Sie sind nicht angemeldet.

41

Montag, 8. Mai 2017, 23:03

:hammer
Aylmer Cavendish Pearson

Barbara Sullivan

The Steel Lady

Beiträge: 192

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
My mission: Conservative unity. A great Astor. Happy citizens.
  • Nachricht senden

42

Dienstag, 9. Mai 2017, 01:00

Paragraphen. Sie sind undurchsichtig, für viele. Meiner Meinung nach ist die Lage klar, aber auch ich bitte das Electoral Office, diese Sache aus dem Weg zu schaffen.

Beiträge: 206

Beruf: Anwalt

Wohnort: El Conjunto, New Alcantara

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 9. Mai 2017, 08:03

Es gibt kein Problem. Die Nominierte kann sich zur Wahl stellen.
Marshall Perkins
Perkins & Partners

Barbara Sullivan

The Steel Lady

Beiträge: 192

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
My mission: Conservative unity. A great Astor. Happy citizens.
  • Nachricht senden

44

Dienstag, 9. Mai 2017, 09:47

Anwältlich bestätigt. Ist das nun also aus der Welt? Können wir uns nun auf Inhalte konzentrieren? :)

Márkusz Varga

42nd U.S. President

Beiträge: 4 714

Beruf: Chairman

Wohnort: Freyburg, Assentia

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
Every Time Varga Time
  • Nachricht senden

45

Dienstag, 9. Mai 2017, 09:47

Es zeigt sich nur leider einmal mehr wie ungenügend unser Wahlrecht formuliert ist.

Beiträge: 2 043

Beruf: Anwalt und Querdenker

Wohnort: Flint, Astoria State

Bundesstaat: -

What's Up?
Astor - a proud nation being destroyed by a small clan. Someone tell me this is just a bad dream.
  • Nachricht senden

46

Dienstag, 9. Mai 2017, 11:28

Eigentlich ist die Formulierung eindeutig. Sowohl teleologisch als auch vom Wortlaut her bestehen keine Zweifel an der passiven Wahlberechtigung. Über die Wählbarkeit werden die Menschen mit dem "Right to vote" entscheiden müssen. Vor Amtsantritt muss aber zwingend die Anmeldung als Federal-ID erfolgen.

John Edgar Powell, LL.M., J.D. (AS) (D/AS)
Former Chairman of the congressional committee on Intelligence and Homeland Security

Former United States Attorney, Former Senator of Astoria State


Barbara Sullivan

The Steel Lady

Beiträge: 192

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
My mission: Conservative unity. A great Astor. Happy citizens.
  • Nachricht senden

47

Dienstag, 9. Mai 2017, 22:26

Als Federal-ID bin ich registriert :)

James Barnett

Workaholic

Beiträge: 697

Wohnort: AC

Bundesstaat: Astoria State

  • Nachricht senden

48

Samstag, 13. Mai 2017, 07:08

Paragraphen. Sie sind undurchsichtig, für viele. Meiner Meinung nach ist die Lage klar, aber auch ich bitte das Electoral Office, diese Sache aus dem Weg zu schaffen.

Ms. Sullivan,

der Federal Election Act besagt:
Section 4 - Right to Vote
(1) Wahlberechtigt ist, wer zum Anbeginn des Monats, in dem die Wahl stattfindet, als Wähler registriert ist.
(2) Das aktive Wahlrecht kann aufgrund eines gerichtlichen Urteils vorübergehend aberkannt werden.
Augenscheinlich haben Sie sich am 6. Mai 2017 als Wählerin registriert.

Ich habe Section 4, Subsection 2, Federal Election Act gleich mitzitiert, weil sich aus diesem meiner Meinung mangels der hier erfolgten Differenzierung ergibt, dass Subsection 1 das Wahlrecht insgesamt - also aktiv wie passiv - meint.

Was sagen Sie dazu?


Durch die Fixing Bill wurde erneut die Eintragung in eine Electoral Roll kurz vor der Wahl eingeführt. Diese wird heute ausgelegt werden. Um sich gültig eintragen zu können, ist eine Citizenship Card vom Typ Federal ID notwendig. Näheres entnehmen Sie bitte der Ankündigung.

Barbara Sullivan

The Steel Lady

Beiträge: 192

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
My mission: Conservative unity. A great Astor. Happy citizens.
  • Nachricht senden

49

Samstag, 13. Mai 2017, 08:49

Jetzt sehe selbst ich nicht durch.

01.05.2017
Ausschlussfrist für den Erwerb der Staatsbürgerschaft (passives Wahlrecht)

Heißt, dass ich passiv wahlberechtigt bin, da ich gebürtige Astorierin bin. Und wer kann sich jetzt wo wieder neu in das Wahlverzeichnis eintragen? Wo wurde das denn nun ausgelegt? :kritischguck

James Barnett

Workaholic

Beiträge: 697

Wohnort: AC

Bundesstaat: Astoria State

  • Nachricht senden

50

Samstag, 13. Mai 2017, 08:57

Und wer kann sich jetzt wo wieder neu in das Wahlverzeichnis eintragen? Wo wurde das denn nun ausgelegt?

Noch gar nicht:
Diese wird heute ausgelegt werden.
Heute, im Laufe des Tages.

