Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 50

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
JOIN US!
Rebuild Astor!
  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. August 2019, 09:32

[El Conjunto] WAYNE RALLY

Hier findet heute Abend die Wahlkampfveranstaltung von James Wayne statt. Dabei sind auch seine Frau Deborah und sein Running Mate, welcher hier bekanntgegeben wird.

2

Mittwoch, 21. August 2019, 18:53

Handlung:Betritt kurz vor James‘ Auftritt betritt Deborah die Bühne


Liebe Freunde,

als mir mein Mann vor rund einem Monat eröffnete, dass er überlegte, für das Amt des Präsidenten zu kandidieren, hatte ich, muss ich zugeben, gemischte Gefühle. Einerseits halte ich ihn für den geeignetsten Kandidaten, den sich Astor vorstellen kann, andererseits will ich eigentlich nicht umziehen. Dann sah ich allerdings Bilder von den Wohnräumen im Weißen Haus und meine Zweifel waren sofort weggeblasen.

Handlung:Gelächter


Aber Spaß beiseite. Dieser Mann ist ein Phänomen. Wissen Sie, es ist nicht einfach, Politik und Familie unter einen Hut zu bringen. Doch James liegt die Familie am Herzen, wie Sie gleich noch hören werden. Er nahm sich alle Zeit der Welt. Er übernahm Verantwortung. Er war ein toller Vater, „war“ deshalb, weil unsere Kinder mittlerweile selber Kinder bekommen, aber auch in seiner Großvaterrolle geht James einfach nur auf. Doch diese Qualitäten scheinen nicht nur auf die Familie, sondern auch auf seinen Beruf. Glauben Sie mir, er wäre der verantwortungsvollste Landesvater, den Astor je gesehen hat. Begrüßen Sie mit mir den Senator von Laurentiana, zukünftigen Präsidenten, meinen Mann: James Wayne!

Beiträge: 50

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
JOIN US!
Rebuild Astor!
  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. August 2019, 19:05

Handlung:Der Senator betritt die Bühne, es gibt Jubel. Es ist noch voller als sonst, da die Anhänger gespannt auf den Running Mate sind. Er gibt seiner Frau einen Kuss und begibt sich ans Mikro, seine Frau wird die ganze Rede neben ihm stehen.


Danke, Deborah, für die tollen einleitenden Worte :)

El Conjunto, vielen Dank für das warme Willkommen, danke, dass ich hier sein darf!
Wenn ich das mal kurz anmerken darf, wir sind großartig gestartet. 3 Staaten haben gewählt, 15 Wahlmännerstimmen waren möglich, und wir haben uns 15 Wahlmänner gesichert! New Alcantara, lasst uns dieses Momentum beibehalten und uns hier die nächsten 5 Stimmen sichern!

Handlung:Jubel


In 4 Jahren Demokratischer Regierungszeit haben die Sitten einen Wandel erfahren. Von tatsächlicher christlicher Politik ist kaum noch etwas zu spüren. Warum? Weil den Blauen unsere Traditionen egal sind. Weil die Werte Astors ihnen nichts bedeuten. Soll ich Ihnen ein Beispiel geben?
Nehmen wir die Ehe. In den letzten Jahren hat dieses Thema sich entwickelt. Mittlerweile sieht es jeder als normal an, wenn homosexuelle Paare heiraten! Verstehen Sie mich nicht falsch, ich habe nichts gegen Schwule, man liebt, wie man möchte. Aus den Schlafzimmern hat sich der Staat eh herauszuhalten. Die Ehe allerdings ist eine christliche und staatliche Institution, wodurch der Staat hier das Recht hat, die Ehe zu begrenzen. Senator Kemp hat in seinem Wahn, dass jeder tun und lassen soll was er möchte, sicherlich allerdings wieder was dagegen, ansonsten wäre seine Position ziemlich inkonsistent und er würde seinem Ruf als Flip-Flop-Politiker erneut gerecht werden.

Lassen Sie es mich deutlich sagen: Ich fordere, die sogenannte „Ehe für alle“ wieder abzuschaffen und außnahmslos alle gleichgeschlechtlichen Ehen, die bisher geschlossen wurden, aufzulösen! Hier müssen wir konsequent sein, um christliche Werte und Konservativismus wieder hochzuhalten! Gerade in New Alcantara wurde den Demokraten mit dem Vorschlag über Civil Unions die Hand angeboten, das unterstütze ich. Jetzt muss nur noch eingeschlagen werden, dann haben Homosexuelle ihre Partnerschaft und die Ehe bleibt traditionell und so, wie sie sein soll.

