Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Doug Hayward

Former U.S. President

Beiträge: 1 876

Wohnort: Seahaven, Serena

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. Dezember 2011, 19:26

Blind Nomination of a Lieutenant-Governor?

Ich möchte an dieser Stelle einmal anfragen, ob es die serenischen Bürger - ebenso wie ich - für notwendig halten, dass vor der Wahl eines Lieutenant-Governor zuerst ein Hearing oder zumindest eine Vorstellung stattfinden soll. Mir ist bewusst, dass ein solcher Vorgang durch die Verfassung nicht vorgesehen ist, allerdings habe ich mich bei den letzten Wahlen jeweils schwer mit meiner Stimmabgabe getan, da ich keine oder nur eine ansatzweise Ahnung hatte, für oder gegen was die Kandidaten stehen.

Sollte hier eine Lösung auf gewohnheitsrechtlicher Sicht nicht als möglich betrachtet werden, würde ich in auf kurzfristige Sicht ein Verfassungsamendment erarbeiten und dem State Council zur Debatte vorlegen.
Douglas Cornelius "Doug" Hayward
Lieutenant Colonel des U.S. Marine Corps (Ret.)
Serena Democrat

Arjun Narayan

Former U.S. President

Beiträge: 1 292

Beruf: Politiker

Wohnort: Sen City, Serena

Bundesstaat: Serena

What's Up?
Geduld ist eine Tugend.
  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 15:33

Mal eine andere Frage: Warum haben Sie das Verfahren wie es derzeit in der Verfassung steht beim Verfassungskonvent noch für gut befunden? ;)

XXXIV. President of the United States
Former Governor of Serena



Doug Hayward

Former U.S. President

Beiträge: 1 876

Wohnort: Seahaven, Serena

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 16:00

Ehrlich gesagt war mir bei der Zustimmung zur Regelung eines Lieutenant Governor nicht präsent bzw. habe ich nicht erwartet, dass eine Ernennung so ganz ohne öffentlicher Erklärung folgt.

Da ich aber davon ausgehe, dass da in Zukunft auch auf Basis von Kulanz auf Seiten der Regierung gearbeitet wird, schon im eigenen Interesse, den Kandidaten bestätigt zu bekommen und auch für State Council und Wähler eine möglicht transparente Politik zu betreiben, erwarte ich natürlich in Zukunft von der Staatsregierung wenigstens eine öffentliche Pressekonfernz mit der Vorstellung des Kandidaten und seinen möglichen Vorhaben oder Zielen.

Zumindest kann ich für mich festhalten, dass ich in Zukunft keinen Lieutenant Governor bestätigen werden, bei dem nicht ein solcher Vorgang vorausgegangen sein wird.
Douglas Cornelius "Doug" Hayward
Lieutenant Colonel des U.S. Marine Corps (Ret.)
Serena Democrat

Walter Felt

Dead Patriot

Beiträge: 428

Beruf: Medical Doctor

Wohnort: Lo Santui

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 19:33

Grundsätzlich hätte ich ja nichts dagegen einzuwenden, aber eigentlich ist der Lt. Governor nicht Mitglied der Staatsregierungs, sondern viel mehr Vorsitzender des State Council und "Reservist". Die Vorhaben und Ziele des Lt. Governor werden also in der Regel sein, die Sitzungen des State Council zu leiten. Zumindest sehe ich das so.
RIP