Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 74.

Freitag, 26. Februar 2016, 16:10

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

Telegramm aus Twelve Oaks

viribus unitis Dear Madame President, mit Ihren aufklärenden Worte bezüglich der deprimierenden Vorfälle im Twelve Oaks Police Department haben Sie uns aus dem Herzen gesprochen. Gerne würden wir Sie daher nach Twelve Oaks einladen um Ihnen unsere bisherigen Fortschritte bei einer Panoramafahrt durch die Stadt näher zu erläutern. Falls es Ihnen keine Umstände macht, würden wir Ihnen auch ein paar Worte über unsere Stadt erzählen und es wäre uns eine Ehre wenn Sie vor geladenen Gästen einige Wor...

Donnerstag, 25. Februar 2016, 12:54

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

City of Twelve Oaks

Handlung:Nachdem er sich von den geschäftlichen Terminen in Agnus Dei und Octavia erholt hat, verfasst Blackfriar nach Rücksprache mit Major Montgomery und dem City Council von Twelve Oaks ein Telegramm an Präsidentin Béatrice Laval bezüglich Ihrer Stellungnahme zu den jüngsten Vorfällen in Twelve Oaks. Neben einigen blumigen Worten des Dankes wird das Telegramm wohl auch eine Einladung nach Twelve Oaks enthalten. Blackfriars Pressesprecherin Odinson steht bereits bereit das Telegramm ordentlich...

Donnerstag, 25. Februar 2016, 09:49

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

Office of the Governor, Mr. Julian Atakapans

Handlung:Auch Blackfriar erhebt sich. Vielen Dank, Governor Stone. Ich freue mich auf künftigen Erfahrungsautausch mit Ihnen. Interessante Gespräche. Auf Wiedersehen und machen Sie das Beste aus der Zeit bis wir den nächsten Kaffee gemeinsam trinken können. Handlung:Blackfriar verlässt das Büro und fährt gemeinsam mit Stones Fahrer zum örtlichen Flughafen. Gerade noch rechtzeitig. Aber hat das Flugzeug etwa Verspätung oder extra gewartet? Ciao Octavia!

Mittwoch, 24. Februar 2016, 23:09

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

What's going on in the Administration?

Hmm ... mein Stand der Dinge war immer das nur die sachlich zuständige Strafverfolgungsbehörde ein eröffnetes Ermittlungsverfahren einstellen kann. Das FBI als Ermittlungsbehörde müsste sich daher mit der Staatsanwaltschaft abgesprochen haben. Die Lösung der Diskussion ist daher recht einfach zu finden. Ein Strafverfahren das eingestellt wurde kann übrigens jederzeit wieder aufgenommen werden sobald neue Beweise vorliegen oder neue Erkenntnisse für das Verfahren relevant sein sollten.

Mittwoch, 24. Februar 2016, 23:03

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

Graham Blackfriar

Zitat von »Jacob Manson Parker« Mr. Blackfair, herzlich Willkommen bei der GOP. Lassen Sie uns hart für unser Astor arbeiten ! Das sind wir unserer glorreichen Union schuldig, Sir. Richtige Worte.

Mittwoch, 24. Februar 2016, 23:00

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

Office of the Governor, Mr. Julian Atakapans

Möglicherweise könnte man eine Alternative ausarbeiten. Photovoltaik und Solaranlagen auf öffentlichen Gebäuden und städtischen Bauten, Wasserkraftwerke und Windparks vor der Küste. Mögliche Standorte für Geothermie, Investitionen in Kernfusionsreaktoren, etc. Ein Konzept welches Alternativen aufzeigt und das gleiche Ergebnis ermöglicht, dürfte die Entscheider in Astoria City zum umdenken anregen. Handlung:Blackfriar blickt auf seine Armbanduhr und bemerkt das er im Laufe des Gedankenaustausch d...

Mittwoch, 24. Februar 2016, 12:35

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

Office of the Governor, Mr. Julian Atakapans

Handlung:Blackfriar denkt kurz über das Gehörte nach und nimmt einen Schluck Kaffee. Alle Maßnahmen und Investitionen die Astor autark von ausländischen Energieimporten machen sind eine lohnenswerte Sache. Ob die Atomenergie hier Vorbild sein sollte, wird letztlich eine politische Entscheidung sein. Grundsätzlich liegt in der Kernenergie außerordentliches Potential und auch heute schon ist sie Weltmarktführer bei der Energieerzeugung. Solange dIe Endlagerproblematik und mögliche Sicherheitsbeden...

Mittwoch, 24. Februar 2016, 11:51

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

Office of the Governor, Mr. Julian Atakapans

Schwarz, Sir. Danke. Handlung:Blackfriar nutzt die Gunst der Stunde um sich einen der bequemen Sessel zu sichern. Vorher hat er noch die Schachtel voll Donuts neben den Kaffeevollautomaten gestellt. Darf ich Ihnen ein paar Donuts anbieten. Ich habe angesichts unserer künftigen parteipolitischen Gemeinsamkeit einige mit roter Zuckerglasur gewählt. *grinst* Handlung:Er nimmt sich selbst einen und setzt sich wieder. Ungesund. Aber jeder braucht seine Sucht. Was macht die Politik in Laurentiana? Hab...

