Sie sind nicht angemeldet.

Herb Saigon

Independent

Beiträge: 1 781

Beruf: Senator

Wohnort: Tara / Savannah

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. September 2009, 23:21

Ausgestaltung: Airport

Ich wollte mal nachfragen inwiefern Interesse besteht in New Beises einen Airport zu simulieren und dementsprechend auszubauen. Mit nationalen und internationalen Flugplänen (dazu müßten natürlich andere Länder kontaktiert werden), nationale und internationale Fluggesellschaften, Flughafengebäude mit dazugehörigem Interieur.
Es kann ja nicht sein, daß nur Astoria State einen Flughafen hat, andere Großstädte aber nicht. Die FAA sollte dazu aber benachrichtigt werden.
(Leider wurde die Website der FAA schon lange nicht mehr aktualisiert.)

Owner of the Congressional Gold Medal
Former Governor & Senator of the State of Savannah

Beiträge: 78

Wohnort: Springfield, SV

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. September 2009, 13:09

Grundsätzlich finde ich das interessant, aber wie stellst Du Dir das praktisch vor?

Herb Saigon

Independent

Beiträge: 1 781

Beruf: Senator

Wohnort: Tara / Savannah

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. September 2009, 22:10

Das ist der Knackpunkt.
So genau weiß ich das auch nicht. Mit schwirrte aber gestern zu später Stunde diese Idee im Kopf herum. Eventuell würden da schon feste Flugpläne nationaler Art voerst ausreichen. Der Airport wäre quasi mehr ein Prestigemodel für Savannah.

Owner of the Congressional Gold Medal
Former Governor & Senator of the State of Savannah

Beiträge: 78

Wohnort: Springfield, SV

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 29. September 2009, 01:11

Ich glaube, so ein Flughafen könnte weit mehr als ein Prestigeobjekt werden, wenn man die Anbindungen vernünftig plant und promotet. Sicher sind einige Staatsgäste durchaus bereit, einen Umweg über savannah in Kauf zu nehmen, wenn ihnen dadurch anderweitig Vorteile entstehen, etwa finanzieller oder versorglicher Natur.

Wenn wir den Flughafen wohl sortiert gestalten und aktiv betreiben, kann er zu einem der wichtigsten Reiseknotenpunkte Astors werden.

Herb Saigon

Independent

Beiträge: 1 781

Beruf: Senator

Wohnort: Tara / Savannah

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 29. September 2009, 22:42

Auf so etwas in der Art habe ich auch abgezielt. Der Airport wäre ein guter Bestandteil für zukünftigen Tourismus in den Südstaaten. Auch für potentielle Neubürger. ;)

Owner of the Congressional Gold Medal
Former Governor & Senator of the State of Savannah

Herb Saigon

Independent

Beiträge: 1 781

Beruf: Senator

Wohnort: Tara / Savannah

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. Oktober 2009, 23:40

Um den Airport mal wieder ins Rampenlicht zu rücken:
Wie soll er heißen? Das ist, denke ich, eine grundlegende Frage. Ich wäre mehr für etwas klassisches wie "Savannah International Airport" oder "New Beises International Airport".

Ohne Namen kann ich ihn auch schlecht auf der Website als Place to go anpreisen die sich übrigens gut entwickelt, aber noch Zeit braucht.:)

Owner of the Congressional Gold Medal
Former Governor & Senator of the State of Savannah

Beiträge: 78

Wohnort: Springfield, SV

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. Oktober 2009, 10:47

Ich wäre für einen abweichenden Namen, auch um sich etwas abzuheben. Zugegeben, mir fällt da spontan auch nichts Griffiges ein. Vielleicht sowas wie Southern States International Airport oder Savannah Pride Airport oder was weiß ich. Vielleicht fällt Euch da noch etwas ein.

Herb Saigon

Independent

Beiträge: 1 781

Beruf: Senator

Wohnort: Tara / Savannah

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 11. Oktober 2009, 23:08

Bei Southern States Int'l Airport müßte erstmal geklärt werden, ob die anderen Südstaaten (Hybertina, New Alcantara) ebenfalls einen Flughafen aussimulieren wollen oder bereits haben. Dann könnte der Name einen Interessenkonflikt auslösen.
Für solche Anhänge wie Pride o.ä. bin ich nicht.

