Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 30. Juli 2017, 08:49

Forenbeitrag von: »Natalie Holland«

H.R. 2017-041 - Federal Corporate Profit Tax Introduction Bill

Mister President, es geht mir nicht darum, dass die Bundesstaaten bestimmen könnten oder sollten bestimmen können, wen oder was der Bund besteuern darf. Es geht mir darum, dass es zwei Arten von Unternehmen gibt: Einmal solche, die mit der Person ihres Inhabers rechtsidentisch sind - wie Arztpraxen, Rechtsanwaltskanzleien, Greißlereien, kleine Handwerksbetriebe usw. Und auf der anderen Seite solche mit eigener Rechtspersönlichkeit - typischerweise Unternehmen mit größeren Beschäftigtenzahlen und...

Freitag, 28. Juli 2017, 23:53

Forenbeitrag von: »Natalie Holland«

H.R. 2017-041 - Federal Corporate Profit Tax Introduction Bill

Mister President, ich stimme dem ehrenwerten Senator für Laurentiana teilweise zu, dass der Gesetzesvorschlag in seiner vorliegenden Fassung die Gefahr einer Doppelbesteuerung birgt. Allerdings in jener Form, als dass er nicht zwischen Personen- und Kapitalgesellschaften differenziert und die Gesellschafter einer Personengesellschaft somit unter Umständen in der Tat doppelt Steuern zahlen. Nämlich einmal für die Gewinne ihrer Gesellschaft und dann noch einmal für ihre aus diesen versteuerten Gew...

Sonntag, 16. Juli 2017, 16:44

Forenbeitrag von: »Natalie Holland«

P. 2017-039 - Hon. John Morman to be Chief Justice of the United States

Mr President, der Vorgeschlagene hat sich in seiner bisherigen Amtsführung als sachkundiger, umsichtiger und unparteiischer Richter erwiesen. Ich sehe keinen Grund, seiner Nominierung für eine weitere Amtszeit nicht zuzustimmen.

Donnerstag, 13. Juli 2017, 22:18

Forenbeitrag von: »Natalie Holland«

Midterm Elections - July 2017 - Electoral Roll

Natalie Holland Serena

Montag, 26. Juni 2017, 21:10

Forenbeitrag von: »Natalie Holland«

Abwesenheitsthread

Ja, ich bin übrigens noch da Nur beruflich derzeit extrem eingespannt, denn wie heißt es doch so schön? "Scheiße fällt von oben nach unten", und wenn man seinen Platz in der Firmenhierarchie direkt unter dem Geschäfstführer hat, dann ...

Freitag, 9. Juni 2017, 22:07

Forenbeitrag von: »Natalie Holland«

Sen. Kingston on his future w/ the Democratic Party

Zitat von »Barbara Sullivan« Genau diese Streitigkeiten sind es, die bald zu 1 Jahr und 8 Monaten Präsidentschaft der Linken geführt haben... Reißt euch doch mal bitte zusammen! Mit Verlaub, Mrs. Sullivan, richten sie solcherlei Appelle bitte namentlich an President Varga und seine Schoßhunde, wie Representative Abzianidze, Governor Sefului & Co. Oder an die Dietz-Sippe, die jüngst offensichtlich Ihren Wahlsieg vereitelt hat. Wir moderaten Republikaner haben uns nichts vorzuwerfen: Wir sind jed...

Freitag, 9. Juni 2017, 20:48

Forenbeitrag von: »Natalie Holland«

Sen. Kingston on his future w/ the Democratic Party

Na, Sie müssen Schwanzlängenvergleiche aber nötig haben, Mr. President Aber wenn Sie es darauf anlegen, zähle ich sechs Mitglieder der GOP mit Wahlrecht auf Bundesebene gegenüber zweien der Social Conservatives. Eine designierte Attorney General, einen Sprecher des Repräsentantenhauses und zwei Gouverneure aus den Reihen der GOP, gegenüber keinen vergleichbaren Amtsträgern der Social Conservatives. Wollen Sie Ihren Hosenstall nicht lieber wieder schließen, Mr. President?

Freitag, 9. Juni 2017, 17:26

Forenbeitrag von: »Natalie Holland«

Sen. Kingston on his future w/ the Democratic Party

Die moderaten und zentristischen Flügel der Republikanischen Partei freuen sich stets über Zuwachs Gerade dass letzten Monat eine ultra-rechte Kandidatin mutmaßlich daran gescheitert ist, dass sie gewissen Leuten immer noch nicht ultra-rechts genug war, bestärkt uns in unserer Überzeugung, dass nur einer vernunftbestimmten, pragmatischen und gesellschaftlich konsensfähigen Politik die Zukunft gehören kann. Oder wie ein hier namentliches ungenanntes Mitglied des RNC es formulierte: "Wir sollten e...

Freitag, 9. Juni 2017, 14:09

Forenbeitrag von: »Natalie Holland«

O. 2017-036 - James Barnett to be Director of the USEO

Mr. President, Mr. Barnett hat sich in der Vergangenheit als sachkundiger und zuverlässiger Wahlleiter bewährt. Ich sehe keinen Grund, seiner Wiederwahl nicht zuzustimmen.

Montag, 5. Juni 2017, 21:02

Forenbeitrag von: »Natalie Holland«

Das Zitat des Tages

Es kommt auch entscheidend darauf an, wo man seine muslimischen Einwanderer her hat: Türken oder Bosniaken etwa sind seit Generationen säkularisiert, selbst diejenigen unter ihnen, die eher religiös-konservativ eingestellt sind, träumen nicht unbedingt von der Errichtung eines weltumspannenden islamischen Gottesstaates. Pakistanis hingegen, von denen es in Großbritannien viele gibt, ticken da mitunter schon durchaus anders ...

Montag, 5. Juni 2017, 18:31

Forenbeitrag von: »Natalie Holland«

Morning Business

Mister President, meine Frage hat sich erledigt.

Montag, 5. Juni 2017, 18:29

Forenbeitrag von: »Natalie Holland«

Noch mal ne Frage

Aha, vielen Dank

Montag, 5. Juni 2017, 18:16

Forenbeitrag von: »Natalie Holland«

Wünsche

Und das ist nicht der einzige Fehler: Sichtungssaal der zweiten Kammer des Kongresses, dem Senat.