Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 38.

Dienstag, 23. Juni 2009, 20:07

Forenbeitrag von: »Long Ju«

Astor rejoins Council of Nations

Es wird auch Zeit...

Samstag, 18. Oktober 2008, 20:02

Forenbeitrag von: »Long Ju«

Hauptstadtfrage I - Status Quo oder Veränderung

Also der Grafiker, der weißes HAus etc vor die Skyline von Manhattan zaubert...Porno^^

Samstag, 18. Oktober 2008, 12:28

Forenbeitrag von: »Long Ju«

Antrittsbesuch aus dem Gelben Reich

Handlung:Ein Flugzeug des Gelben Reiches landet auf dem Ole Jan Airport in Astoria City. Nach dem es zum stehen gekommen ist, verlässt der Außenminister des Gelben Reiches die Maschine.

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 14:56

Forenbeitrag von: »Long Ju«

[Gelbes Reich] Terminabfrage

Ein Laufbursche des Botschafters bestätigt den Termin. //Bin dieses Wochenende in Kasatschok...was ja noch dowen ist^^

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 11:44

Forenbeitrag von: »Long Ju«

[Gelbes Reich] Terminabfrage

Right honorable Mrs. Secretary, mit Bedauern muss ich mitteilen, das mir der von ihnen genannte Termin nicht passt und würde eine Verschiebung vorschlagen, die Wahl eines neuen Termines überlasse ich ihnen. Hochachtungsvoll Long Ju

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 12:05

Forenbeitrag von: »Long Ju«

[Gelbes Reich] Terminabfrage

An die Administration der Vereinigten Staaten von Astor, Geehrte Damen und Herren, in meiner Eigenschaft als Reichsminister des Äußeren und der Verteidigung gedenke ich, sofern dies erwünscht ist, den Vereinigten Staaten einen Besuch abzustatten. Ich bitte um die Mitteilung eines geeigneten Termins. Hochachtungsvoll Long Ju Reichsminister des Äußeren und der Verteidigung

Mittwoch, 24. September 2008, 23:37

Forenbeitrag von: »Long Ju«

Neues aus dem Gelben Reich

Im Namen ihrer Majestät, Qino-pi Huáng Hòu Amai Li Di, möchte das Kaiserreich Chinopien dem President-elect Bob O'Neill zu seiner Wahl zum Präsidenten der Vereinigten Staaten von Astor gratulieren und ihnen alles Gute für ihre Amtszeit wünschen. Weiterhin möchte ich sie darüber informieren, das bei den jüngst beendeten Wahl zum Reichskanzler des Kaiserreiches der ehrenwerte Zhong WAng Denne Ziang Belai gewählt wurde. Zu seinen Stellvertreter und zum Reichsminister der Finanzen und Wirtschaft wu...

Freitag, 27. Juni 2008, 00:54

Forenbeitrag von: »Long Ju«

Kurze Klärung der A-Frage

GAnz ehrlich: Nein, Chinopien hat keine ATomwaffen, damit ist das Thema für euch gegessen. Und Ulysses...Du solltest mal überlegen, wer hinter welcher ID steckt und nicht so große Schnauze haben

Donnerstag, 26. Juni 2008, 19:11

Forenbeitrag von: »Long Ju«

Independence Day: Open House auf der USS Carsten Schmidt

Diese Aktion verstehe ich selbst nicht, da ihre Majestät eine Adjutantin an den Verhandlung hat teilnehmen lassen. Woher ihr Sinneswandel kommt ist mir nicht bewusst, aber es ist und bleibt ein Vertrauensbruch.

Donnerstag, 26. Juni 2008, 16:56

Forenbeitrag von: »Long Ju«

Independence Day: Open House auf der USS Carsten Schmidt

Ihr Majestät die Kaiserin hat sich zum Thema eines Atomkrieges nicht geäußert ehrenwerter Scriptatore Alricio. Einzig und allein Jia Sen, welche schon immer eine Garantin für Unruhe und Chaos war tat dies.

Donnerstag, 26. Juni 2008, 16:49

Forenbeitrag von: »Long Ju«

Independence Day: Open House auf der USS Carsten Schmidt

Steht urplötzlich auf und lächelt, da man ihn nicht bemerkt hat. FAlls ich dazu etwas sagen darf: Ein Atomkrieg ist irrsinnig, da das Kaiserreich über keine Atomwaffen verfügt, es gab ein Gentlemens-Agreement zwischen Barnstovia, der DU und Chinopien, das keiner der drei Staaten Atomwaffen entwickelt. Woher Jia Sen ihre irrsinnigen Vermutungen nimmt ist mir unbekannt.

