Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 180.

Sonntag, 6. Februar 2011, 01:44

Forenbeitrag von: »John Donson«

Publication of Relocation / ID-Change

John Donson ist fortan Neben-ID, Charles Ross neue Haupt-ID.

Sonntag, 6. Februar 2011, 01:08

Forenbeitrag von: »John Donson«

Governor Donson

sim off: Sorry, wollte mit einer neuen ID als Governor antreten (also ID-Wechsel). Habe nicht damit gerechnet, dass die Abstimmung so schnell durchgeht. Wie wollen wir verfahren: Ausschreibung der Wahl und meine neue ID kandidiert oder der "kurze Dienstweg", also direkt Eidesleistung der neuen ID anstelle von Donson?

Samstag, 5. Februar 2011, 17:42

Forenbeitrag von: »John Donson«

Ich höre gerade....

Esben and the Witch - Marching Song

Samstag, 5. Februar 2011, 17:37

Forenbeitrag von: »John Donson«

Independence of justice - Now!

Zitat von »Aznar Sandoval« Und im Senat braucht man, so er vollzählig besetzt ist, nach der derzeitigen Gesetzeslage nur 6 Personen auf seine Seite ziehen, um das Amt zu bekommen. "Nur 6 Personen" verkennt die Realität. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass eine bestimmte politische Gruppierung derart den Senat dominierte; vielmehr ist dieser seit jeher eine heterogene Mischung aus Demokraten, Republikanern und Unabhängigen. Die Nominierung durch den Präsidenten und die hohe Zustimmungshürde...

Samstag, 5. Februar 2011, 16:51

Forenbeitrag von: »John Donson«

Motions & Messages

Honorable Assemblymen, gem. Art. III Sec. 6 der Constitution beantrage ich, dass die Popular Assembly feststelle, dass Governor Coburn seinen Amtsgeschäften länger als 14 Tage unangekündigt ferngeblieben ist und daher seines Amtes als Governor verlustig ist. In Übereinstimmung mit der Constitution bitte ich Senator Jameson als nicht der Commonwealth Administration angehöriges Mitglied der Popular Assembly, die Abstimmung zu leiten.

Sonntag, 23. Januar 2011, 23:01

Forenbeitrag von: »John Donson«

2011/01/03 Intrastate Commerce Bill

Ich stelle fest, dass die Intrastate Commerce Bill von der Popular Assembly mit einer Ja-Stimme angenommen wurde.

Sonntag, 23. Januar 2011, 23:01

Forenbeitrag von: »John Donson«

2011/01/02 State Guard Bill

Ich stelle fest, dass die State Guard Bill von der Popular Assembly mit einer Ja-Stimme angenommen wurde.

Sonntag, 23. Januar 2011, 23:00

Forenbeitrag von: »John Donson«

2011/01/01 National Mining Bill

Ich stelle fest, dass die National Mining Bill von der Popular Assembly mit einer Ja-Stimme angenommen wurde.

Sonntag, 23. Januar 2011, 22:58

Forenbeitrag von: »John Donson«

Hybertinische Persönlichkeiten

Einverstanden. Dann nehmen wir Mrs. Holden auf die Liste; sonst sind es ja nur Männer.

Sonntag, 23. Januar 2011, 22:48

Forenbeitrag von: »John Donson«

Abwesenheitsthread

Die kommenden Tage nur sporadisch anwesend.

Donnerstag, 20. Januar 2011, 23:02

Forenbeitrag von: »John Donson«

Dschungel Camp

Du berufst dich ernsthaft auf die Resolution, die Israel als jüdischen Staat definiert, jedoch keinerlei Aussage über die nationale Identität der "Palästinenser" enthält, und die von der arabischen Seite einhellig abgelehnt wurde? Der Witz ist, dass die in der Resolution 181 vereinbarten (und von der jüdischen Seite akzeptierten) Grenzen seit 62 Jahren bestehen würden, wenn Israel nicht noch am Tag der Staatsgründung von den arabischen Nachbarn angegriffen worden wäre. Mehrfach versuchen, Israel...

