Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Márkusz Varga

42nd U.S. President

Beiträge: 4 714

Beruf: Chairman

Wohnort: Freyburg, Assentia

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
Every Time Varga Time
  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 00:01

Old Office of the Secretary of Commerce (Newman Building)


In diesem Büro im Newman Building arbeitet der Secretary of Commerce sofern er an keinen auswärtigen Besprechungen teilnimmt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Department of Commerce« (24. Oktober 2015, 13:34)


Márkusz Varga

42nd U.S. President

Beiträge: 4 714

Beruf: Chairman

Wohnort: Freyburg, Assentia

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
Every Time Varga Time
  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 21:47

Handlung:Arbeitet die letzten Feinheiten der Federal Income Tax aus um sie anschliessend dem Kabinett zu präsentieren.

Beiträge: 620

Beruf: Unternehmer

Wohnort: Fredericksburg

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
Just an old man for a few days. How delightful.
  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Februar 2014, 14:59

Handlung:Hat die Schlüssel zu seinem Büro schon am Montag nach seinem Amtseid bekommen, hatte aber erst heute Zeit es zu beziehen.

Gleich als erstes kümmert er sich um die anstehende Auswertung der Eckdaten.

Georges Laval

Un vieil homme

Beiträge: 6 321

Beruf: Schriftsteller

Wohnort: Petite Espoir

Bundesstaat: Freeland

What's Up?
Join the Union.
  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Februar 2014, 20:23

SimOff: (Klicken, um Beitrag zu lesen)
Hier ist glaub ich auch versehentlich Traffic-Klau (erstes Bild) passiert.[/sim]

CURRICULUM VITAE
Il m'a raconté l'histoire de sa vie
Il y a que la vérité qui blesse.


5

Sonntag, 13. Juli 2014, 19:28

Handlung:Klopft an und tritt nach einer angemessenen Pause ein, unter seinem Arm hat er jetzt schon 2 graue Aktenordner


Mr. Secretary ich hoffe ich störe nicht?

Francis Sobriquet
Director of the Federal Railroad Administration

Beiträge: 620

Beruf: Unternehmer

Wohnort: Fredericksburg

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
Just an old man for a few days. How delightful.
  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. Juli 2014, 22:44

Mr. Sobriquet, kommen Sie nur herein. Ich hoffe Sie haben sich bereits einfinden können?

Handlung:Steht erst auf und deutet auf den bequemen Sessel auf der anderen Seite seines Schreibtisches.


Nehmen Sie doch Platz. Womit kann ich ihnen helfen?

7

Sonntag, 13. Juli 2014, 23:37

Handlung:Er setzt sich sehr gerade hin und nickt.

Ich denke doch, es ist alles zu meiner Zufriedenheit.
Ich komme wegen zwei meiner Anliegen, bei denen es eventuell Gesetzesgeberischer Initiative Erfordert.
Handlung:Er legt die Akten fein säuberlich und exakt rechtwinklig auf den Tisch
SimOff: (Klicken, um Beitrag zu lesen)
Siehe kommende PM, will ja nicht alles ausplaudern


Ich selbst habe nicht die nötige Kompetenz um Gesetze weiter als bis zu ein paar Ramenpunkten auszuarbeiten, und auch in meiner Behörde gibt es derartige Kompetenz nicht.
Es liegt mir fern in Parteipolitische Grabenkämpfe verwickelt zu werden, aber dennoch besteht denke ich Handlungsbedarf.
Handlung:Er schaut neutral und auffordernd


Werfen sie dochmal einen Blick hinnein, es enthält auch eine Zusammenfassung.

Francis Sobriquet
Director of the Federal Railroad Administration

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Francis Sobriquet« (13. Juli 2014, 23:45)


Beiträge: 620

Beruf: Unternehmer

Wohnort: Fredericksburg

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
Just an old man for a few days. How delightful.
  • Nachricht senden

8

Montag, 14. Juli 2014, 00:10

Handlung:Nimmt die Akten entgegen, blättert kurz darin um sich einen Überblick zu verschaffen und nickt hier und da zustimmend.


Nun, Mr. Sobriquet, lassen Sie mich ehrlich sein. Die FRA war noch nie eine Behörde die viel Aufmerksamkeit durch die Regierung bekommen hat. Ohne Nachforschungen anzustellen möchte ich sogar behaupten Sie sind der erste Direktor seit bestehen.

Handlung:Lacht.


Da das gesagt ist: Bevor ich irgendwelche Gesetzesentwürfe auf den Weg bringe, möchte ich SIe um eines bitten, nehmen Sie sich die Zeit, machen Sie eine Bestandsaufnahme.
Schnappen Sie sich ihren Stab, sehen Sie sich an wo die größten methaphorischen und praktischen Baustellen sind und lassen Sie es mich wissen.

Handlung:Eine kurze gedankliche Pause.

Haben Sie überhaupt schon einen Stab? Suchen Sie sich ein paar gute Leute und schicken Sie mir eine Liste. Ich sorge dann dafür, dass sie eingestellt werden.

Kann ich mir die Akten hier einscannen? Ich lasse sie ihnen dann zurück schicken.