Dienstag, 20. Mai 2008, 19:49

Forenbeitrag von: »Long Ju«

[Gelbes Reich]Klarstellung

Kaiserreich Chinopien Ihr Protest wurde zur Kenntnis genommen, gleichzeitig stellt das Kaiserreich allerdings klar, dass wir einen Brückenkopf Auroras an unserer Grenze in keinster Weise unterstützen werden, sei es mit Gas, Wasser oder Strom. Dahingehend haben wir, wie Sie zweifelsfrei festgestellt haben, damit begonnen, die Versorgung der Stadt zu beenden. Weiterhin haben die Kaiserlichen Streitkräfte nicht die Stadt als solche, sondern den Grenstreifen unter Feuer genommen. Was wir mit Straße...

Dienstag, 27. November 2007, 16:45

Forenbeitrag von: »Long Ju«

Neues aus dem Gelben Reich

Am 25. November wurde Denne ZIang Belai von ihren Majestät, Kaiserin Amai Li zum Reichskanzler ernnant. Neben seiner Tätigkeit als Reichskanzler wird er die Ministerien für Wirtschaft und Justiz übernehmen. Zu seinen Reichsministern ernannte er meine Wenigkeit, Long Ju für den Bereich Verteidigung, Äußeres und Verkehr, sowie Chang Anya für die Bereiche Inneres und Kultur.

Freitag, 1. Juni 2007, 12:49

Forenbeitrag von: »Long Ju«

Gl¸ckwunschtelegramm aus dem Gelben Reich

Zitat Tsingtao, den 1.Juni.2007 An die geehrten Herren Waller und Schaffer, im Namen des Volkes und der Kaiserin des Gelben Reiches, aber auch in meinem Namen, möchte ich ihnen zu Ihrer zum Präsident und Vizepräsident der Vereinigten Staaten von Astor gratulieren. Wir wünschen Ihnen viel Glück für die kommende Legislaturperiode und hoffen die gute Zusammenarbeit zwischen unseren Staaten weiter ausbauen zu können. Hochachtungsvoll, Long Ju, Reichskanzler

Donnerstag, 10. Mai 2007, 02:11

Forenbeitrag von: »Long Ju«

Erklärung zum chinopischen Atomprogramm

Danke Mr. von Winkler, nun meine Damen und Herren, vor kurzen also erfuhren wir, dass Barnstovia nicht nur die atomare Aufrüstung wieder aufnahm, sondern über ebenfalls ausgearbeitete Pläne verfügte, welchen einen Angriff auf die DU bis ins Detaill thematisieren. Daraufhin beschloss ich, nach Rücksprache mit ihrer Majestät das chinopische Atomprogramm offen zu legen und uns klar zur Union zu bekennen. In der ATompolitik stand ich demnach klar in der Tradition eines meiner Vorgängers, Te Mi, welc...

Montag, 30. April 2007, 00:18

Forenbeitrag von: »Long Ju«

Anfrage aus dem Gelben Reich

FAX: Zitat An die Regierung der Vereinigten Staaten von Astor: Mit Beunruhigung haben wir die Vorgänge bezüglich einer erneuten Krise um die Aufteilung der Antarktis zur Kenntnis genommen. Jedoch warf dies eine Frage auf, welche sich nach unserem Kenntnisstand auch andere Staaten beschäftigt: Warum wurden einige Staaten zu sogenannten Antarktis-Konferenz eingeladen, während andere schlichtweg vergessen wurden? Mit welchem Recht teilen einige Wenige Staaten neutrales Gebiet unter sich auf? Deswei...

Montag, 23. April 2007, 00:46

Forenbeitrag von: »Long Ju«

[union24] Weltnachrichten aus Manuri

*zappt in Tsingtao durchs Fernsehn und fragt sich einmal mehr, ob die VSA das Gelbe Reich schlichtweg vergessen haben, obwohl es zwischen Aurora und Futuna vermittelt hat. Schaltet kopfschüttelnd den Fernseher aus und geht ins Bett.*

Freitag, 2. März 2007, 19:02

Forenbeitrag von: »Long Ju«

Mitteilung des Gelben Reiches

Überraschend hat Jia Sen, bisherige Reichskanzlerin des Gelben Reiches, heute ihren Rücktritt bekannt gegeben. Bis zu den Wahlen übernehme ich, Long Ju, kommissarisch die Regierungsgeschäfte. Vielen Dank für ihre Aufmersamkeit. Long Ju

Sonntag, 11. Februar 2007, 13:46

Forenbeitrag von: »Long Ju«

Ole Jann International Airport

Nun, wollen wir dann das zugige Rollfeld verlassen und uns wegen Gesprächen zusammen setzen?