Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Arjan van de Westplate

Former Secretary of Commerce

Beiträge: 1 176

Beruf: Ingenieur für Luft- und Raumfahrt

Wohnort: Astoria City

Bundesstaat: Astoria State

  • Nachricht senden

4 621

Samstag, 23. Januar 2016, 07:21

Es steht Ihnen frei zu sehen wie viele Gesetze von Mr Blue und Mr Schreiber so eingebracht wurden ;)

Sie kümmern sich nicht um die Wirtschaft, die Ihnen doch so am Herzen liegt. Lieber nehmen die beiden die Steuergelder, stecken sie in die Hosentasche und spielen Golf statt die Arbeit zu machen für sie fürstlich bezahlt werden.

Tatsache ist, dass es ohne die Regierung sehr sehr wenig für den Kongress zu tun gäbe. Reden Sie also mit denen die eigentlich Acts und Bills verfassen sollten und seien Sie froh, dass Sie so eine aktive Regierung haben Mr Flannigan. Sollte Mr Blue ins White House einziehen werden Sie uns schmerzlich vermissen...

Member of the Democratic Party


Former Secretary of Commerce
47th Vice President of the United States of Astor
Founder and former CEO of Astorian Airways

Butterfly Blue

LET FREEDOM RING

Beiträge: 1 466

Wohnort: Crescent City

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Thanks for Voting
  • Nachricht senden

4 622

Samstag, 23. Januar 2016, 08:14

Ich habe im Kongress mit meinem Votum eine neue Steuer, die unsere Wirtschaft belastet hätte, verhindert. Das war mein Beitrag.

Ich habe einen Vorschlag vorgestellt, wie die vorhandenen Mittel besser eingesetzt werden.
Auch das lässt sich nachlesen.

Die Begründung, wie neue Steuern oder mehr Bürokratie unserer Wirtschaft helfen sollen, ist man uns hingegen noch schuldig.
Butterfly Blue

Beiträge: 255

Wohnort: Freyburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

4 623

Samstag, 23. Januar 2016, 09:04

Ich habe einen Vorschlag vorgestellt, wie die vorhandenen Mittel besser eingesetzt werden

Das wollte aber kein einziges Kongressmitglied außer Ihnen, Congressman Blue. Sie zählen nur Sachen auf die Sie versucht haben, aber nicht erreicht. Darum geht es nicht
Campaign Manager for: Ford strong for Astor, strong for the World

Márkusz Varga

42nd U.S. President

Beiträge: 4 714

Beruf: Chairman

Wohnort: Freyburg, Assentia

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
Every Time Varga Time
  • Nachricht senden

4 624

Samstag, 23. Januar 2016, 09:32

Es ist sinnvoll wenn der (Mit-) Verfasser eines Entwurfes sich direkt äussern und auf allfällige Fragen aus den Reihen des Kongresses direkt antworten kann. So erhält die Legislative die Antworten aus erster Hand, statt über Umwege. Es ist im Grunde auch ein Unding dass die Präsidentin abgesehen von der State of the Union Address nicht selbst vor den Kongress treten darf. Alle Welt fordert immer Aktivität von der Regierung, gemeint sind damit in den Köpfen der meisten Gesetzesentwürfe, einbringen und vertreten soll dann die Regierung ihre Entwürfe aber nicht dürfen.

Beiträge: 1 959

Wohnort: New Beises

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Living for free from my budget? Not really.
  • Nachricht senden

4 625

Samstag, 23. Januar 2016, 09:46

Was gehen Sie alle auch auf Mr. Blue ein. Der gehört in eine Reihe mit fr. Governor Sefului.
fr. Almighty Administrator of the Social Conservative Union
fr. Almighty Congressman from Laurentiana
fr. Almighty Chairman of the Republican Party
fr. Almighty Party Secretary of the Republican Party
fr. Almighty Senator of the State of Laurentiana
fr. Almighty Lieutenant Governor of the State of Laurentiana


Edward Schreiber

U.S. Senator

Beiträge: 790

Beruf: Congressman

Wohnort: Sen City

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

4 626

Samstag, 23. Januar 2016, 11:14

Das der Kongress und nicht die Regierung der eigentliche Motor der Gesetzgebung sein sollte, betone ich schon seit Jahren. ;)
Edward Schreiber
Former U.S. Congressman
Former Vice President
Senator of Serena