Mittwoch, 24. Februar 2016, 11:07

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

Office of the Governor, Mr. Julian Atakapans

Handlung:Blackfriar erhebt sich von seinem Platz und schüttelt Stones entgegen gestreckte Hand. Kein Problem, Sir. Ich war in guter Gesellschaft. Handlung:Nimmt die Einladung Governor Stones selbstverstöndlich an und betritt das Büro. Sind Sie in Eile, Governor Stone? Das mir im nachhinein keine Klagen kommen Sie hätten den Ausbruch einer Naturkatastrophe nicht verhindern können, weil ich Sie um Ihre Zeit gebracht habe.

Mittwoch, 24. Februar 2016, 10:36

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

Office of the Governor, Mr. Julian Atakapans

Handlung:Blackfriar sitzt im Vorzimmer der Büroräumlichkeiten von Governor Stone. Ihm gegenüber tippt die Empfangsdame etwas auf ihrer Tastatur und blickt angestrengt in den Monitor. Auf seinem Schoß befindet sich eine überdimensionierte Schachtel mit der Aufschrift "Dunkin' Donuts". In der Schachtel fehlen drei Donuts. Blackfriar wartet darauf das Governor Stone ihn hereinbittet. Er blickt kurz auf seine Armbanduhr; es ist auch noch etwas Zeit. Blackfriar widmet sich wieder dem Mobiliar und häl...

Mittwoch, 24. Februar 2016, 10:21

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

Vorwahlen in 2016

Zitat von »Arjan van de Westplate« Tja, so wird die Clinton dann immerhin Präsidentin. Trump is nich mehrheitsfähig bei Latinos und der jungen Generation. Jetzt macht übrigens Obama seinen ersten Vorstoß um Guantanamo zu schließen Obama hat während seiner Amtszeit eine wichtige Lektion gelernt; idealisierte Vorstellungen können in der amerikanischen Politik selten bedient werden. Ich finde es aber sehr gut, dass er sich in seiner verbliebenen Amtszeit jetzt auch seinem Wahlprogramm vollumfängli...

Mittwoch, 24. Februar 2016, 00:17

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

What's going on in the Administration?

Privatermittler? Es gibt sicher einige Detekteien in Ihrer Nachbarschaft.

Mittwoch, 24. Februar 2016, 00:14

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

What's going on in the Administration?

Hat die geschädigte Familie darüber nachgedacht eigene Ermittlungen zu führen bzw. wurden bereits Zeugenerklärungen an das FBI übersandt?

Mittwoch, 24. Februar 2016, 00:11

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

Office of the Governor, Mr. Julian Atakapans

Handlung:Blackfriar lässt via E-Mail anfragen wann es Governor Stone kurzfristig wegen des in Agnus Dei angesprochenen "Kaffee und Kuchen" Meetings passen würde. ... mein Flug von Agnus Dei nach Octavia geht in 15 Minuten. Im Laufe des Vormittags sollte ich in Octavia sein. Mein Anschlussflug nach Twelve Oaks geht erst am frühen Nachmittag. Gern können wir uns kurz zusammensetzen. Ich bringe Donuts mit. GRAHAM BLACKFRIAR

Dienstag, 23. Februar 2016, 19:24

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

Graham Blackfriar

Zitat von »Dominic Stone« Die einzig richtige Entscheidung Das dachte ich mir, Governor Stone. Vielen Dank für das herzliche Willkommen.

Dienstag, 23. Februar 2016, 16:14

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

Neue Dienstfahrzeuge des Police Department

NEW SQUAD CARS FOR TWELVE OAKS - BLACKFRIAR IN AGNUS DEI AGNUS DEI. Die offizielle Pressesprecherin des Office of the Head of Department, Ann-Kathleen Odinson, hat soeben die Unterzeichnung eines Leasingvertrag zwischen dem Twelve Oaks Police Department und dem US-astorischen Automobilhersteller FCA US bekannt gegeben. Head of Department Blackfriar und ein Repräsentant der Dodge Tochtergesellschaft von FCA US konnten die Gespräche gegen 03:00 Uhr p.m. zu einem erfolgreichen Abschluss bringen. D...

Dienstag, 23. Februar 2016, 15:03

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

Graham Blackfriar

Handlung:Bevor er heute im Laufe des Abends seine Maschine zurück nach Twelve Oaks nimmt nutzt Blackfriar einen terminfreien Moment am Nachmittag um der Republican Party seine Erklärung der Unterstützung und den Antrag auf Eintragung in das Associate Members Register vorbeizubringen. Dieses Mal nimmt er den Haupteingang zur Lobby und hinterlegt den Umschlag am Empfang. Erleichtert verlässt er das Hauptquartier der Republican Party wieder in Richtung Convention Center.

Dienstag, 23. Februar 2016, 11:29

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

Für die Obergrenze ...

Übrigens sind derartige Forderungen immer auch ein Eingeständnis der eigenen Machtlosigkeit. Das muss klar sein. Gibt es in diesem Forum keine temporäre oder dauerhafte Bannmöglichkeit oder eine Ignorierfunktion für die etwas Zartbesaiteten? Ah ... nach einiger Recherche habe ich des Rätsels Lösung gefunden. Da drückt der Schuh. Ich hatte grad anderes im Sinn.

Dienstag, 23. Februar 2016, 11:13

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

Noch mal ne Frage

So ist es. Das übersteigt meine Motivation.

Dienstag, 23. Februar 2016, 10:23

Forenbeitrag von: »Graham Blackfriar«

Lobby

Willkommen bei Ihnen zu Hause, Mr. Schreiber. Ich habe sogar Planken und Nägel dabei, Sir.