Ein weiterer Punkt, der mir am Herzen liegt, ist Ihre Sicherheit. Auch hier ist mir die laxe Politik der vergangenen Regierungen ein Dorn im Auge. Schauen Sie sich zum Beispiel die vergangenen Präsidenten an. Fällt Ihnen etwas auf? Richtig, mit Beatrice Laval war eine Drogenabhängige im Weißen Haus. Dementsprechend haben die Gesetze zu diesem Thema gelitten. Auch hier ist wieder ein Status Quo herzustellen, eine Law-and-Order-Politik, die auf „Null Toleranz“ ausgelegt wird, ist diesbezüglich Pflicht!
Auch die Todesstrafe gilt für viele als Tabubruch. Aber warum? Durch schwerste Straftaten wie Mord, Terrorismus oder auch Vergewaltigung eines Kindes verliert man jegliche Rechte, man ist eine Gefahr für die Allgemeinheit. In solchen Fällen - nur in solchen Fällen! - ist meines Erachtens nach die Todesstrafe das einzig probate Mittel, um die Stabilität des Staates und die Sicherheit jedes einzelnen Bürgers zu sichern.

Und nun, begrüßen sie mit mir eine Person, die mir im kommenen Wahlkampf zur Seite stehen wird, meine Running Mate! Jeder macht Fehler, auch sie: Ihrer war es, sich den Demokraten anzuschließen und zu glauben, dort einen konservativen Flügel aufbauen zu können. Damit wollen wir ganz offen umgehen. Mittlerweile ist sie aber bei uns, da sie zweifellos deutliche republikanische Werte vertritt, und um nochmal zum Thema zurückzukehren, eine große Unterstützerin der Todesstrafe ist. Einen riesengroßen Applaus für die ehemalige Gouverneurin Assentias: Miss Catherine O‘Malley!

Handlung:Großer Jubel brandet auf, Waynes Running Mate wird mit Standing Ovations empfangen

Catherine O'Malley

Madam Governor

Beiträge: 179

Beruf: Manager

Wohnort: Hemingford

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. August 2019, 21:06

Handlung:Betritt die Bühne und begrüßt Deborah und James herzlich. Anschließend begibt sie sich zum Mikrofon.


Good evening El Conjunto!
It feels amazing being here tonight with all you wonderful people!


Als mich Senator Wayne vor ein paar Wochen kontaktierte um mich zu bitten, sein Running Mate zu werden, war ich offen gesagt einigermaßen überrascht. Vor allem deswegen, weil ich mich kurz zuvor entschlossen habe, unter Secretary Fisher ein Teil von President Ben Kingstons parteiübergreifender Administration zu werden. Und dann begriff ich, dass genau dieser mutige Schritt mir gezeigt hat, dass James Wayne ein guter Mann ist. Lasst es mich offen sagen: Ich hätte bei keinem anderen GOP-Kandidaten ja gesagt.

Ladies and gentlemen, mein Reverend hat erst vor Kurzem bei einer Hochzeit gesagt: Glaube ohne Liebe – das ist Fanatismus. Und genau dass ist auch das Problem beim erzkonservativen Flügel, der sich in der Republican Party auftut. Ich bekenne mich zum Christentum, ich erkenne Jesus Christus als den Herrn an und mir ist auch die Ehe heilig. Aber Jesus sagte auch "Liebe deinen Nächsten". Und vergessen wir niemals unsere Bundes- und Staatsverfassungen, die das Leben, die Freiheit und die Suche nach Glück als oberste Werte des Staates stellen.

Ich stehe heute hier, als Vertreterin des pragmatischen, verständnisvollen Flügels unserer Partei. Ich beziehe mich auf Laurentiana wenn ich sage: Hören wir auf Menschen vorzuschreiben, wie sie ihr privates Liebesleben zu vollziehen haben. Konservativ darf einfach nicht automatisch rechtsextrem heißen!
Handlung:Es geht ein Applaus durchs Publikum.


Und daher freut es mich über die Maßen, hier gemeinsam mit Senator James Wayne zu stehen. Ein konservativer Politiker der alten Schule mit Blick für die Zukunft.

Thus, I am certain he will be the 56th President of the United States!

CATHERINE O’MALLEY
Deputy Secretary of the Interior

Former Governor of Assentia
Former White House Chief of Staff
Former White House Press Secretary

5

Mittwoch, 21. August 2019, 22:35

:applaus:

Sam Collister

U.S. Citizen

Beiträge: 593

Wohnort: Creepy Hollow

Bundesstaat: New Alcantara

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 22. August 2019, 10:16

Handlung:Da er s schon mal geschäftlich in El Conjunto zu tun hatte, ist Sam auch zu dieser Veranstaltung gekommen.
Sam Collister
Sheriff of North Union County (New Alcantara)