.

Gezeichnet
Robert Hillhurst

Lebenslauf

Name: Robert Hillhurst
geboren am: 16.10.1975
wohnhaft in: San Quentin
Familienstand: verheiratet (2 Kinder)

Grundschule: San Quentin Grundschule 1981 - 1985
Highschool: San Quentin Highschool 1985 -1989
College: Freeport City State College 1989 - 1993
University: Freeport University bis 1998 Abschluss mit Master Degree als Jahrgangsbester in Rechtwissenschaften

Gezeichnet
Robert Hillhurst


Der Mappe liegen noch Zeugnise und die Masterarbeit bei.
Associate attorney at

fillmore | lodge | floyd | attorneys-at-law*

Nelson Fillmore

economy counselor

Beiträge: 34

Beruf: Attorney-at-law

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 16:29

Sie haben auf jeden Fall gutes Timing, Mr. Hillhurst. Erst Anfang des Monats musste uns eine unserer wichtigsten Partnerinnen verlassen und der gute Russell macht leider auch seit fast zwei Jahren die Richterbank unsicher, statt für Fälle der Kanzlei zur Verfügung zu stehen.

Was Sie über uns wissen müssen ist, dass wir eine relativ kleine Law Firm sind. Aus diesem Grund haben wir weniger Kapazitäten und vertreten vergleichsweise wenige Fälle, dafür oft für "high profile" Mandanten, zu denen nicht ohne Grund ein gutes Dutzend ehemalige Präsidenten und Vizepräsidenten gehören.

Handlung:Sieht sich das Bewerbungsschreiben durch und überflieg das Abstract der Master's Thesis.

Freeport, hm? Darf ich fragen, warum Sie sich für die Freeport University entschieden haben, anstatt beispielsweise für die lokale San Quentin Law School?

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

Robert Hillhurst

Lawyer at Work

Beiträge: 23

Beruf: Lawyer

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 16:46

Sie werden lachen aber ich war schon für die San Quentin Law School eingeschrieben und hätte diese auch besucht wenn ich nicht im letzten Collegejahr meine erste Frau kennen gelernt hätte. Sie war DAS Mädchen am College aber eben aus Freeport und wollte die Freeport University besuchen. Ich war leider von meinem jugendlichen Leichtsinn und von der ersten großen Liebe geblendet und habe mich am letzten Tag doch noch für die Freeport entschieden.

Bereut habe ich es erst 10 Jahre später, als wir uns scheiden ließen. Sie das Haus und die Kinder. Ich die Schulden und den Hund. Zum Glück habe ich nun einen neue Partnerin gefunden die ich vor einem halben Jahr geheiratet habe. Anna hat mich auch ermutigt meinen vorherigen Job zu kündigen und auf die Anwaltsbank zu wechseln.
Associate attorney at

fillmore | lodge | floyd | attorneys-at-law*

Nelson Fillmore

economy counselor

Beiträge: 34

Beruf: Attorney-at-law

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 17:21

Handlung:Lacht tatsächlich.

Was man nicht alles tut für die Liebe ;)

Ihre Referenzen sind gut und Sie machen mir einen vernünftigen Eindruck. Ginge es rein nach mir, würde ich Sie einstellen. Ich muss das aber noch mit den Partnern abklären.

Was für Gehaltsvorstellungen haben Sie? Wir bezahlen den neuen Associates üblicherweise 60k. Jährlich versteht sich. Sie können durchaus Berufserfahrung geltend machen, ich glaube wir haben da also Spielraum nach oben.

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

Robert Hillhurst

Lawyer at Work

Beiträge: 23

Beruf: Lawyer

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 17:37

Ja die Liebe...

Handlung:Robert lacht ebenfalls.


Danke sehr, dass Sie mir ihr Vertrauen schenken. Ich hätte mir einen Vertrag mit 50k/pa Grundgehalt und einen Bonus für gewonnene Fälle vorgestelt. 10% der Einnahmen pro gewonnen Fall. Da sie ja selber erwähnten, dass diese Kanzlei wenige und nur gut ausgesuchte Fälle übernimmt, haben Sie wenig Risiko mich überzubezahlen und ich habe noch mehr Ansporn meine Fälle zu gewinnen.
Associate attorney at

fillmore | lodge | floyd | attorneys-at-law*

Nelson Fillmore

economy counselor

Beiträge: 34

Beruf: Attorney-at-law

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 18:18

Da lässt sich sicher etwas arrangieren. Ich werde mich erstmal mit den Partnern beraten und lasse dann schnellstmöglich von mir hören. Was halten Sie davon?

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

Robert Hillhurst

Lawyer at Work

Beiträge: 23

Beruf: Lawyer

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 18:22

Das klingt bestens. Hier, meine Visitenkarte.

Handlung:Reicht Fillmore seine Visitenkarte.


Ich stehe jederzeit zur Verfügung, sollten Ihre Partner ebenfalls mit mir sprechen wollen.
Associate attorney at

fillmore | lodge | floyd | attorneys-at-law*

Nelson Fillmore

economy counselor

Beiträge: 34

Beruf: Attorney-at-law

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 19:17

Handlung:Nimmt die Karte entgegen, betrachtet sie kurz und steckt sie dann in die Innentasche seines Jackets.