Eintragen wird sich können, wer die gesetzlichen Vorraussetzungen erfüllt:

1. Staatsbürger[schaft] der Vereinigten Staaten,
2. mindestens 18 Jahre alt,
3. seinen Wohnsitz ordentlich in einem Bundesstaat der Vereinigten Staaten gemeldet,
4. eine gültige Citizenship Card,
5. gegebenenfalls die Zuordnung zu einer Federal-ID.

Ed Blokker

go big or go home

Beiträge: 651

Beruf: Great Mayor of Sen City

Wohnort: Sen City

Bundesstaat: Serena

What's Up?
Moving to #SenCity
  • Nachricht senden

51

Samstag, 13. Mai 2017, 10:31

Wisst ihr noch wie es war, als man als Bürger einfach Wählen durfte? Wir nannten es Demokratie...

Gulliver LaCroix

Mr. Roundhouse Kick

Beiträge: 477

Beruf: Professional Poker Player

Wohnort: Anniston

Bundesstaat: Laurentiana

  • Nachricht senden

52

Samstag, 13. Mai 2017, 10:58

Wann soll das gewesen sein?

53

Samstag, 13. Mai 2017, 11:12

Niemals! Niemals!

Beiträge: 2 043

Beruf: Anwalt und Querdenker

Wohnort: Flint, Astoria State

Bundesstaat: -

What's Up?
Astor - a proud nation being destroyed by a small clan. Someone tell me this is just a bad dream.
  • Nachricht senden

54

Samstag, 13. Mai 2017, 13:09

Wisst ihr noch wie es war, als man als Bürger einfach Wählen durfte? Wir nannten es Demokratie...


In der astorischen Geschichte hat die in meinen Augen unsinnige Electoral Roll eine lange Tradition. Weshalb nicht einfach die Staatsbürgerschaft als Begründung für das aktive und passive Wahlrecht ausreicht erschließt sich einfach nicht. Aber es ist nun mal schon gefühlt immer so gewesen in Astor.

John Edgar Powell, LL.M., J.D. (AS) (D/AS)
Former Chairman of the congressional committee on Intelligence and Homeland Security

Former United States Attorney, Former Senator of Astoria State


Beiträge: 8 143

Beruf: U.S. President

Wohnort: Bay Lake

Bundesstaat: New Alcantara

What's Up?
Congratulations, Gov. Matt LUGO - doing it my way wouldn't have been necessary, mate!
  • Nachricht senden

55

Samstag, 13. Mai 2017, 15:09

Nur um das noch einmal deutlich zu sagen: Die Anforderungen, die Director Barnett dargelegt hat, entsprechen inhaltlich exakt denen, die vor der Reform des Staatsbürgerschaftsrechts schon über Jahre gegolten haben.

David J. Clark (D-NA)

52nd President of the United States
Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

Beiträge: 8 143

Beruf: U.S. President

Wohnort: Bay Lake

Bundesstaat: New Alcantara

What's Up?
Congratulations, Gov. Matt LUGO - doing it my way wouldn't have been necessary, mate!
  • Nachricht senden

56

Samstag, 13. Mai 2017, 15:11

Und um das gleich zu ergänzen: Ich habe selbst vorgeschlagen, über die Electorall Roll noch einmal neu zu sprechen.

David J. Clark (D-NA)

52nd President of the United States
Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

Ed Blokker

go big or go home

Beiträge: 651

Beruf: Great Mayor of Sen City

Wohnort: Sen City

Bundesstaat: Serena

What's Up?
Moving to #SenCity
  • Nachricht senden

57

Sonntag, 14. Mai 2017, 14:34

Wie lange waren Sie eigentlich nochmal im Kongress und hätten das ändern können?

Beiträge: 8 143

Beruf: U.S. President

Wohnort: Bay Lake

Bundesstaat: New Alcantara

What's Up?
Congratulations, Gov. Matt LUGO - doing it my way wouldn't have been necessary, mate!
  • Nachricht senden

58

Sonntag, 14. Mai 2017, 14:36

Verfolgen Sie den Geschäftsgang des Kongresses, Senator?

David J. Clark (D-NA)

52nd President of the United States
Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

Ed Blokker

go big or go home

Beiträge: 651

Beruf: Great Mayor of Sen City

Wohnort: Sen City

Bundesstaat: Serena

What's Up?
Moving to #SenCity
  • Nachricht senden

59

Sonntag, 14. Mai 2017, 14:38

Ich interessiere mich für Ergebnisse, Congressman.

Beiträge: 8 143

Beruf: U.S. President

Wohnort: Bay Lake

Bundesstaat: New Alcantara

What's Up?
Congratulations, Gov. Matt LUGO - doing it my way wouldn't have been necessary, mate!
  • Nachricht senden

60

Sonntag, 14. Mai 2017, 14:46

Das ist ganz wunderbar, Senator, das tue ich nämlich auch.
Für mich war die Reform des Staatsbürgerschaftswesens ein Anstoß, über die Electoral Roll neu nachzudenken. Die Mehrheitsverhältnisse waren damals andere, daher habe ich diesen Punkt nicht weiterverfolgt, was zu den bekannten Problemen führte. Um gerade diese Problematik bei einem so wichtigen Gesetz wie dem Federal Election Act zu vermeiden, habe ich am 22. April eine Beratung im Justice Committee initiiert, die noch immer läuft - insbesondere weil Senator Bowler noch einen Gegenentwurf angekündigt hat.

David J. Clark (D-NA)

52nd President of the United States
Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC