Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 36.

Freitag, 20. September 2019, 16:20

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

[Cedar Creek] St. Martin

Handlung:Geronimo nuzt die Gunst der Stunde, welche die anstehen Governorswahl , so wie die Spendengala ihm geben, er lässt die Buffalos aufmarschieren.

Donnerstag, 12. September 2019, 00:02

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

[Cedar Creek] St. Martin

Damals waren wir wenige und der Feind viele. Der andere Reverent, dieser Onkel Tom? Den habe ich persönlich aus meiner Kirche gewurfen und ihn aus der Gemeinde gejagd. Jetzt herrschen hier wieder wir die "Black Buffalos". Du willst einen job? Was kannst Du, mein Sohn? Wenn Du willst dann stelle ich Dich ein, ohne Empfehlungsschreiben. Die Zeit ist reif , das wir Schwarzen, die Herrschaft der Weißen abschütteln.Kannst Du mit Waffen umgehen, wenn nicht egal.

Sonntag, 8. September 2019, 10:06

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

[Cedar Creek] St. Martin

Handlung:Breitet die Arme aus und lächelt. Nun mein Sohn, die zeit ist reif, dass wir Schwarzen die Herrschaft übernehmen. Ich, Reverent Adams werde euch in eine glänzende Zukunft führen.

Freitag, 6. September 2019, 15:32

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

[Cedar Creek] St. Martin

Handlung:Den ersten Schwarzen, der das Gotteshaus nach seiner Rückkehr betritt begrüßt "Geronimo" persönlich. Hallelujah, der Herr sei gepriesen. Willkommen im Hause des Herrn. Gesegnet seies Du mein Sohn, denn Du spricht mit mir, Reverent Adams. Sicher dürstet es Dich, für unsere Sache zu streiten. Nie wieder soll ein weißer Teufel, Dir Befehle erteilen. Werde Mitglied der Buffalos, bekenne dich zu unser Gemeinde. Hosiana.

Donnerstag, 29. August 2019, 16:26

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

[Cedar Creek] St. Martin

Handlung:Nachdem der Pastor, welchen Geronimo ,als Onkel Tom betrachtet gegangen, beginnt er die Kirche wieder so herzurichtet wie er sie verliess. auch das berühmt-berüchtige Schild mit der Aufschrift "Black Only", welches er im Keller fand, wird wieder in den Rasen vor dem Gotteshaus gesteckt. Der Stander der "Buffalos wird wieder aufgezogen. Jeder soll wissen, er Geronimo ist zurück.

Mittwoch, 21. August 2019, 22:53

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

Fredericksburg | Central Park

Handlung: Adams kommun den Park, er stelt sein Koffer auf eine der Bänke. Nachdem er ca zehn Minuten dort sass, klettert er auf die Bank, er will einfach wissen, ob er es noch kann. "Meine schwarzen Brüder und Schwestern hört mich an. Die Situation in diesem Land hat sich für uns nicht verbessert, sondern verschlechtert. Brüder und Schwester, wir müssen uns gegen die weißen Untertdrücker erheben. Erst wenn uns das Land gehört,dann Brüder und Schwester sind wir wahrlich frei. Brüder und Schwester...

Mittwoch, 21. August 2019, 22:36

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

[Cedar Creek] Timber Lodge Steakhouse

Handlung:Selbst einer wie Adams bekomm Hunger und das berühmte Steak tut ihm nach dem Zuchthausfrass wohl , leider weniger seinem Geldbeutel

Montag, 19. August 2019, 14:35

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

[Cedar Creek] St. Martin

Handlung:Nun steht er vor St. Martin seiner Kirche. verwundert stellt er fest das diese noch in Betrieb ist. Neugierig betritt er das Gotteshaus, was er dort sieht verschlägt imdie Sprache, noch mehr wohl aber was er hört. Ein Schwarzer im mittleren Alter, ihm völlig unbekannt predigt von Vergebung, anstatt von Kampf. Der Gottesdienst ist sehr gut besucht. Adams ist so sehr geschockt , das er sich mit einen lauten Krachen, auf die letzte Kirchenbank fallen lässt und dort wie gelähmt sitzen bleib...

Montag, 19. August 2019, 14:20

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

( Cedar Creek ) HQ Buffalos

Handlung: Adams steht vor dem ehemaligen HQ. Das Haupthaus ist im erbärmlichen Zustand, seit der Erstürmung, wurde hier nicht mehr gemacht. Adams weiss das er hier bei der Stunde Null anfangen muss.