Bryant... erm... Mr. Lodge, unser leitender Partner, müsste heute Abend aus Astoria City zurück sein, dann werden wir uns dem Thema sofort widmen. Ich lass Sie dann auch gleich informieren.

Handlung:Steht auf und reicht Hillhurst zum Abschied die Hand.

Es hat mich schonmal gefreut ihre Bekanntschaft zu machen, Mr. Hillhurst.

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

Robert Hillhurst

Lawyer at Work

Beiträge: 23

Beruf: Lawyer

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 20:26

Dann bedanke ich mich für ihre Zeit! Ich würde mich freuen hier arbeiten zu dürfen.

Auf Wiedersehen Mr. Fillmore.

Handlung:Erwiedert den Händedruck und verlässt das Büro.
Associate attorney at

fillmore | lodge | floyd | attorneys-at-law*

J. Bryant Lodge

Grim Looking Man

Beiträge: 325

Beruf: Lawyer

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 13:45

Handlung:Telefoniert mit Nelson, um sich über die Komplikationen auszutauschen und darüber zu informieren, dass er wohl noch ein paar Tage in Astoria City bzw. Flint zu tun hat. Für Personalfragen hat er derzeit keinen Kopf und lässt das seinen Partner alleine entscheiden.

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

Robert Hillhurst

Lawyer at Work

Beiträge: 23

Beruf: Lawyer

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 15:03

Handlung:Betritt das Bürogebäude. Stellt sich bei Sheila als neuen Mitarbeiter vor und wird wieder in das Büro von Mr. Fillmore geführt.
Associate attorney at

fillmore | lodge | floyd | attorneys-at-law*

Nelson Fillmore

economy counselor

Beiträge: 34

Beruf: Attorney-at-law

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 15:22

Handlung:Tritt mit zwei Männern und einer Dame im Schlepptau ein.


Ah, das ging schnell!

Handlung:Schüttelt Hillhurst überschwänglich die Hand.


Darf ich ihnen gleich ein paar der Kollegen vorstellen? Charles Gaff, neben Mr. Lodge der einzige Partner der derzeit bei uns aktiv ist. Hauptsächlich zusammen mit mir zuständig für wirtschaftliche Fälle, Unternehmensvertretung, Vertragsabschlüsse etc.
Desmond Wheatley und Caroline Eames sind wie Sie Associates. Desmond arbeitet für Charles, Caroline arbeitet für mich. Es ist üblich, dass die Associates direkt für und mit einem der Partner arbeiten. Sie würden dann direkt mit Bryant... erm... Mr. Lodge arbeiten, hauptsächlich in Strafsachen.

Handlung:Alle schütteln sich mal reihum die Hände.


Wir sind hier übrigens eine recht kleine Familie und deswegen, solange keine Mandaten zugegen sind, eigentlich per "du", falls Sie das nicht stört?

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

Robert Hillhurst

Lawyer at Work

Beiträge: 23

Beruf: Lawyer

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 15:31

Handlung:Kommt aus dem Händeschüteln nicht mehr raus.


Guten Tag an alle. Sie dürfen mich gerne alle Bob oder Robert nennen. Wie sie wollen. Familiäres Umfeld finde ich gut, da fühlt man sich gleich wohler wenn alles nicht so steif ist.

Also darf ich von Mr. Lodge lernen. Wann darf ich meinen Lehrmeister kennen lernen?
Associate attorney at

fillmore | lodge | floyd | attorneys-at-law*

Nelson Fillmore

economy counselor

Beiträge: 34

Beruf: Attorney-at-law

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 15:51

Handlung:Nachdem das Händeschütteln abgeschlossen ist:


Danke Leute, ihr könnte dann wieder an die Arbeit gehen.

Familiäres Umfeld finde ich gut, da fühlt man sich gleich wohler wenn alles nicht so steif ist.

Das ist der Gedanke dahinter! :D

Also darf ich von Mr. Lodge lernen. Wann darf ich meinen Lehrmeister kennen lernen?

Puh, gute Frage. Der hätte eigentlich schon wieder hier sein sollen, aber wurde leider drüben in Astoria State aufgehalten. Gibt wohl Probleme bei der Haftentlassung eines Mandanten. Ich habe ihn aber informiert, dass er bald mit einem neuen Mitarbeiter rechnen kann, also kommt er eventuell sowieso auf dich zu.

Aber sehen wir erstmal, dass wir einen Schreibtisch für dich finden.

Handlung:Dreht sich Richtung Tür.

Sheila?! Der zweite Tisch bei Jennifer drüben ist doch frei oder?... Ach, die ist sowieso mit Zoey erstmal weg? Noch besser!

Handlung:Wendet sich wieder an Bob und lacht:

Glückspilz! Scheint als hast du erstmal ein eigenes Büro. Die Kollegin mit der du dir das Büro hättest teilen sollen ist erstmal für die nächsten 6 Monate weg. Schauen wir doch gleich mal hinüber.

Handlung:Geht los und winkt Bob hinterher.

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*