Sie sind nicht angemeldet.

Leo McGarry

Former President of the USA

Beiträge: 1 111

Wohnort: Flint, AS

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Mai 2008, 14:22

Campaign Rally in Los Fuegos

Ein großer Platz im Zentrum Los Fuegos' ist abgesperrt, der demokratische Präsidentschaftskandidat Leo McGarry hat sich angekündigt. Die Veranstalter haben den Zulauf zu der Veranstaltung unterschätzt; hinter den Absperrungen drängeln sich Menschen in der Hoffnung, noch an der Rally teilnehmen zu können. Das Wetter und die Stimmung sind hervorragend.
Leo McGarry
Former President of the United States

August F. Hamer

Senior Captain

Beiträge: 16

Beruf: Alcantara Ranger

Wohnort: New Alcantara

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. Mai 2008, 14:28

Alcantara Rangers mischen sich unter die Menge und bilden einen Ring um die Rednerbühne. Nach wie vor drängen Menschen aus allen Himmelsrichtungen auf den Platz, bleiben aber vielfach in den angrenzenden Straßen stecken.
August F. Hamer
Senior Captain, Alcantara Rangers

Leo McGarry

Former President of the USA

Beiträge: 1 111

Wohnort: Flint, AS

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. Mai 2008, 14:39



Ein Moderator betritt die Bühne. Nach einigen Minuten verstummt die Menge endlich.

Ladies and Gentlemen,
fellow Alcanteros!

Please welcome with me a passionate leader, a strong politician and a man known to stand by his convictions. Please welcome the Governor of the Free State of New Alcantara, the honorable Lance B. Jackson!
Leo McGarry
Former President of the United States

Lance B. Jackson

Proud Alcantero

Beiträge: 1 150

Beruf: Governor von New Alcantara

Wohnort: New Alcantara

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. Mai 2008, 14:40

Jackson tritt vor die Menge. Die Alcanteros reagieren ob des überraschenden Auftretens ihres Gouverneurs und Senators euphorisch. Minutenlang applaudiert die Menge begeistert, immer wieder branden „Jackson! Jackson!“-Sprechchöre auf. Schließlich macht Jackson beschwichtigende Handzeichen. Langsam beruhigt sich die Menge.

My fellow Alcanteros!

Erneut brandet kurz Jubel auf.

Ich habe in den vergangenen Tagen unseren wunderschönen Free State bereist, um dafür zu werben, dass Ihr Alcanteros mich noch einmal als Euer Vertreter in den United States Senate entsendet ...

Beifall, „Jackson! Jackson!”-Rufe.

... dabei habe ich viel mit den Alcanteros überall im Lande gesprochen, und dabei ist mir wieder einmal klar geworden: Wir sind ein Staat, der getragen ist nicht von großen Erwartungen an die helfende Hand einer Regierung oder eines Kollektivs, sondern allem voran von großen Erwartungen an uns selbst! Deshalb sind wir stolz darauf, uns „Free State“ nennen zu dürfen!

Beifall. Viele Zuhörer tragen Buttons, auf denen das Motto „You’re in a Free State.“-steht.

Wir Alcanteros haben aber auch große Erwartungen daran, was die von uns gewählten Amtsträger für uns tun. Wir sind dabei schon manchmal enttäuscht worden, viele Alcanteros haben mir gesagt: Sie sehnen sich nach einem Präsidenten in Astoria, der endlich wieder Rücksicht nimmt auf ihre Bedürfnisse, aber der sie auch in Freiheit leben lässt, wo sie am Besten selbst für ihr Wohl sorgen können.

Ich kenne Leo McGarry schon seit einiger Zeit. In der Gouverneurskonferenz waren wir gute Kollegen. Ich weiß, dass er die Rechte der Bundesstaaten hoch hält und sich zu der Amada Constitution bekennt wie kaum ein zweiter Bundespolitiker. Leo McGarry, my fellow Alcanteros, ist ein großer Astorier, und ich habe keinen Zweifel daran, dass er den Vereinigten Staaten von Astor in den nächsten vier Monaten ein guter Präsident sein wird, dass er historisches für die Vereinigten Staaten vollbringen wird!

Jubel. „McGarry! McGarry!”-Rufe, die von Jackson angeleitet werden.

Es ist Leo McGarry, der den Bund aus dem beispiellosen Schuldensumpf befreien wird, in den er durch die rücksichts- und skrupellose Secretary Holden geraten ist! Es ist Leo McGarry, der die mehr als ein Jahr dauernde Alleinherrschaft von Republikanern wieder aufbrechen wird, der die Vereinigten Staaten zu neuen Ufern führen wird!

