Sie sind nicht angemeldet.

Steve McQueen

THE General!

Beiträge: 7 104

Wohnort: Montague County

Bundesstaat: New Alcantara

  • Nachricht senden

21

Montag, 28. Oktober 2019, 12:12

Wir beginnen grundsätzlich mit der Vorprüfungsphase, die knapp ein Jahr dauert. Darauf folgt die Planungsphase, bei der Natur- und Artenschutzgutachten sowie der Bebauungsplan erstellt werden. Letzterer orientiert sich am Flächennutzungs- und Regionalplan. Danach folgen die Genehmigungs- und Realisierungsphase. Im Regelfall setzen wir dabei fünf Jahre von Beginn der Vorprüfungsphase bis zur Inbetriebnahme der ersten Anlage.
Am Beginn steht aber auch immer ein Windgutachten, man kann ja keine Anlage dort bauen, wo die Windgeschwindigkeit im jahresmittel zu niedrig ist.

Das Recycling als solches führen wir ebenso selber durch, da wir zum Beispiel Zement für die Fundamente der Anlagen benötigen.
There is many a boy here today who looks on war as all glory, but, boys, it is all hell. You can bear this warning voice to generations yet to come. I look upon war with horror.

General; Former Commandant of the United States Marine Corps;
Former Chairman of the Joint Chiefs of Staff;


Marines never die, they just go to hell to regroup.

McQueen Petroleum

Jacques-Nicolas Frédéric

U.S. Secretary of the Interior

Beiträge: 146

Beruf: Politiker

Wohnort: Amada

Bundesstaat: Freeland

  • Nachricht senden

22

Montag, 28. Oktober 2019, 18:38

Es ist sehr interessant, aber auch sehr langwierig. Wir rentabel ist es für Ihre Firma Windparks zu betreiben bei solch langen Vorlaufzeiten? Was kann die Bundesregierung Ihrer Meinung nach tun, um den Ausbau erneuerbare Energien zu fördern bzw. zu unterstützen?

Sie sagten, sie übernehmen das Recyceln selbst. Wie hoch ist der Anteil an wiederverwendbaren Rohstoffen? Und was passiert mit dem Rest?

Steve McQueen

THE General!

Beiträge: 7 104

Wohnort: Montague County

Bundesstaat: New Alcantara

  • Nachricht senden

23

Montag, 28. Oktober 2019, 19:47

Wenn der Bund beispielsweise die Genehmigungsphase verkürzen würde, wäre das schon hilfreich.

Was das Recycling angeht... theoretisch sollten mit genug Aufwand eine Windkraftanlage zu hundert Prozent recyclebar sein.
Die Türme bestehen aus Betonringen, die weiter oben durch Stahlringe ersetzt werden, die kann man problemlos recyclen.
Aufwendiger wird es bei den Fundamenten, die muss man freilegen und dann den Stahl entfernen, kann man also auch recyclen.
Es muss darauf geachtet werden, dass man so viel wie möglich wiederverwerten kann. Prinzipiell setzen wir da 80% bis 100% an.
There is many a boy here today who looks on war as all glory, but, boys, it is all hell. You can bear this warning voice to generations yet to come. I look upon war with horror.

General; Former Commandant of the United States Marine Corps;
Former Chairman of the Joint Chiefs of Staff;


Marines never die, they just go to hell to regroup.

McQueen Petroleum

Jacques-Nicolas Frédéric

U.S. Secretary of the Interior

Beiträge: 146

Beruf: Politiker

Wohnort: Amada

Bundesstaat: Freeland

  • Nachricht senden

24

Montag, 28. Oktober 2019, 20:45

Ich werde sehen was sich machen lässt um die Genehmigungsphase zu Verkürzen, ohne das gesetzliche Vorgaben missachtet werden.

Wird der Boden nicht rund um eine Windanlagen für eine gewisse Zeit nicht mehr nutzbar? Zumindest ist der Anteil an Recyclingressourcen sehr hoch in diesem Segment.

Steve McQueen

THE General!

Beiträge: 7 104

Wohnort: Montague County

Bundesstaat: New Alcantara

  • Nachricht senden

25

Montag, 28. Oktober 2019, 20:49

Handlung:Steve lacht kurz.

