Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Catherine O'Malley

Madam Governor

Beiträge: 177

Beruf: Manager

Wohnort: Hemingford

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

21

Montag, 8. Mai 2017, 20:47

Excuse me?

CATHERINE O’MALLEY
Deputy Secretary of the Interior

Former Governor of Assentia
Former White House Chief of Staff
Former White House Press Secretary

Clark 2017

Clark Campaign

Beiträge: 48

Beruf: Initiative

Wohnort: Oakson

Bundesstaat: New Alcantara

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 10. Mai 2017, 00:20

Handlung:Auf der Website wird das Round-Up einer Interview-Äußerung des Speakers verbreitet.


CLARK: "Shocked", will take closer look into the existing regulations and announces re-visit of US-Stralia border

Im Lichte der Statusmeldungen aus dem DoD vom Abend über die Tätigkeit eines astorianischen Sicherheitsdienstes als paramilitärische Gruppierung in Stralien äußerte sich Speaker Clark wie folgt: "Ich bin wirklich schockiert, von dieser Situation Kenntnis zu erlangen. Unsere Soldatinnen und Soldaten - bei denen ich jeden Tag in Gedanken und Gebeten bin - haben in Stralien eine schwierige Aufgabe zu erfüllen, um die Vereinigten Staaten und die Zivilbevölkerung vor Ort gegen Terroristen zu verteidigen und die Stabilität wiederherzustellen, die im Interesse aller ist. Wenn sie dabei von Söldnern gleich welcher Art behindert werden, müssen auch diese Söldner natürlich mit der militärischen Antwort rechnen. Viel entscheidender ist aber, dass die Söldner offensichtlich aus den Vereinigten Staaten gesteuert wurden oder werden. Diese Situation gibt mir Anlass, die gesetzlichen wie vollziehenden Maßnahmen der Vereinigten Staaten gegen Kriegswaffen und gegen terroristische wie auf andere Weise gemeingefährliche Organisationen genauer in den Blick zu nehmen."

Gleichzeitig kündigte Speaker Clark an, voraussichtlich bis Donnerstag zu einem Besuch an die Grenze zu Stralien aufzubrechen, die er als Kongressabgeordneter schon vor einigen Monaten besucht hatte: "Wir müssen uns bewusst sein, dass militärische Maßnahmen zwar manches Mal ohne echte Alternative sind, aber nicht alles sein dürfen. Wir haben Berichte über hohe Flüchtlingszahlen, die nicht nur aus sicherheitstechnischen Aspekten kontrolliert, sondern auch menschenwürdig versorgt werden müssen - das ist mir als Akt der Barmherzigkeit und Nächstenliebe ein besonderes Anliegen."

Beiträge: 241

Beruf: CEO & Investor

Wohnort: Hamilton

Bundesstaat: Freeland

What's Up?
You killed the owl you freed the dove!
#RepublicanConfidence
  • Nachricht senden

23

Montag, 15. Mai 2017, 11:20

Der Herrgott bewahre uns vor diesem erbärmlichen Weichspüler als President. 8o
Milton Kernberg, MD-PhD
Manager & Investor
CEO of TRUSTED Inc.

Beiträge: 41

Beruf: Student at College

Wohnort: Astoriatown

Bundesstaat: Astoria State

  • Nachricht senden

24

Montag, 15. Mai 2017, 12:21

Handlung: Antwortet auch auf diesen Kommentar, schließlich stammt er von einem bekannten Gesicht.

... Oder doch besser vor solchen Republikanern, die nichts als Beleidigungen zu bieten haben.

Robert "Rob" M. Antony
Student at the Athena University, Astoriatown
Former Personal Assistant to the President of the United States

Clark 2017

Clark Campaign

Beiträge: 48

Beruf: Initiative

Wohnort: Oakson

Bundesstaat: New Alcantara

  • Nachricht senden

25

Freitag, 26. Mai 2017, 00:06

Handlung:In den Kommentarspalten der Campaign verbreitet sich das - offiziell - unbestätigte Gerücht, dass Speaker Clark in Kürze vor die Presse treten werde.

Beiträge: 41

Beruf: Student at College

Wohnort: Astoriatown

Bundesstaat: Astoria State

  • Nachricht senden

26

Freitag, 26. Mai 2017, 01:00

Handlung:Hat sich für den Fall der Fälle ein paar Sekunden Zeit genommen und postet eine besondere Klarstellung:

You can hear rumors. But you can't know them.

Robert "Rob" M. Antony
Student at the Athena University, Astoriatown
Former Personal Assistant to the President of the United States

Clark 2017

Clark Campaign

Beiträge: 48

Beruf: Initiative

Wohnort: Oakson

Bundesstaat: New Alcantara

  • Nachricht senden

27

Freitag, 26. Mai 2017, 01:07

Handlung:Kurz darauf zeigt die Seite jedem Besucher folgende Grafik:


Clark 2017

Clark Campaign

Beiträge: 48

Beruf: Initiative

Wohnort: Oakson

Bundesstaat: New Alcantara

  • Nachricht senden

28

Freitag, 26. Mai 2017, 02:05

Handlung:Wiederum einige Zeit später wird das ganze um die Mitteilung ergänzt.


  • David Clark talks with Barbara Sullivan via phone.
  • Statement is expected later this night.
  • Next steps will be announced later today.