Owner of the Congressional Gold Medal
Former Governor & Senator of the State of Savannah

Richard D. Templeton

Former U.S. President

Beiträge: 3 819

Beruf: Former President

Wohnort: New Beises

Bundesstaat: Laurentiana

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 11. Oktober 2009, 23:25

Sicherlich wollte Mr. Wickenforster dabei auf den ehemaligen Namen unseres Staates, Southern Territories, anspielen.
RICHARD DEAN TEMPLETON [R-LA]
Former XXV. President of the United States
Former Governor & Senator of the State of Savannah



Herb Saigon

Independent

Beiträge: 1 781

Beruf: Senator

Wohnort: Tara / Savannah

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. Oktober 2009, 00:02

Das ist mir durchaus bewußt, nur ist Southern States irreführend. Und Southern Territories Int'l Airport ist erheblich zu lang.

Owner of the Congressional Gold Medal
Former Governor & Senator of the State of Savannah

Beiträge: 78

Wohnort: Springfield, SV

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

11

Montag, 12. Oktober 2009, 12:29

Vielen Dank, Mr. President, genau so war es gemeint. Aber es stimmt, Southern States ist sicher irreführend in dem Zusammenhang. Ich wollte damit auch nur andeuten, was ich meine.

Aber gut, meinetwegen kann der Flughafen auch einen klassischen Namen bekommen. Templeton Airfield oder Wickenforster International Airport... na ja, oder Saigon Landing Strip. ;)

Herb Saigon

Independent

Beiträge: 1 781

Beruf: Senator

Wohnort: Tara / Savannah

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 13. Oktober 2009, 21:15

Ginge auch eine klassische Variante ohne Namen eines Bürgers?

Owner of the Congressional Gold Medal
Former Governor & Senator of the State of Savannah

Beiträge: 78

Wohnort: Springfield, SV

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 13. Oktober 2009, 21:24

Ja, selbstverständlich, das war eher humorös gemeint.

Herb Saigon

Independent

Beiträge: 1 781

Beruf: Senator

Wohnort: Tara / Savannah

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 13. Oktober 2009, 22:06

Gibt es denn auch einen konstruktiven Vorschlag oder sollen wir es bei Savannah International Airport belassen?

Owner of the Congressional Gold Medal
Former Governor & Senator of the State of Savannah

Beiträge: 78

Wohnort: Springfield, SV

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 13. Oktober 2009, 22:13

Das ist nunmal der klassischste Name für einen internationalen Flughafen. Wenn Klassisches gewollt ist, gibt es kaum einen passenderen.

Herb Saigon

Independent

Beiträge: 1 781

Beruf: Senator

Wohnort: Tara / Savannah

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 13. Oktober 2009, 22:31

Dann legen wir fest: Savannah International Airport
Oder gibt es Einwände, Mr. President? :)

Owner of the Congressional Gold Medal
Former Governor & Senator of the State of Savannah

Ulysses Knight

Chief Knight

Beiträge: 353

Beruf: retired State Judge

Wohnort: Franciston

Bundesstaat: Laurentiana

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 20. Februar 2019, 00:08

Ich denke wir sollten einmal unsere Airports etwas weiter ausgestalten, zumindest jedoch etwas mehr als nur zwei festlegen. Die FAA führt uns gar nur mit einem einzigen!

    -[SIA] Savannah International Airport New Beises
    - [CCA] Cresent City Airport
    - [???] Port Virginia Airport
    - [???] Flughafen Tara
    - "Flugfeld" Octavia - irgendwo muss Besuch für den Gouverneur ja ankommen. :P Aber tatsächlich nur ein Flugfeld mit einer Start- und Landebahnm womöglich eher auf den Charterverkehr und Allgemeine Luftfahrt (General Aviation) ausgelegt.
    - Pressly
    - Smithsonia (eventuell ein gemeinsamer Flughafen mit Franciston aufgrund der geografischen Nähe?)
    - Auf den drei Inseln Bellavista, St. Lawrence und La Libertad sollte es auf jeden Fall Flughäfen geben - nicht nur für die Touris, sondern auch um die Inseln schneller erreichen zu können als nur mit der Fähre.

GRAND LEADER of the PATRIOTIC ACTION
fr. Governor of the State of Laurentiana
fr. Senator for Laurentiana