Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Edward Schreiber

U.S. Senator

Beiträge: 790

Beruf: Congressman

Wohnort: Sen City

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

4 061

Montag, 16. Februar 2015, 18:05

Im politischen System Astors wählen wir Personen und keine Parteien. Der Wähler soll entscheiden wen er zur Vertretung Volkes ins House schickt, nicht die Partei. Aus diesem Grund ist das Gesetz, eingebracht durch den ehrenwerten Senator aus Freeland, ein Schritt in die richtige Richtung.
Edward Schreiber
Former U.S. Congressman
Former Vice President
Senator of Serena

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Edward Schreiber« (16. Februar 2015, 18:41)


Adam Denton

Freeland pour toujours!

Beiträge: 4 403

Beruf: Government Relations Officer for Pinehearst Labs

Wohnort: Amada

Bundesstaat: Freeland

What's Up?
Freeland pour toujours
  • Nachricht senden

4 062

Montag, 16. Februar 2015, 18:21

Dem kann ich mich nur absolut anschließen. Ein Listenwahlrecht gibt es schon lange nicht mehr, daher ist dieses "zusammen als Liste antreten" eigentlich nur noch ein Relikt aus vergangenen Tagen.
Not tolerating intolerance isn’t intolerance;
it’s preserving tolerance.

Timothy Ford

Proud Assentian

Beiträge: 4 933

Beruf: Carpenter, Representative

Wohnort: Freyburg

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
Ford - strong for Astor, strong for the World
  • Nachricht senden

4 063

Montag, 16. Februar 2015, 18:22

Allerdings ist es Bürokratiemindernd. 3 Listen oder 8 einzelne Kandidaten. Was hat mehr aufwand? Richtig: 8 einzelne Kandidaten

Beiträge: 2 043

Beruf: Anwalt und Querdenker

Wohnort: Flint, Astoria State

Bundesstaat: -

What's Up?
Astor - a proud nation being destroyed by a small clan. Someone tell me this is just a bad dream.
  • Nachricht senden

4 064

Montag, 16. Februar 2015, 18:23

Ford, antworten Sie endlich auf offene Fragen! Bis dahin rate ich jedem, diesen Troll einfach zu ignorieren.

John Edgar Powell, LL.M., J.D. (AS) (D/AS)
Former Chairman of the congressional committee on Intelligence and Homeland Security

Former United States Attorney, Former Senator of Astoria State


Adam Denton

Freeland pour toujours!

Beiträge: 4 403

Beruf: Government Relations Officer for Pinehearst Labs

Wohnort: Amada

Bundesstaat: Freeland

What's Up?
Freeland pour toujours
  • Nachricht senden

4 065

Dienstag, 17. Februar 2015, 14:58

[..] halte ich es [..][für] sinnvoll den Bundesrichtern Schutz durch den Secret Service zu gewähren.

Ich möchte hierzu anmerken, dass wir für die Bundesrichter bereits eine andere Lösung im Auge haben und ein Entwurf in Arbeit ist. Der Secret Service soll in unseren Augen für Personen zuständig sein, die in engem Zusammenhang mit der Exekutive stehen.
Not tolerating intolerance isn’t intolerance;
it’s preserving tolerance.

Gaius Libertas

a.k.a. "Guy Liberty"

Beiträge: 502

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
The Justices are intimidating. They are often abrupt, sometimes rude, all formidable. You make a single misstep, you are likely to lose.
  • Nachricht senden

4 066

Freitag, 20. Februar 2015, 01:25

Er hat sich von einer Dampflaberhaubitze verleiten lassen.
Er hat sich von einer angepassten Richterschaft ohne Rückgrat bestätigen lassen.
Und es ist dennoch offensichtlich: Der Kongress hat grandios versagt.
Gaius Libertas
Senior Partner @ Libertas & Perikleen LLP
former Justice to the Supreme Court
XLV. President of the United States

Timothy Ford

Proud Assentian

Beiträge: 4 933

Beruf: Carpenter, Representative

Wohnort: Freyburg

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
Ford - strong for Astor, strong for the World
  • Nachricht senden

4 067

Freitag, 20. Februar 2015, 08:32

Bitte was?

Carter Gilman

Lawyer on a Horse

Beiträge: 256

Beruf: Lawyer, Cattleman

Wohnort: Agnus Dei

Bundesstaat: New Alcantara

What's Up?
Horsin' around
  • Nachricht senden

4 068

Freitag, 20. Februar 2015, 10:40

Wusste ich es doch, dass das auf Dauer nichts wird :grins

Sheriff of the East Union County
Visit the County House!

Adam Denton

Freeland pour toujours!

Beiträge: 4 403

Beruf: Government Relations Officer for Pinehearst Labs

Wohnort: Amada

Bundesstaat: Freeland

What's Up?
Freeland pour toujours
  • Nachricht senden

4 069

Freitag, 20. Februar 2015, 11:36

Das sind ja dann also nach dem Wunsch der Regierung drei Behörden. Drei Behörden die alle eine eigenständige Verwaltung benötigen, was zwangsläufig Doppelspurigkeiten nach sich zieht statt dass der Personenschutz in einer einzigen Behörde zusammengefasst wird.

Der Gedanke dahinter ist, dass jede der drei Gewalten für die Sicherheit ihrer Mitglieder verantwortlich ist. Eine Regelung wie im gerade debattierten Entwurf, durch den Präsidenten weitere Schutzbedürftige durch Erlass bestimmen können, wäre daher - zumindest in meinen Augen - für die anderen beiden Behörden weder notwendig noch sinnvoll.
Not tolerating intolerance isn’t intolerance;
it’s preserving tolerance.