Quinn Michael Wells

Former Head of State

Beiträge: 10 046

Beruf: Fr. Vice President

Wohnort: Greenville

Bundesstaat: Astoria State

What's Up?
Astor's dead! Long live Astor!
  • Nachricht senden

4 627

Samstag, 23. Januar 2016, 14:09

Dieses falsche Verständnis von Exekutive und Legislative ist es ja, wie ich fürchte, auch, was oft die Bundesstaaten ausbremst. Wer gerne Gesetze machen will, sollte sich um einen Platz im Kongress oder den Staatsparlamenten bemühen. Die Exekutivämter sollten Menschen übernehmen, die in dem jeweiligen Bereich besonders viel selbst gestalten wollen, und die Präsidentschaft sowie das Amt des Gouverneurs gehören in die Hände guter AusgestalterInnen und MacherInnen. Ein Secretary kann gerne mal Abgeordnete beraten oder ihnen als Ansprechpartner zur Seite stehen, wenn aber ein Kabinett fast nur mit der Erstellung von Gesetzesentwürfen befasst ist während Menschen, die noch nicht ein Mal mit einem wegweisenden eigenen Entwurf ein Zeichen setzen konnten immer wieder in den Kongress gewählt werden läuft etwas gewaltig schief. Aber das ist momentan in Astor ja ohnehin oft der Fall.

Quinn Michael Wells, Laureate of the Presidential Honor Star

Former (XXXVII.) Vice President of the US | Former Senator of Astoria State | Former SotI | Former Vice-Presidential Nominee | Former Speaker of the Assembly
3 Times Governor of Astoria State
Record: Longest consecutive Term and most days in office as Governor of Astoria State


Beiträge: 255

Wohnort: Freyburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

4 628

Samstag, 23. Januar 2016, 14:13

ein Mal mit einem wegweisenden eigenen Entwurf ein Zeichen setzen konnten immer wieder in den Kongress gewählt werden läuft etwas gewaltig schief.

Sie sprechen von Congresswoman Jackson? ;)
Campaign Manager for: Ford strong for Astor, strong for the World

Beiträge: 287

Beruf: Krankenschwester

Bundesstaat: New Alcantara

  • Nachricht senden

4 629

Samstag, 23. Januar 2016, 16:56

Könnten Sie mir erklären Mrs. Ford, was Sie an Katastrophenschutz als nicht relevant und wegweisend finden, wenn es zum ersten Mal ein umfassendes Frühwarnsystem gibt und gleichzeitig erstmals eine sinnvolle Lösung gefunden wurde lokale Wahlen zu ermöglichen? Eine Anpassung der Strafzeiten (die übrigens nur an einem exekutiven Veto gescheitert sind) könnte man - wie auch immer man dazu steht in der Sache - als durchaus wegweisend bezeichnen.

Was hat Ihr Mann in einem viel längerem Zeitraum eigentlich mehr als ich geleistet?

Beiträge: 255

Wohnort: Freyburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

4 630

Samstag, 23. Januar 2016, 17:00

Sowas können Sie auch leicht selbst rausfinden :rolleyes

Daher gibt es von mir nur eines, die anderen können Sie selber suchen. Ich bin nicht Ihre Suchmaschine
[Motion] Federal Election Act Amendment Bill (Date of Elections)
Das kann man ebenfalls wegweisend sehen, aber wahrscheinlich waren Sie zu der Debatte einfach inaktiv :rolleyes
Campaign Manager for: Ford strong for Astor, strong for the World

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Timothy Ford« (23. Januar 2016, 17:03) aus folgendem Grund: Nein Tastatur, einfach Nein


Beiträge: 255

Wohnort: Freyburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

4 631

Samstag, 23. Januar 2016, 17:31

Sie waren ja tatsächlich bei der Debatte inaktiv. Was eine Überraschung :rolleyes
Nichts tun, aber meckern, so sind die meisten...
Campaign Manager for: Ford strong for Astor, strong for the World

Beiträge: 1 959

Wohnort: New Beises

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Living for free from my budget? Not really.
  • Nachricht senden

4 632

Samstag, 23. Januar 2016, 17:32

Der Antrag stammt zu 101% nicht aus der Feder Ihres Mannes, darauf verwette ich mein gesamtes Vermögen.
fr. Almighty Administrator of the Social Conservative Union
fr. Almighty Congressman from Laurentiana
fr. Almighty Chairman of the Republican Party
fr. Almighty Party Secretary of the Republican Party
fr. Almighty Senator of the State of Laurentiana
fr. Almighty Lieutenant Governor of the State of Laurentiana


