Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 26.

Donnerstag, 18. Juli 2019, 01:19

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Appointments and Dismissals

[font=&quot][/font] Newman Building, City of Astoria COMMISSION OF APPOINTMENT Reposing special trust and confidence in the integrity and ability of Oliver Philipps of the State of Astoria I do appoint him to be Solicitor General of the United States and do authorize and empower him to execute and fulfill the duties of that Office according to law, and to have and to hold the said office with all the powers and privileges thereunto of right appertaining, under the terms of the law. Done at the C...

Sonntag, 28. April 2019, 12:12

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Rose Garden

Handlung:Steht im Hintergrund und applaudiert dem Präsidenten.

Samstag, 13. Januar 2018, 19:24

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Governor’s Mansion | Grand Office

C'est un privilège. Handlung:erwidert sie und beendet das Gespräch.

Samstag, 13. Januar 2018, 18:30

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Governor’s Mansion | Grand Office

Der Begriff Briefkopf passt aber auch nicht recht, schließlich umfasst dieser gewöhnlich auch Angaben wie die Adresse des Empfängers. Handlung:unterstreicht das wieder mit einem amüsierten Unterton. Aber die Wortklauberei führt doch zu nichts. Wenn Sie den Senator ganz herausnehmen wollen, ist das die sauberste Lösung.

Samstag, 13. Januar 2018, 17:42

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Governor’s Mansion | Grand Office

Für "die Herren" im Justizministerium kann ich nicht sprechen, Sir. Associate Attorney General Piccone hätte allerdings ihren Praktikanten glücklich gemacht.Handlung:scherzt sie mit einem freundlichen Lachen. Unser Vorschlag wäre: "Der Senator für Freeland ist berechtigt, das Wappen in der Darstellung des Anhangs 3 zu führen. Den Behörden des Staates ist das Führen dieses Wappens nicht gestattet."

Samstag, 13. Januar 2018, 17:31

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Governor’s Mansion | Grand Office

Indeed, aber die Senatoren sind deshalb keine Amtsträger der Bundesstaaten, sondern des Bundes, Governor. Ich will auch gar nicht mit Ihnen streiten, sondern möchte nur darum bitten, diese Implikation nicht entstehen zu lassen.

Samstag, 13. Januar 2018, 14:27

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Governor’s Mansion | Grand Office

Und Sie tätigen damit eine Art Übergriff auf einen Amtsträger des Bundes, dessen Status zu regeln den Vereinigten Staaten vorbehalten ist. Handlung:legt sie ihre Position dar.

Freitag, 12. Januar 2018, 16:03

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Governor’s Mansion | Grand Office

Handlung:Fragt sich, ob der Governor nicht erkennen kann oder ob er nicht erkennen will, dass der Senator nicht zum Governor passt. Während es Ihr gutes Recht ist, für Staatsbedienstete Briefköpfe zu bestimmen, kann ich dies für Amtsträger der Vereinigten Staaten nicht behaupten.

Freitag, 12. Januar 2018, 01:09

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Governor’s Mansion | Grand Office

Auf Appendix 3.Handlung:stellt sie schlicht und direkt fest.

Donnerstag, 11. Januar 2018, 21:31

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Governor’s Mansion | Grand Office

Einem Praktikanten in meinem Büro ist aufgefallen, dass Sie den Senator in Ihrem Erlass erwähnen, Governor - daher dachte ich, dass ich einmal anrufen sollte.

Donnerstag, 11. Januar 2018, 20:37

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Governor’s Mansion | Grand Office

Ich rufe wegen Ihres jüngsten Exekutiverlasses an, Governor.Handlung:eröffnet sie.

Donnerstag, 11. Januar 2018, 20:00

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Governor’s Mansion | Grand Office

Associate Attorney General Piccone, good afternoon, Sir.

Donnerstag, 11. Januar 2018, 18:44

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Governor’s Mansion | Grand Office

Handlung:Das Telefon klingelt.

Montag, 6. November 2017, 08:35

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Office of the Attorney General, Mr. Philip Tyrell

Sehr gerne, Sir. Ich hoffe, wir werden bald einmal wieder aus erfreulicheren Gründen das Vergnügen haben. Handlung:beendet sie das Gespräch.

Sonntag, 5. November 2017, 17:12

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Office of the Attorney General, Mr. Philip Tyrell

Indeed - das ändert aber nichts daran, dass im Bezug auf die Steuerpflicht keine Unschuldsvermutung gelten kann: Wer eine Privilegierung will, kann diese durch den Beweis erlangen, nur auf der Durchreise zu sein - ansonsten greift der Regelfall. Das Strafrecht knüpft ja dann erst an die jeweils entstandene Verpflichtung an.

Samstag, 4. November 2017, 16:58

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Office of the Attorney General, Mr. Philip Tyrell

Wir reden hier nicht über strafrechtliche Verantwortlichkeiten, Sir. Die Formulierung wäre dann in etwa "Wer [alkoholische Getränke / Tabakerzeugnisse] innerhalb Laurentias besitzt, hat [Rechtsfolge]. Dies gilt nicht, wenn der Nachweis erbracht wird, dass der Aufenthalt im Staatsgebiet lediglich dem Zwecke der Durchreise in einen anderen Bundesstaat oder das Ausland dient."

Freitag, 3. November 2017, 17:26

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Office of the Attorney General, Mr. Philip Tyrell

Es wäre für uns akzeptabel, die Beweislast umzukehren.

Donnerstag, 2. November 2017, 23:37

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Office of the Attorney General, Mr. Philip Tyrell

Ich höre Unzufriedenheit, aber keine Gründe. Handlung:merkt sie etwas schärfer als gewollt an.

Donnerstag, 2. November 2017, 18:10

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Office of the Attorney General, Mr. Philip Tyrell

Damit wären wir schon wieder im Bereich des vergifteten Baumes. Ich dachte eher an eine Formulierung wie... Handlung:man hört sie förmlich nachdenken. "Wer [alkoholische Getränke / Tabakerzeugnisse] auf dem Staatsgebiet Laurentias besitzt, hat [Rechtsfolge], sofern der Aufenthalt nicht lediglich dem Zwecke der Durchreise in einen anderen Bundesstaat oder das Ausland dient."

Donnerstag, 2. November 2017, 16:44

Forenbeitrag von: »Jean Piccone«

Office of the Attorney General, Mr. Philip Tyrell

You have a point, Sir. Ich hätte sagen sollen "Alkohol-Shopping-Tourismus", also der Kauf jenseits der Grenze für den Konsum in Laurentiana.