Catherine Dewinter

hotter than the sun

Beiträge: 863

Beruf: Actress, Model, Singer

Wohnort: New Beises, Laurentiana

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
MdI ftw
  • Nachricht senden

4 070

Freitag, 20. Februar 2015, 12:26

Wusste ich es doch, dass das auf Dauer nichts wird :grins

Es war in der Tat absehbar dass diese von grund auf vermorkste Sonderregelung scheitern wird.

Adam Denton

Freeland pour toujours!

Beiträge: 4 403

Beruf: Government Relations Officer for Pinehearst Labs

Wohnort: Amada

Bundesstaat: Freeland

What's Up?
Freeland pour toujours
  • Nachricht senden

4 071

Freitag, 20. Februar 2015, 14:30

Sollte das Amendment durchkommen: Bewerbungen für die temporäre Leitung des Wahlamtes gerne schonmal an meinen Chief of Staff.
Not tolerating intolerance isn’t intolerance;
it’s preserving tolerance.

Sophie Deveraux

Sophie? Oh yes, that's me!

Beiträge: 226

Bundesstaat: Bundesweit

What's Up?
"Beim musikalischen Duell mit seinem Weibe hat Adam Denton nicht getroffen." :grins
  • Nachricht senden

4 072

Montag, 2. März 2015, 23:29

Wer hat denn entschieden, Senator Abzianidze aus der Mitgliederliste des Senates zu streichen?
Er ist nach wie vor Senator. Er hat nur angekündigt, nicht erneut zur Wahl anzutreten. Von Rücktritt war keine Rede.
Rebecca Ibanez
Sophie Deveraux

Business & Politcal Acumen

Kevin Baumgartner

Proud Astorian

Beiträge: 1 809

Wohnort: Freyburg, Assentia

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
KB for Congress!
  • Nachricht senden

4 073

Montag, 2. März 2015, 23:40

:vertrag
Kevin Baumgartner
Member of the State Assembly of Assentia
Former Senator for Assentia
Former Congressman
Former President of the Senate
Former Administrator of the Social Conservative Union

Sophie Deveraux

Sophie? Oh yes, that's me!

Beiträge: 226

Bundesstaat: Bundesweit

What's Up?
"Beim musikalischen Duell mit seinem Weibe hat Adam Denton nicht getroffen." :grins
  • Nachricht senden

4 074

Montag, 2. März 2015, 23:57

Oh, das hatte ich übersehen. Vielen Dank, Senator.
Rebecca Ibanez
Sophie Deveraux

Business & Politcal Acumen

Kirsten Frost

critizising an electoral campaign near you

Beiträge: 213

Beruf: Journalist, Blogger

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

4 075

Freitag, 6. März 2015, 10:13

Mir wäre es lieber wenn eine Amtszeit als nachgerückter nicht zählt. Dies wäre sonst eine Abwertung des VPs wenn dieses danach nur noch einmal darf obwohl seine Amtszeit nur 2 Monate betrug. Da es dennoch eine Verbesserung zur jetzigen Situation ist, werde ich dennoch zustimmen

So wie Sie es bei der Reorganisation des USSS gemacht haben, Congressman? :P

Timothy Ford

Proud Assentian

Beiträge: 4 933

Beruf: Carpenter, Representative

Wohnort: Freyburg

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
Ford - strong for Astor, strong for the World
  • Nachricht senden

4 076

Freitag, 6. März 2015, 10:14

?(

Kirsten Frost

critizising an electoral campaign near you

Beiträge: 213

Beruf: Journalist, Blogger

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

4 077

Freitag, 6. März 2015, 10:19

In der Debatte zur "Brossard Bill" haben Sie gesagt, ich zitiere wörtlich und mit Rechtschreibfehlern:

Ich denke das der SeSe damit verbesseet wird


Im Endeffekt haben Sie die Bill dann trotzdem abgelehnt. Läuft das nun genauso?

Timothy Ford

Proud Assentian

Beiträge: 4 933

Beruf: Carpenter, Representative

Wohnort: Freyburg

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
Ford - strong for Astor, strong for the World
  • Nachricht senden

4 078

Freitag, 6. März 2015, 10:22

Ich habe der "Brossard Bill" nicht zugestimmt weil sich mir am Ende Probleme auftaten.
SimOff: (Klicken, um Beitrag zu lesen)
Ich habe SeSe genommen weil SS mir zu negativ behaftet ist.

Quinn Michael Wells

Former Head of State

Beiträge: 10 046

Beruf: Fr. Vice President

Wohnort: Greenville

Bundesstaat: Astoria State

What's Up?
Astor's dead! Long live Astor!
  • Nachricht senden

4 079

Freitag, 6. März 2015, 10:24

Welche Probleme denn?

SimOff: (Klicken, um Beitrag zu lesen)
USSS? Und hör doch mal auf, immer ALLES simoff zu kommentieren.

Quinn Michael Wells, Laureate of the Presidential Honor Star

Former (XXXVII.) Vice President of the US | Former Senator of Astoria State | Former SotI | Former Vice-Presidential Nominee | Former Speaker of the Assembly
3 Times Governor of Astoria State
Record: Longest consecutive Term and most days in office as Governor of Astoria State


Sarah Jones

The former girl

Beiträge: 367

Wohnort: New Beises

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Forever South!
  • Nachricht senden

4 080

Freitag, 6. März 2015, 10:24

Mr, Davenport,
Sie sind kein Congressman mehr
Inaugurations of Representatives
State Councillor of Tribal Affairs
former Governor of Laurentiana
former Speaker of the General Court