Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 4

Beruf: Staatsrat

Wohnort: Repubblica Vanezia

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. April 2006, 22:03

Ausschreibung zum Vanezianischen Kunstpreis 2006


Gentili Signore, egregi Signori,

das Haus der Künste der Republik Vanezia vergibt
dieses Jahr den Vanezianischen Kunstpreis 2006.
Im folgenden werden die Kategorien sowie die
Teilnahmebedingungen erklärt.

Teilnahmebedingungen

Zur Nominierung führen drei Wege. Entweder reicht man
seine Arbeit ein oder eines der Jurymitglieder sichtet
zufällig ein Werk oder man wird vorgeschlagen. Nach
der Sichtung berät die Jury, in welche Kategorie das
Werk fällt. Die nominierten Werke werden dann eine
Zeitspanne lang im Museum aus- oder vorgestellt.
Insbesondere, wenn es konkurrierende Werke gibt.
Die Besucher geben dann ihre Stimmen ab, welchem
Werk sie den Preis verleihen.

Eine zeitliche Beschränkung besteht nicht. Die Werke
müssen in keinem bestimmten Jahr geschaffen worden
sein. Es können auch Werke nominiert werden, die bereits
andere Preise gewonnen haben. Es kann ein Werk auch für
mehrere Preise vorgeschlagen werden, nur darf es keinen
der Kunstpreise unseres Hauses in derselben Kategorie
zweimal tragen und muss in die Kategorie passen.

Es gibt auch keine Zeitverbindlichkeit für die Vergabe.
Wenn genügend Werke vorgeschlagen wurden,
werden sie ausgestellt und ein Preis vergeben.

Preiskategorien

Es werden Preise in folgenden Kategorien verliehen:

Bestes Kunstwerk

Beste Kunstausstellung

Kategorie Literatur

Kategorie Architektur

Kategorie das künstlerische Lebenswerk

Kategorie Malerei

Kategorie Abstrakte kunst

Ungewöhnlichstes Kunstwerk

Verstörendstes Kunstwerk

Intellektuellste Kunstinterpretation


Allgemeiner Zusatz:
Wie Sie bemerkt haben, ist dies eine schriftliche Proklamation. Eventuelle Fragen, Bemerkungen, Anregungen, sind bei Bedarf an das Haus der Künste in Vanezia zu stellen, da dieses Papier nicht von sich aus antworten wird. Es wird auch nichts verhandelt, die Regeln sind klar und eindeutig und man muss sich auch nicht beteiligen. Es gibt schließlich noch andere Kunstpreise. Bei Unbehagen, nominieren Sie sich bitte für diese.


Bewerbungen hier
oder per PN bei Flamingo Raffamoneti


Con Rispetto
gez. Flamingo Raffamoneti,
Direktor des Kunsthauses der Republik Venedig

Don Flamingo Raffamoneti, Barone
di Pompadella, Kulturminister der
Republik Vanezia

Horatio Nunokawa

XI. President of the USA

Beiträge: 554

Wohnort: Lo Santui

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. April 2006, 20:26

RE: Ausschreibung zum Vanezianischen Kunstpreis 2006

Zitat

Original von Flamingo Raffamoneti
Direktor des Kunsthauses der Republik Venedig[/COLOR]


Republik Venedig oder Republik Vanezia?
Horatio Nunokawa
11th President of the United States of Astor

Beiträge: 4

Beruf: Staatsrat

Wohnort: Repubblica Vanezia

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. April 2006, 20:56

Vanezia

Don Flamingo Raffamoneti, Barone
di Pompadella, Kulturminister der
Republik Vanezia