Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

The Astorian Herald

News. Anywhere. Anytime.

Beiträge: 131

Beruf: Bringing the News to the People.

Bundesstaat: Bundesweit

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. Dezember 2016, 01:36

Election System

40%

Electoral College - EVs gleichen dem prozentuellen Ergebnis der Popular Votes (4)

30%

Electoral College - Winner take all per Staat (3)

20%

Direkte Wahl - absolute Mehrheit notwending (2)

10%

Direkte Wahl - relative Mehrheit genug (1)

Wie stehen Sie zum Wahlsystem des Präsidenten?

Umfrage bis Samstag Abend.

Gideon Croft

In Control.

Beiträge: 302

Beruf: Aviation Engineer

Wohnort: Fredericksburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. Dezember 2016, 08:29

Ich vermisse zum einen das aktuelle Wahlsystem zur Auswahl und zum anderen: Was ist denn der Unterschied zwischen einer indirekten Wahl und
"Electoral College - EVs gleichen dem prozentuellen Ergebnis der Popular Votes"?

Mayor of Fredericksburg
Chairman of the AACCD


Márkusz Varga

42nd U.S. President

Beiträge: 4 713

Beruf: Chairman

Wohnort: Freyburg, Assentia

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
Every Time Varga Time
  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. Dezember 2016, 09:12

Ich nehme an das Electoral College soll das aktuelle System darstellen? :kritischguck

Ich sehe auf jeden Fall keinen Bedarf für eine Änderung.

Beiträge: 1 157

Beruf: Historiker

Wohnort: Fredericksburg

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
Thank you, Astor!
  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. Dezember 2016, 12:55

Ich frage mich auch, wer diese Frage aufgebracht hat... :kritischguck
47th Vice-President of the United States of Astor
fr. Chairman of the Democratic National Committee
fr. Senator for Assentia
fr. Chairman of the State Assembly of Assentia
fr. Member of the House of Representatives

Adam Denton

Freeland pour toujours!

Beiträge: 4 403

Beruf: Government Relations Officer for Pinehearst Labs

Wohnort: Amada

Bundesstaat: Freeland

What's Up?
Freeland pour toujours
  • Nachricht senden

5

Freitag, 16. Dezember 2016, 13:16

Dieser:
Wie jeder Kenner unseres Wahlsystems weiß, kapiert kein Mensch unser Wahlsystem.
Not tolerating intolerance isn’t intolerance;
it’s preserving tolerance.

Gregory Jameson

mens sana in corpore sano

Beiträge: 2 965

Beruf: Medical Doctor

Wohnort: Laurentiana

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Back to Politics.
  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. Dezember 2016, 14:11

Ich hatte mal vorgeschlagen, dass ein Staat so viele EVs hat, wie sich Bürger als Wähler registriert haben und dass diese Anzahl dann an den Sieger des Staates geht.
Gregory Jameson M.D.
I was: Member and Chairman of the Democratic Party
Member and President of the United States Senate
Member and Speaker of the House of Representatives
Secretary of the Interior, Governor of Hybertina and Laurentiana

Carter Gilman

Lawyer on a Horse

Beiträge: 256

Beruf: Lawyer, Cattleman

Wohnort: Agnus Dei

Bundesstaat: New Alcantara

What's Up?
Horsin' around
  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. Dezember 2016, 23:00

Ich hatte mal vorgeschlagen, dass ein Staat so viele EVs hat, wie sich Bürger als Wähler registriert haben und dass diese Anzahl dann an den Sieger des Staates geht.

Würde das nicht zum selben Problem führen, dass das aktuelle System versucht zu umgehen: Die Stimme eines Kandidaten, bzw. das nicht abgeben einer solchen, soll diesem nicht schaden?

Sheriff of the East Union County
Visit the County House!

Beiträge: 1 959

Wohnort: New Beises

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Living for free from my budget? Not really.
  • Nachricht senden

8

Samstag, 17. Dezember 2016, 23:03

Ich wäre dafür dass jeder Staat sein eigenes System hat. Die Bürger wählen nach dem jeweiligen System und wer in den meisten Staaten Gewinner ist hat auch die Wahl gewonnen.
fr. Almighty Administrator of the Social Conservative Union
fr. Almighty Congressman from Laurentiana
fr. Almighty Chairman of the Republican Party
fr. Almighty Party Secretary of the Republican Party
fr. Almighty Senator of the State of Laurentiana
fr. Almighty Lieutenant Governor of the State of Laurentiana