Das kommt ganz drauf an, wie sie das meinen. Landwirtschaft kann weiter betrieben werden, man braucht lediglich die eigentliche Standfläche und einen Zuweg. Viehzucht als Weidehaltung geht auch wunderbar.
There is many a boy here today who looks on war as all glory, but, boys, it is all hell. You can bear this warning voice to generations yet to come. I look upon war with horror.

General; Former Commandant of the United States Marine Corps;
Former Chairman of the Joint Chiefs of Staff;


Marines never die, they just go to hell to regroup.

McQueen Petroleum

Jacques-Nicolas Frédéric

U.S. Secretary of the Interior

Beiträge: 146

Beruf: Politiker

Wohnort: Amada

Bundesstaat: Freeland

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 29. Oktober 2019, 18:52

Handlung:Nickt zustimmend.


Das tut gut zu hören. Wir müssen bei dem Wandel von Atomenergie zu erneuerbaren Energien auch immer die Arbeitsplätze im Blick behalten. Solange keine Alternative geboten wird, wird es weiter Atomenergie geben. Wie steht die Industrie zu einem Nuklearausstieg der Vereinigten Staaten?

Steve McQueen

THE General!

Beiträge: 7 104

Wohnort: Montague County

Bundesstaat: New Alcantara

  • Nachricht senden

27

Freitag, 1. November 2019, 11:17

Ein Nuklearaustieg muss von langer Hand vorbereitet werden.
Mann kann nicht einfach die Kraftwerke vom Netz nehmen und dabei erneuerbare Energien erst bauen.
There is many a boy here today who looks on war as all glory, but, boys, it is all hell. You can bear this warning voice to generations yet to come. I look upon war with horror.

General; Former Commandant of the United States Marine Corps;
Former Chairman of the Joint Chiefs of Staff;


Marines never die, they just go to hell to regroup.

McQueen Petroleum

Jacques-Nicolas Frédéric

U.S. Secretary of the Interior

Beiträge: 146

Beruf: Politiker

Wohnort: Amada

Bundesstaat: Freeland

  • Nachricht senden

28

Freitag, 1. November 2019, 19:33

Was schätzen Sie als Fachmann, wie lange der Nuklearausstieg dauern könnte? 5-10 Jahre, 15-20 Jahre? Ich sehe die Vereinigten Staaten dennoch hier bereits auf einem guten Weg, Strom nur noch aus erneuerbaren Energien zu gewinnen.

Steve McQueen

THE General!

Beiträge: 7 104

Wohnort: Montague County

Bundesstaat: New Alcantara

  • Nachricht senden

29

Freitag, 1. November 2019, 19:40

Nur weil ich Windkraftpionier in Astor bin, maße ich mir nicht an den Nuklearaustieg zu prophezeien.
There is many a boy here today who looks on war as all glory, but, boys, it is all hell. You can bear this warning voice to generations yet to come. I look upon war with horror.

General; Former Commandant of the United States Marine Corps;
Former Chairman of the Joint Chiefs of Staff;


Marines never die, they just go to hell to regroup.

McQueen Petroleum

Jacques-Nicolas Frédéric

U.S. Secretary of the Interior

Beiträge: 146

Beruf: Politiker

Wohnort: Amada

Bundesstaat: Freeland

  • Nachricht senden

30

Samstag, 2. November 2019, 19:38

Diplomat sind Sie also auch noch.

Handlung:Fügt er lachend hinzu.

Steve McQueen

THE General!

Beiträge: 7 104

Wohnort: Montague County

Bundesstaat: New Alcantara

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 3. November 2019, 12:04

Handlung:Grinst und fischt eine Zigarre aus der Hemdtasche.

Ich war lange genug im Staatsdienst.
There is many a boy here today who looks on war as all glory, but, boys, it is all hell. You can bear this warning voice to generations yet to come. I look upon war with horror.

General; Former Commandant of the United States Marine Corps;
Former Chairman of the Joint Chiefs of Staff;


Marines never die, they just go to hell to regroup.

McQueen Petroleum