Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 78.

Samstag, 7. Oktober 2017, 12:07

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Financial Garden

Handlung:Das Gelächter aus dem Block der Freedom Front reißt nicht ab. Vereinzelt entstehen kleine Sprechchöre, die immer wieder die Forderungen "Tax the rich! Save the poor!" skandieren.

Samstag, 7. Oktober 2017, 11:47

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Financial Garden

Zitat von »Russell Jackson« Und zu Ihrer Information, die Assembly sind die gewählten Volksvertreter, also erzählen Sie mir nicht, dass wir uns bereichern. Wir legen Rechenschaft vor der Assembly ab, vor den Vertretern die Sie wählen. Handlung:Einige Mitglieder der Freedom Front haben sich aus Solidarität unter die Demonstrierenden gemischt. Bei der Aussage des Secretary brechen sie in Gelächter aus. Mr. Secretary, lesen Sie die Verfassung! Niemand wählt die Assembly! Die Assembly ist kein gewä...

Montag, 28. März 2016, 17:25

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Magnetschwebebahn

Handlung:DemonstrantInnen provozieren bewusst Dietz' Schlägertruppe, wo immer sie sich im Blickfeld der Polizei befinden.

Sonntag, 27. März 2016, 15:51

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Central Park

Handlung:Die Proteste gehen ungestoppt weiter.Als man erfährt, dass der Mayor auch plant, für seine Bauvorhaben beliebte Cafés dem Erdboden gleich zu machen, intensivieren sich die Demonstrationen. Vereinzelt werden Plakate geschwenkt, die Dietz als Teufel darstellen oder ihn mit einem Dolch zeigen, den er der Stadt Astoria City in den Rücken rammt.In Redebeiträgen kritisieren die Demonstanten vor allem die wirtschaftsfeindliche Ausrichtung der aktuellen Politik.

Mittwoch, 23. März 2016, 19:56

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Central Park

Handlung:An dem Platz sammeln sich immer wieder DemonstrantInnen. Sie protestieren teils gegen die willkürliche Vergabe an ein bislang unbekanntes Unternehmen, teils gegen den entstehenden Führerkult.

Montag, 16. November 2015, 16:25

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Astoria City Sicherheit

Handlung:Angehörige der Freedom Front beobachten mit Sorge, dass wieder einmal jemand versucht, sich eine Privatarmee auf die Beine zu stellen. Man wird genau kontrollieren, ob diese Gruppe bewaffnet wird und falls ja sofort die staatlichen Behörden informieren, wenn es Anhaltspunkte gibt dass hier Einzelpersonen mehr Waffen als zulässig erwerben.

Mittwoch, 7. Januar 2015, 15:40

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Ford - your Congressman

Handlung:Die Demonstranten, augenscheinlich Zivilisten, nehmen das zur Kenntnis. Es herrscht ohnehin reges Kommen und Gehen, die Polizei beobachtet alles mit Argusaugen.

Mittwoch, 7. Januar 2015, 15:32

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Ford - your Congressman

Handlung:Die Freedom Front hat Proteste angekündigt. Schon jetzt sind erste Demonstranten da, die pro Föderalismus und Sozialstaat werben.

Donnerstag, 6. November 2014, 15:19

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Comments on the news

Kommentar von Anonymous, Antwort auf den Kommentar von Natalie Holland Erste Details zum Namen sind durchgesickert: Democratic Union of Vetovargassians

Donnerstag, 6. November 2014, 11:02

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Comments on the news

Kommentar von Anonymous zur Sendung vom 06.11.2014 EXCLUSIVE! FIRST LOOK AT VARGA-VETO-PARTYs HoR-LIST! 1. TIMOTHY FORD 2. ERIKA VARGA 3. KEVIN BAUMGARTNER Oh wait. 2 von 3 dürfen ja nicht. Aber in die Gesetzgebung kann man ja auch vom White House aus gemütlich eingreifen.

Donnerstag, 31. Juli 2014, 14:20

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

What's going on in Congress?

Zitat von »Amrian Dali Abzianidze« Man erkennt mal wieder für welchen Personenkreis die Freedom Front arbeitet, da es diesmal keine Proteste gibt aufgrund einer Ablehnung des Arbeitslosengeldes durch die demokratischen Kongressmitglieder. Das mag daran liegen, dass uns die Verfassung und der Föderalismus etwas bedeuten.

Mittwoch, 30. Juli 2014, 18:54

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Front of Fink House

Handlung:Die Demonstranten schütteln nur mit dem Kopf und ziehen dann von dannen. Dass diese Irre sich auch noch wie eine Klette aufführt raubt ihnen den letzten Nerv. Einigen fällt es schwer, sich nicht auf McThomas' Niveau herabzulassen und sie mit Steinen zu bewerfen.

Mittwoch, 30. Juli 2014, 18:50

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Front of Fink House

Wir haben keinen Nerv, gegen den Gouverneur UND Sie anzukämpfen. Wenn Sie endlich Ruhe geben, machen wir weiter. Bis dahin verlagern wir unseren Protest an einen anderen Ort Handlung:Die Proteste der Freedom Front werden am Abend vor dem gebäude der Assembly fortgesetzt.

Mittwoch, 30. Juli 2014, 18:46

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Front of Fink House

Handlung:Die FF-Anhänger entfernen sich für heute. Diese unsägliche McThomas macht alles kaputt.

Mittwoch, 30. Juli 2014, 17:00

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Front of Fink House

Wir haben vielleicht ähnliche Ziele, aber auf jeden Fall unterschiedliche Methoden.

Mittwoch, 30. Juli 2014, 16:58

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Front of Fink House

Lassen Sie mich bitte in Ruhe! Ich möchte nichts mit Ihnen zu tun haben, und ich kann Ihnen versichern: Die meisten meiner Mitdemonstranten auch nicht.

Mittwoch, 30. Juli 2014, 16:54

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Front of Fink House

Handlung:Der Gesprächspartner schüttelt nur den Kopf und geht dann zurück zu den friedlichen Demonstranten.

Mittwoch, 30. Juli 2014, 16:48

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Front of Fink House

Handlung:Die Angehörigen der Freedom Front sehen das entscheidend anders. Es gibt keine "inneren Streitigkeiten", Sie haben ihren Stil, wir haben unseren. Mit Menschen, die durch Gewalttaten tragische Bekanntheit erlangt haben, kooperieren wir nicht.

Mittwoch, 30. Juli 2014, 16:39

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Front of Fink House

Handlung:Die Demonstranten der Freedom Front versuchen derweil weiter, sachlich zu demonstrieren. Die Zeltstadt sehen sie kritisch, immerhin wird damit der Eindruck erweckt, die Demonstranten haben keine Arbeitsstellen.

Montag, 21. Juli 2014, 19:49

Forenbeitrag von: »Freedom Front«

Front of Fink House

Tun SIE, was Sie nicht lassen können, Miss McThomas.