Montag, 19. August 2019, 14:14

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

(Cedar Creek) Heimkehr

Handlung: Ein Zug fährt in den Bahnhof ein, ein einzelner Fahrgast verlässt ihn. Der Zug fährt ab. Der Mann blinzelt in die Sonne und stellt seinen Koffer ab. Wenn man jeden anschaut, teurer Maßanzug, ebenso teure Schuhe, dann würde man wohl kaum einen entlassen Sträfling vermuten. Jedoch wer genauer hinschaut erkennt ihn, zwar etwas gealtert, etwas magerer, aber er ist es Geronimo Adams, radikaler Prediger und Führer der "Black Buffalos". einst hatte er mit seinen Schäfchen versucht die Macht d...

Freitag, 16. August 2019, 11:03

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

Bürgerrechtsbewegung

Zitat von »Jake Ulysses Smith« Herr im Himmel, lass es regnen. Den restlichen Teil lass ich weg. Das letzte Mal war de facto ein Bürgerkrieg! Ganz Recht Meister , dass empfehle ich Ihnen! Denn für Bürgerkrieg gibt es mehre Versionen, a= staatsrechtlich, b= völkerrechtlich! Es ist nun fraglich wivon sie ausgehen? Hier ging es um die Simnulation der Situation der Schwarzen , ausgehend von den End 50-ern bis End 70-ern mit allen ihren Fazetten!

Donnerstag, 15. August 2019, 23:23

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

Bürgerrechtsbewegung

Es geht ja auch nicht um einen Bürgerkrieg, sondern vielmehr der Kampf zwischen Schwarzen unf Weißen!

Donnerstag, 15. August 2019, 21:50

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

Bürgerrechtsbewegung

Also kurz schmertlos, Adams und die Bufallos haben Aufstände in fast allen Bundesstaaten gestartet und zwar mit allen was dazu gehörte. Frei nach der echten BKA, bzw. Black Power, sehr zum Missfallen von einigen Mitspielern, welche ein ihre Ruhe sprich also keinerlei Konflike haben wollten. Das sich daran bis heuer nicht geändert. erkennt man an der Reaktion, einiger.

Donnerstag, 15. August 2019, 19:38

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

Bürgerrechtsbewegung

Mr. Polk, die Bufflos exestieren im geheimen immer noch und könnten jederzeit wieder auferstehen. Also Adams hatte quasi die Rolle des radikalen Malcom X ja schon inne, so wie eben die Buffalos die der Black Power, bzw. BLA. Sie könnten Pastor King und und Pastor Jackson und deren Bewegung verkörpern. Also fa wir bereits Teile davon hatten kann man es gern wieder aufleben lassen.

Samstag, 30. Juli 2016, 15:00

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

[Cedar Creek] St. Martin

Handlung:Adams kann nicht erkennen wohin man ihn, Clay und Lod gebracht hat. "Man lasse micht auf der Stelle frei , ich bin Reverend Adams."

Donnerstag, 28. Juli 2016, 21:19

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

[Cedar Creek] St. Martin

Handlung:Geronimo Adams, Paul Lord und Aaron Clay., sowie die Gemeindeanhänger sind verhaftet.

Mittwoch, 27. Juli 2016, 15:10

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

[Cedar Creek] St. Martin

Handlung:Natürlich hat man mitbekommen das Sicherheitskräfte die Kirche umstellt haben. Jedoch man lässt sich nicht beirren unhält weiterhin Gottesdienste ab. Geronimo hält eine seiner Predigten. " Nun Meine Brüder und Schwestern, ängstigt euch nicht, Dies ist ein Tempel des Herrn und kein Antichrist wird es wagen seinen Pferdefuß min den Tempel zusetzen. Lasst uns die Gefallen lobpreisen , den sie sind Märtyrer. Lasst und den Herrn anrufen, ,das noch mehr Mehlsäcke ihr unützes Leben verlieren, ...

Sonntag, 24. Juli 2016, 10:03

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

[Cedar Creek] St. Martin

Handlung:Adams nennt die ersten Toten Märtyrer, der guten Sache. Er droht den weißen Bürger Assentias schreklichste Vergeltung an.

Mittwoch, 20. Juli 2016, 22:57

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

[Cedar Creek] St. Martin

Handlung:Reverent Adams hält eines Beistandsgottesdienst für die Buffalos ab. Wiederum lässt er von Gemeindediener Clay , so genannte Opfergaben einsammeln.

Samstag, 16. Juli 2016, 18:00

Forenbeitrag von: »C.S. "Geronimo" Adams«

[Cedar Creek] St. Martin

Handlung:Adams inzwischen wohlbehalten in seiner Kirche angelangt lässt die Glocken läuten. " Hallelujaj Brüder und und Schwestern, der Kampf bricht los, Hallelujah. Beten wir für den Sieg unserer guten und gerechten Sache Amen" Handlung:Wieder hockt die Gemeinde wie erstarrt in ihrem Gestühl, von Lord waren sie solche radikalen Ansichten seit seiner Predig gewonnt, aber nun auch der Reverend. Während dessen zieht Gemeindediener Clay durch die Reihen und fordert die Gläubigen zur Kriegsopferabga...