Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Donnerstag, 10. August 2017, 09:12

Forenbeitrag von: »Liam Fenwasian«

Dietz

Selbstverständlich, man kennt den Dietz ja auch aus anderen MNs (zum Beispiel Bergen) und seine IDs sind irgendwie alles "Reichsbürger" und Identitäre, welche den Rassismus nicht nur sehr plump darstellen, sondern dazu auch noch wenig tun, um die Einstellung des Spielers hinter dem Avatar zu verbergen. Interessant ist aber die Frage, ob es entsprechende Interessengruppen, wie Black Lives Matter, die ACLU oder ähnliche in vergleichbarer Größe und Einfluss hier gibt und wie es in Astor mit Homopho...

Mittwoch, 9. August 2017, 13:52

Forenbeitrag von: »Liam Fenwasian«

Dietz

Diese ganze Dietzsache bringt mich aber schon zum Nachdenken, inwiefern Rassismus in Astor bespielt werden kann / sollte und inwiefern dieser zumindest SimOn bei verschiedenen Bevölkerungen vorliegt. Wenn man die Real-USA zum Vergleich nimmt, gibt es dort ja eindeutig Gegenden, in denen es wenig lustig ist, nicht weiß zu sein.

Dienstag, 8. August 2017, 20:49

Forenbeitrag von: »Liam Fenwasian«

[Flat] Fenwasian

- Platzhalter - Nachdem er von Zuhause auf dem Land in die große Stadt umgezogen ist, hat Liam sich hier in Astoria City den Traum von der eigenen Wohnung erfüllt. Jahre des Arbeitens sind seither vergangen, in denen er das Gefühl von Freiheit und Aufbruch in der großartigsten Stadt der Staaten - wenn nicht vielleicht der Welt erleben durfte.

Dienstag, 8. August 2017, 11:34

Forenbeitrag von: »Liam Fenwasian«

Fenwasian

Good Afternoon, Ladies and Gentlemen of the Democratic Party. Ich würde gerne den Beitritt zur Partei beantragen.

Freitag, 4. August 2017, 09:57

Forenbeitrag von: »Liam Fenwasian«

Allgemeines

Hachja, da versuch ich seit Jahren zum ersten Mal in was Nichtmonarchischem mitzuspielen.. Der Limestone-Dietz war ich. Nicht, um so zu tun, als wäre ich Dietz, sondern um den ein wenig auf die Schippe zu nehmen - man kennt den halt aus...allen MNs?..und er ist zu sehr Lol-cow, als dass man sich nicht über ihn lustig machen möchte. Wollte eigentlich gerade klargestellt haben, dass ich nicht der "echte" Dietz bin, da war die ID dann auch schon gesperrt. Meh. Jedenfalls wollte ich nicht, dass das ...

Donnerstag, 3. August 2017, 16:59

Forenbeitrag von: »Liam Fenwasian«

USERS - Motions

Register

Donnerstag, 3. August 2017, 16:58

Forenbeitrag von: »Liam Fenwasian«

Frage

Okay, dann ist das also wie mit NIDs und HIDs in anderen MNs. Und dann trete ich ner Partei bei und kann schauen, ob ich irgendwo an ein Amt komme, oder gibt es da noch andere Regeln? Also muss ich nochmal gesondert in einem State einbürgern, oder reicht da, wenn ich die Bundesbürgerschaft habe?

Donnerstag, 3. August 2017, 16:30

Forenbeitrag von: »Liam Fenwasian«

Frage

Wenn ich hier schon einen Frage-Post finde.. Hey, ich bin neu in Astor und blicke noch nicht ganz so durch. Wenn ich nun Interesse hätte, mich in einem Staat politisch zu betätigen, kann ich das nur mit einer State-ID oder kann ich auch mit einer Federal-ID zum Beispiel Gouverneur werden? Ich habe da mal ein paar andere MNler gefragt und da die Astor auch bisher nicht besucht haben, wussten sie auch nicht weiter.