Donnerstag, 20. Januar 2011, 17:46

Forenbeitrag von: »John Donson«

Dschungel Camp

Zitat Original von Steve McQueen Und dass nach dem Holocaust die Juden mit Samthandschuhen angefasst werden ist auch nichts neues und in meinen Augen richtig. Das lustige ist: Nach 1945 waren die Sowjets so ziemlich die einzigen, die die Staatsgründung befürwortet haben, selbst die Amerikaner waren da eher distanziert. Das hat sich erst viel später umgekehrt, weil Israel zum Missfallen der UdSSR tatsächlich die Demokratie beibehalten hat - trotz aller widrigen Umstände. Zitat Was der STaat Isra...

Donnerstag, 20. Januar 2011, 17:40

Forenbeitrag von: »John Donson«

Dschungel Camp

Zitat Original von Liam Aspertine Ich rede von der Grundresolution, welche von der Gründung Israels in völlig anderen Grenzen verletzt wurde. Werde mal konkret: Welche Resolution meinst du? Und wieso werden Resolutionen immer nur so ausgelegt, wie es einem gerade passt? Zitat Du meinst das Erschießen von Kindern, das Einrichten von Konzentrationslagern und die Drangsalierung der Bevölkerung, indem man ihr Land zerschneidet, annektiert und die fruchtbaren Stücke wie auch Wasservorräte einnimmt, ...

Donnerstag, 20. Januar 2011, 11:31

Forenbeitrag von: »John Donson«

Dschungel Camp

Zitat Original von Lovestone Im übrigen haben PLO und Fatah im Rahmen des Oslo-Prozesses Israel anerkannt und fordern seither "nur" noch die Grenzen von 1967. Sorry, aber das ist Unsinn. Es gäbe schon längst einen Palästinenserstaat, wenn Arafat nicht auf Jerusalem und die "Flüchtlinge" bestanden hätte. Der PLO wurden 95 Prozent des besetzten Territoriums zur Staatsbildung angeboten. Im übrigen: Ein Fünftel der Israels sind Araber, in der Knesset sind drei arabische Parteien vertreten. Vermutli...

Donnerstag, 20. Januar 2011, 11:07

Forenbeitrag von: »John Donson«

Dschungel Camp

Zitat Original von Liam Aspertine Ich würde es eher mit den grundlegenden Rechtsbruch erklären und mit den weiteren Brüchen von UN-Resolutionen, der Nichtbeachtung der UN allgemein unter Protektion der USA und dem Glauben Israels, Deutschland ewig in Schutzhaft nehmen zu können, um selbst menschenverachtendes Handeln durchzuführen, in dem ich für meinen Teil keinen Unterschied zur Unmenschlichkeit islamischer Gesellschaften(abseits von Indonesien) erkennen kann. Von welchem Rechtsbruch sprichst...

Donnerstag, 20. Januar 2011, 01:22

Forenbeitrag von: »John Donson«

Republican Congressional Caucus on the confirmation of the Chief Justice nominee

Wieso liest sich nicht einer von euch Jubelpersern mal die von Mrs. Fox und Mr. Mullenberry geäußerten Kritikpunkte und Schlussfolgerungen durch und widerlegt sie? Das geht nicht? Habe ich mir gedacht.

Donnerstag, 20. Januar 2011, 01:13

Forenbeitrag von: »John Donson«

Dschungel Camp

Das britische Mandatsgebiet Palästina wurde zweimal geteilt: Erst in Transjordanien (arabisch) und "Rest"-Palästina (jüdisch und arabisch), dann gemäß UN-Teilungsplan von 1947 westlich des Jordans noch einmal in einen arabischen und jüdischen Teil. Diesen Teilungsplan hat die arabische Seite nicht nur abgelehnt, sie hat noch am Tag der Staatsgründung Israels einen Angriffskrieg mit dem Ziel begonnen, "die Juden ins Meer zu treiben" - und setzte das fort, was zuvor schon der Großmufti mit seinem ...