Beiträge: 255

Wohnort: Freyburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

4 633

Samstag, 23. Januar 2016, 17:34

Was genau verstehen Sie an Beispiel nicht?
Campaign Manager for: Ford strong for Astor, strong for the World

Beiträge: 1 959

Wohnort: New Beises

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Living for free from my budget? Not really.
  • Nachricht senden

4 634

Samstag, 23. Januar 2016, 17:37

Miss Jackson hat ein Beispiel welches aus ihrer Feder stammt genannt, Sie haben ein Beispiel welches aus jemand anderes Feder stammt für Ihren Mann genannt.
Mit den Federn anderer schmückt man sich nicht.
fr. Almighty Administrator of the Social Conservative Union
fr. Almighty Congressman from Laurentiana
fr. Almighty Chairman of the Republican Party
fr. Almighty Party Secretary of the Republican Party
fr. Almighty Senator of the State of Laurentiana
fr. Almighty Lieutenant Governor of the State of Laurentiana


Beiträge: 255

Wohnort: Freyburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

4 635

Samstag, 23. Januar 2016, 17:38

Damit kennen Sie sich ja besonders aus
Campaign Manager for: Ford strong for Astor, strong for the World

Beiträge: 1 959

Wohnort: New Beises

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Living for free from my budget? Not really.
  • Nachricht senden

4 636

Samstag, 23. Januar 2016, 17:47

Was das angeht, habe ich mich noch nie mit den Federn anderer geschmückt. Ihr Mann aber bezichtigt andere der Untätigkeit, genau wie Sie, dabei stammen alle seine Initiativen aus der Feder von einem verdienten Politiker.
Wenn Mr. Ford morgen mit der SCU streitet und Sie verlässt, war das seine letzte Amtsperiode. Er hat der SCU seine gesamte politische Laufbahn zu verdanken, weil die ihn in Szene setzten und versuchen ihn in einem guten Licht darzustellen.
Hätte es Mr. Márkusz Varga nicht gegeben wäre er heute niemand und Sie würden wahrscheinlich gerade so über die Runden kommen mit dem Gehalt eines Tischlers.
fr. Almighty Administrator of the Social Conservative Union
fr. Almighty Congressman from Laurentiana
fr. Almighty Chairman of the Republican Party
fr. Almighty Party Secretary of the Republican Party
fr. Almighty Senator of the State of Laurentiana
fr. Almighty Lieutenant Governor of the State of Laurentiana


Beiträge: 255

Wohnort: Freyburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

4 637

Samstag, 23. Januar 2016, 17:50

und Sie verlässt

Ich gehe davon aus, dass das nicht passiert ;)
Er hat der SCU seine gesamte politische Laufbahn zu verdanken

Das hat niemand bestritten ;)

Ich kann gerne andere Beispiele bringen, aber bei einem Lappen wie Ihnen wird das nichts bringen :crazy
Campaign Manager for: Ford strong for Astor, strong for the World

Beiträge: 1 959

Wohnort: New Beises

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Living for free from my budget? Not really.
  • Nachricht senden

4 638

Samstag, 23. Januar 2016, 17:57

Sie können kein einziges Beispiel anwenden da kein einziges Gesetz aus der Feder Ihres Mannes stammt.
Für eine hässliche Frau sind Sie ganz schön aufmüpfig.
fr. Almighty Administrator of the Social Conservative Union
fr. Almighty Congressman from Laurentiana
fr. Almighty Chairman of the Republican Party
fr. Almighty Party Secretary of the Republican Party
fr. Almighty Senator of the State of Laurentiana
fr. Almighty Lieutenant Governor of the State of Laurentiana

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chester W. Layfield« (23. Januar 2016, 17:57)


Beiträge: 255

Wohnort: Freyburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

4 639

Samstag, 23. Januar 2016, 17:59

Handlung:Knallt Abzianidze gegen eine Wand und geht wortlos
Campaign Manager for: Ford strong for Astor, strong for the World

Beiträge: 1 959

Wohnort: New Beises

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Living for free from my budget? Not really.
  • Nachricht senden

4 640

Samstag, 23. Januar 2016, 18:02

Hab ich da jemandes Achillessehne getroffen? Spielen Sie nicht das Spiel dass Sie nicht beherrschen...
Handlung:Ruft er hinterher
fr. Almighty Administrator of the Social Conservative Union
fr. Almighty Congressman from Laurentiana
fr. Almighty Chairman of the Republican Party
fr. Almighty Party Secretary of the Republican Party
fr. Almighty Senator of the State of Laurentiana
fr. Almighty Lieutenant Governor of the State of Laurentiana