Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 89.

Donnerstag, 15. August 2019, 09:50

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

astorian pro life movement

Seien Sie versichert Sir, dass es keine Thoraschule war. die Sonntagsschule wurde von Vater Jerome, von der Abtei St.Joseph and St. Mary in St.Vincentius geleitet und ist somit valsantisch-katholisch. Weshalb solle ein Rabbiner nicht für die Todesstrafe sein?

Donnerstag, 15. August 2019, 00:01

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

astorian pro life movement

Das es nicht massgeblich, insbesondere für den Gottesdienst sagt niemand. Aber Mr. Bowman, das Alte Testament, mit dem Strafen, ist für mich wichtiger.

Mittwoch, 14. August 2019, 00:30

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

astorian pro life movement

Mr.Bowman ,als ich noch die Sonntagschule besuchte, wurde mir seinerzeit etwas anderes gelehrt.Auge für Auge, Zahn für Zahn, Levitikus 24,17–22! Da war das Akte Testament sehr wohl Massgebend.

Dienstag, 13. August 2019, 19:48

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

astorian pro life movement

Das Alte Testament wird also dem Wort Gottes nicht gerecht. Interessante Aussage Mr. Bowman.

Dienstag, 13. August 2019, 00:17

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

astorian pro life movement

Oh doch Sir. Ich nehme an Ihnen ist die Heilige Schrift wohlbekannt, Mr. Bowman? Lesen Sie Exodus 21,12, Exodus 21,16, Exodus 22,18.

Montag, 12. August 2019, 17:00

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

astorian pro life movement

Ladys and Gentleman, Sie schweifen gewaltig ab! Hier geht es einzig um den Schutz ungebotenen Lebens.Suizid oder Sterbehilfe und sind mitnichten Teile der gottgewollten Ordnung, hingegen die Todesstrafe schon. Deshalb sollten Sie auch nur über den Schutz des ungeborenen Lebens diskutieren.

Samstag, 27. Juli 2019, 15:51

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

astorian pro life movement

Handlung:Lässt sich als Unterstützerin regitrieren und einen wohldotierten Scheck überreichen.

Dienstag, 10. Oktober 2017, 14:30

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

Verein zum Schutz der Familie

Mr.Pollok,verzeihen sie ,das ich Sie warten liess aber ich habe einige Anrufe getätigt.Mein Schwigervater ist bereit Sie zu empfangen. Er läd Sie in den Offiziersclub ein.Wenn Sie das Angebot annehmen,würde der alte Herr sich freuen.

Freitag, 29. September 2017, 13:30

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

Verein zum Schutz der Familie

Senator Bowler,ist definitiv ein Störfaktor und ein Feind unser Religion. Aber schauen Sie nur Mr. Parker an,gibts sich christlich nach aussen,vrersucht aber mit jedem und jeglichen zu paktieren.wenn alle Stränge reissen Sir,müssen Sie selbst ins kalte wasser Wasser springen. Wir unterstützen Sie mit allen was uns zu Verfügung steht.

Mittwoch, 27. September 2017, 20:33

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

Verein zum Schutz der Familie

Lieber Mr.Polok natürlich,ich Ihrer Meinung, aber schließlich muss man ja irgendwo beginnen, mit den drei Herren könnten wir anfangen und so ein Netzwerk aufbauen, so das wir bis 18 einen Präsident und ein Running Man haben. Sie selbst haben keinerlei Abitionen? Wir können meinen Schwiegervater bieten uns die erzkonservativen zuzuführen und notfalls zu zügeln. Im Gegenzug sollten wir ihn bei Gesetzesentwürfen beistehen. Was wir brachen ist Werbung für unsere Sache wir sollten die Radio und TV An...

Mittwoch, 27. September 2017, 14:38

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

Verein zum Schutz der Familie

Da gebe ich Ihnen recht Sir,wir sollten uns als Lobbyisten verstehen.Was ich nun sage ,lieber Mr.Pollok, bitte verstehen Sie es nicht falsch,ich hätte bereits drei Herren an der Angel,der eine ist der Vater eines unserer Mitgliedger , County-Commissioner Wallace,der andere ist mein Schwiegervater, Senator a.D. Dietz,der wohl wieder in das Repräsentantenhaus einziehen wird,sowie Mr. Holmes der Mayor of Astoria City. Also ein Congressman, ein County-Commissioner und ein Mayor,ich meine für den Anf...

Mittwoch, 27. September 2017, 14:19

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

Verein zum Schutz der Familie

Handlung:Der Saaldiener nickt,verschwindet kurz und kommt mit frischgebrühten Kaffee wieder. Er stell jeweilt eine Tasse auf einen Beistellttisch und schenkt den Kaffee ein.dannstellt er ein Kännchen Sahne und eine Zuckerdose dazu. " Madame,Sir,möge es wohl bekommen." Handlung:Der Salldiener verschwindet lautlos. Veronika schenkt sich etwas sahne nach und nickt Mr.pollok zu. Sie haben vollkommen Recht Mr. Pollok,auch ich kann nicht verstehen wie es zu diesem Wahldebakel kommen konnte. Das Proble...

Mittwoch, 27. September 2017, 14:09

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

Verein zum Schutz der Familie

Büro der Vereinsvorsitzenden

Mittwoch, 27. September 2017, 14:03

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

Verein zum Schutz der Familie

Handlung:Empfängt mr.Polloksehr freundlich im Empfangssaak des Vereins. Mr. Pollok,es freut mich das Sie es einrichten konnten. Gestatten Veronica Dietz, amtiere Vorsitzende des Vereins.Ich bin sehr froh Sie einmal persönlich kennen lernen zu dürfen Sir.Seien Sie in unseren Mauern auf das herzlichste willkommen,Sir. Nehmen Sie Platz darf ich Ihnen einen Dring servieren lassen? Handlung:Veronika winkt einen Saaldiener heran,jener erwartet nun die Bestellung.

Freitag, 22. September 2017, 13:16

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

Verein zum Schutz der Familie

Handlung:Erwarete Mt.Pollok im Empfangsaal des Vereins.

Mittwoch, 6. September 2017, 15:38

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

Let's be proud again

Handlung:Sieht die Presekonferenz im TV und ist begeistert. Sie nimmt sich vor den guten Mann einmal mit ihrem Verein bekannt zumachen. Spontan schreibt Sie Briefe an ihren Schwiegervater ,den Ex-Senator und ihren Gatten , den Ex-Governor und legt den Herren Mr. Pollick ans Herz.

Montag, 31. Juli 2017, 17:27

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

Komitee zur Niederwerfung des Generalstreiks.

Handlung:Veronika vertritt das Haus Dietz, im Komitee.

Donnerstag, 4. Mai 2017, 22:00

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

BACK TO THE ROOTS - Barbara 2017

Handlung:Sitzt unter den Zuhörern und stöss ein kräftiges "Amen" aus. Die Rede hat ihr höchst gefallen.

Dienstag, 25. April 2017, 16:14

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

Demonstrationen

Handlung: In Nicolasburry, Flint und Greenville , sowie in Astoria City demonstrien Angehörige des Verein zum Schutz der Familie , gegen die Verhaftung, des Ex-Governors. Mrs Dietz führt die Demo in Astoria City höchstderoselbst an.

Sonntag, 9. April 2017, 18:46

Forenbeitrag von: »Veronica Alice Susan Dietz«

(Puerto) Winchester Ranch

Handlung:Mrs Dietz geruht auszureiten, sehr zum Missfallen und Schrecken der Bediensteten.