Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 135.

Sonntag, 4. Dezember 2016, 09:05

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

Democratic Primaries: Jake U. Smith

Handlung:Wohnt der Rede bei.

Montag, 22. September 2014, 23:14

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

[El Conjunto] St. Lucas Hospital

Handlung:Übergibt ihrer Tochter.

Montag, 22. September 2014, 23:05

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

[El Conjunto] St. Lucas Hospital

Handlung:Gibt ihm ein Wasser und es ist zum Glück gelungen ein Röngten zu machen. Sie haben eine leichte Gehirnerschütterung Congressmen und ihr Kiefer ist geprellt. Ein etwas festerer Schlag und sie hätten ein gebrochenes Kiefer und wer weiß sogar eine Gehirnblutung. So hatten Sie noch einmal Glück. Wollen Sie oder sollen wir die Angehörigen verständigen?

Montag, 22. September 2014, 22:51

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

[El Conjunto] St. Lucas Hospital

Handlung:Wird nun etwas hektisch und ruft vorsorglich ein Notfallteam. Handlung:Sie gibt ihm einen Nierenbecher. Und checkt seine Allergien, normalerweise laut Akte sollte er das Schmerzmittel vertragen. Sie misst alle Vitalwerte. Wenn Clark soweit stabil ist kommt er ins CT und Röngten.

Montag, 22. September 2014, 22:46

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

[El Conjunto] St. Lucas Hospital

Sie werden jetzt durchgestrahlt und wir sehen ob und welche Verletzungen Sie haben.

Montag, 22. September 2014, 22:38

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

[El Conjunto] St. Lucas Hospital

Handlung:Da sie in ihrer Weiterbildung zur Emergency Nurse ist gibt sie ihm eine leichte Dosis Schmerz- und Beruhigungsmitteln. Das sollte Ihnen helfen. Ja wir kennen uns, aber das ist gerade nicht von Bedeutung. Sie kommen jetzt dann ins CT und Rögnten. Handlung:Sie bringt ihn zur Radiologie. Er ist in einem Bett gelagert.

Montag, 22. September 2014, 22:27

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

[El Conjunto] St. Lucas Hospital

Handlung:Macht ausnahmsweise Dienst in einem anderen Krankenhaus um etwas dazu zu lernen und betreut Clark sachgemäß. Sie bringt ihn auf sein Zimmer, nachdem eine junge Ärztin ihn fertig begutachtet hat. Schlussendlich ist sie mit Clark im Zimmer und bringt das Abendessen. Während sie die Vitalwerte misst: Alles soweit in Ordnung Congressmen?

Dienstag, 19. August 2014, 14:01

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

Registration and departure of State-IDs

Departure of a State-ID Ich melde mich hiermit als Staats-ID ab: Full name: Darlene Jackson Place of residence: Laurentiana Associated Federal-ID: Georges Laval Darlene Jackson ____________________ Signature

Montag, 18. August 2014, 17:50

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

Manderson Hospital

Handlung:Schiebt wieder einmal einen Nachtdienst und schreibt Berichte.

Freitag, 15. August 2014, 17:49

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

[Portham] Eröffnung des Institut d'études économiques international et investissement à l'étranger

Handlung:Ist aus Verbundenheit mit der Familie Laval anwesend, eigentlich interessieren sie solche Events gar nicht.

Montag, 21. Juli 2014, 20:52

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

Manderson Hospital

SimOff: (Klicken, um Beitrag zu lesen) Ich werde Sims, die völlig UNMÖGLICH sind ignorieren. Tut mir leid. Lies dich endlich bitte in die Themen ein, die ich angeschnitten habe. Lüneburg hat z.Z. nicht einmal einen eigenen KREISLAUF, wie soll sich da bitte eine Hand bewegen? //<![CDATA[ initList('expander136580482', 0); //]]> Ich werde Sims, die völlig UNMÖGLICH sind ignorieren. Tut mir leid. Lies dich endlich bitte in die Themen ein, die ich angeschnitten habe. Lüneburg hat z.Z. nicht einmal e...

Sonntag, 20. Juli 2014, 13:56

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

Manderson Hospital

Handlung:Therapeutin: Da stehen keine, aber wir heben sie auf und halten sie frisch. SimOff: (Klicken, um Beitrag zu lesen) Die abgebenen Sachen sind in einem Depositenraum. Auf einer Intensiv gibts keine Blumen. //<![CDATA[ initList('expander855241994', 0); //]]> Die abgebenen Sachen sind in einem Depositenraum. Auf einer Intensiv gibts keine Blumen.

Sonntag, 20. Juli 2014, 13:41

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

Manderson Hospital

Handlung:Therapeutin: Aufgrund von Hygienevorschriften geht das leider noch nicht.

Sonntag, 20. Juli 2014, 12:40

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

Manderson Hospital

Handlung:Diese Worte hört Darlene nicht mehr. Sie muss sich auf ihre Arbeit konzentrieren und die Dame wurde bereits hinausbegleitet von einer empathischen Psychotherapeutin.

Samstag, 19. Juli 2014, 20:43

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

Schlechter Stil

Lüneburg, ich weiß es ist beschissen, aber ich weiß selbst nicht wie ich deine ID da möglichst unbeschadet und schnell aus dieser Simulation heraushole, in die du sie hineingeritten hast. Ich sehe nach einer Gehirnblutung und 2 Herz-Kreis-Lauf-Stillständen nicht wirklich eine schnelle Möglichkeit. Hat jemand von den anderen eine Idee?

Samstag, 19. Juli 2014, 19:31

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

Manderson Hospital

Die Ärzte und wir tun alles in unserer Macht stehende. Handlung:Schließt die Tür hinter sich und kontrolliert routinemäßig die Vitalparamter.

Samstag, 19. Juli 2014, 15:38

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

Manderson Hospital

Handlung:Die Freundin wird hinausgeführt und zu einer Beratungsstelle gebracht.

Samstag, 19. Juli 2014, 11:53

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

Manderson Hospital

Das weiß ich nicht und dürfte es Ihnen auch nicht sagen. Es wird noch eine Weile dauern, bislang können wir auch keine bleibenden Gehirnschäden ausschließen.

Samstag, 19. Juli 2014, 10:15

Forenbeitrag von: »Darlene Jackson«

Manderson Hospital

Er hängt an der Herz-Lungen-Maschine und ist im künstlichen Tiefschlaf. Er hatte eine leichte Gehirnblutung, die mittlerweile zurückgegangen ist und hatte 2 mal einen Herzkreislaufstillstand. Näheres bitte beim diensthabenden Arzt. Details dürfen wir nur an Angehörige sprich Verwandte oder Verschwägerte abgeben.