Und es ist Leo McGarry, der als President of the United States of Astor in den nächsten vier Monaten die Vereinigten Staaten wieder zu dem Leuchtturm für Freiheit und Demokratie in der Welt machen wird, damit wir unserem Platz in der Welt gerecht werden können!

God bless you all, God bless the Free State, God bless the United States!

Thank you!

Unter den Zuhörern auf dem dichtgefüllten Platz wie auch unter denen, die sich in Seitenstraßen und in den angrenzen Gebäuden drängen, brandet langanhaltender Beifall auf. Am Rande des Platzes melden sich unzählige junge wie alte Alcanteros als freiwillige Helfer für McGarrys Kampagne. In den allgemeinen Jubel mischen sich abwechselnd „Jackson! Jackson!“- und „Leo McGarry!“-Chöre.
Governor of the Free State of New Alcantara

Leo McGarry

Former President of the USA

Beiträge: 1 111

Wohnort: Flint, AS

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. Mai 2008, 14:50

Leo McGarry betritt die Bühne und geht auf Lance B. Jackson zu. Er schüttelt ihm herzlich die Hand, legt ihm eine Hand auf die Schulter und hofft, dass seine gerufenen Dankesworte trotz des anhaltenden Jubels zu verstehen sind.

My friends!

Ich danke einem verdienten Astorier und einem guten Freund, dem großartigen Gouverneur dieses ebenso großartigen Free States...

McGarry wird von Jubel unterbrochen.

für seine freundlichen Worte und die Tatsache, dass er mich zur Wahl zum Präsidenten der Vereinigten Staaten von Astor empfohlen hat!

Erneut ertönt Jubel. Die Masse skandiert "Jackson! Jackson!".

Governor Jackson weiß, dass diese Wahl eine Richtungsentscheidung für New Alcantara und den Rest unserer Nation ist. Es stehen sich bei dieser Wahl nicht nur zwei Parteien gegenüber: Meine Gegnerin und ich vertreten zwei Auffassungen von der Präsidentschaft. Ihre Vision ist eine zweite Jefferson-Administration - und wir haben gesehen, in welche Stille, welche Ruhe, welche Inaktivität uns dieser Stil führt!

Tausende rufen rhythmisch "No Holden! No Holden!".

Meine Gegnerin steht für eine verfehlte Wirtschaftspolitik, eine unastorische Zentralismuspolitik, eine passive Außenpolitik. Meine Gegnerin steht für weitere vier Monate Dornröschenschlaf. Meine Gegnerin steht für alles, was dieses Land nicht braucht!

Die Masse ruft jetzt "Bye-bye Becky!".

Meine Gegnerin versteht nicht, dass die Vereinigten Staaten ohne ihre Staaten nichts wert wären!

"Buh!"-Rufe erschallen überall auf dem Platz.

Natürlich ist das Engagement in den meisten unserer Staaten eher schwach. Natürlich liegt die politische Diskussion in vielen Hauptstädten am Boden. Aber wer erwartet denn, dass es in New Beises oder Port Virginia oder Fredericksburg besser aussieht als in der Kapitale der Nation, in Astoria City? Niemand!

Wir brauchen aktive Bundesstaaten, die sich selbst und Astor tragen können, die aus eigenem Recht Politik gestalten!

Das Bekenntnis des ehemaligen Gouverneurs wird von den föderalistischen Alcanteros mit frenetischer Begeisterung aufgenommen.

Governor Jackson weiß, dass ich bereit stehe, um das Leben in unser Land zurück zu bringen. Wer führt einen innovativen, einen kreativen, einen nie gewesenen Wahlkampf?

McGarry wird von lautstarken, anhaltenden "Leo! Leo!"-Rufen unterbrochen.

Governor Jackson weiß, dass ich für starke Staaten stehe, dass Michael und ich die Rechte unserer Landesteile achten und schätzen!

Erneut feiert die Masse diese Aussage.

Governor Jackson weiß, dass es in dieser Wahl um mehr als um zwei Parteien geht: Es geht in dieser Wahl darum, dass wir den astorischen Traum zurückerobern...

Die ersten "We Will Win!"-Rufe sind zu hören.

...dass wir unserem Land sein Leben wiedergeben...

Die Rufe werden immer lauter.

...dass wir ein Astor errichten, eine Nation unter Gott, unzerteilbar, mit Freiheit und Gerechtigkeit für alle!

Die Anlehnung an das Gelöbnis wird von den Zuschauern erkannt und mitgesprochen.

Wir können dieses Astor errichten, wir wollen dieses Astor errichten, und nach der wahl werden wir dieses Astor bauen!

Thank you, God bless you and God bless these United States!

Leo McGarry reicht Jackson erneut die Hand und lässt sich von der Menge feiern.
Leo McGarry
Former President of the United States