9

Montag, 14. Juli 2014, 00:26

Handlung:Er lächelt, nur um die Augen und kurz

Behalten sie die Akten, Es sind Abzüge extra für sie.
Ich werde sehen was ich tun kann. Schon allein dass unsere Büros zum Teil in den Kelleretagen liegen hat Aussagekraft, es gibt einen Stab aber die Kompetenten Leute kann ich an einer Hand abzählen, die FRA war lange ein Karriereabstellgleis dass ist mir bewusst.

Handlung:Eine kurze Pause dann steht er auf und reicht seine Hand


Ändern wir das Mr. Secretary, dazu bin ich hier. Ich beginne mit der Bestandsaufnahme und dann sehen wir was wir tun können.

Francis Sobriquet
Director of the Federal Railroad Administration

Beiträge: 620

Beruf: Unternehmer

Wohnort: Fredericksburg

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
Just an old man for a few days. How delightful.
  • Nachricht senden

10

Dienstag, 15. Juli 2014, 15:10

Ich freue mich bereits darauf, Director.

Handlung:Steht ebenfalls auf und erwidert den Handschlag.

Marc Peterson

at the other end of the rainbow

Beiträge: 2 388

Beruf: Billionair's Widower

Wohnort: Astoria City

Bundesstaat: Astoria State

What's Up?
In Love, in Fear, in Hate, in Tears: Sit down next to me. Sit down in Sympathy.
  • Nachricht senden

11

Montag, 18. August 2014, 18:06

Astoria City - August 18th, 2014
To: The Office of the Secretary of Commerce

PETITION FOR SUPERVISION

Mr. Secretary,

ich ersuche Sie darum, die Vergabe der Banklizenz an die New Alcantara Privat Bank einer erneuten Prüfung zu unterziehen.

In jüngster Vergangenheit haben sich mehrere Angestellte dieser Bank, allen voran der Director, Adrian Testar, in aller Öffentlichkeit nicht nur daneben, sondern gänzlich unangemessen verhalten und sind dabei mehrfach mit dem Gesetz in Konflikt geraten.

Es ist daher zu besorgen, dass die Finanzgeschäfte dieser Bank unter seiner Leitung einer ähnlichen Unzuverlässigkeit und Regelverstößen unterworfen sind. Sollte dies der Fall sein, so sollte die Bank angehalten werden, ihre Führungsspitze auszuwechseln, um Vertrauen und vor allem das Kapital der Kunden und Anleger gegen weiteren Verfall zu schützen.


Yours Faithfully

Marc Peterson Xanathos, MBA
Member of the U.S. House of Representatives
Marc Peterson Xanathos
Mayor of the City of Astoria

Don't try to gorge the whole buffet. Just take what you need.

Beiträge: 620

Beruf: Unternehmer

Wohnort: Fredericksburg

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
Just an old man for a few days. How delightful.
  • Nachricht senden

12

Montag, 18. August 2014, 18:40

Handlung:Lässt das Gesuch an Joanne Hills von der Bankenaufsicht weiterleiten.

Marc Peterson

at the other end of the rainbow

Beiträge: 2 388

Beruf: Billionair's Widower

Wohnort: Astoria City

Bundesstaat: Astoria State

What's Up?
In Love, in Fear, in Hate, in Tears: Sit down next to me. Sit down in Sympathy.
  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 27. August 2014, 19:56

Handlung:Marc fragt im Department an, ob es schon Ergebnisse gibt.
Marc Peterson Xanathos
Mayor of the City of Astoria

Don't try to gorge the whole buffet. Just take what you need.

Jo Hills

Stimulating the economy

Beiträge: 120

Wohnort: Flint

Bundesstaat: Astoria State

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 28. August 2014, 15:08

Handlung:Man teilt dem Congressman mit, dass man bisher *hust*bedauerlicherweise*hust* keine Regelverstöße feststellen konnte.

Wesley Marcel Martin

Demokrat im Senat für Freeland, Speaker of the State Assembly of Freeland

Beiträge: 925

Beruf: Politiker und Autor

Wohnort: Green Bay, Freeland

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

15

Samstag, 30. August 2014, 22:24




The Speaker of the State Assembly



To whom it may concern,


im Zuge der geplanten Sozialgesetzgebung von Freeland bitte ich Sie höflichst darum, aufgrund des durchschnittlichen Grundeinkommen der Bürger des Bundesstaates Freeland, im Vergleich mit den Preisen einen angemessenen Lebensbedarf-Satz zu bestimmen. Da ich persönlich dazu nicht in der Lage bin wende ich mich an das federal Department of Commerce in der Hoffnung, dass Sie mir darauf eine Antwort geben können.



Yours sincerely,




The Senator and Speaker of the State Assembly of the Free State of Freeland

"Für die Freiheit ist kein Opfer zu Groß"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wesley Marcel Martin« (30. August 2014, 22:29)


Beiträge: 620

Beruf: Unternehmer

Wohnort: Fredericksburg

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
Just an old man for a few days. How delightful.
  • Nachricht senden

16

Sonntag, 31. August 2014, 16:24

Handlung:Ist sich nicht sicher ob er sich in Staatsangelegenheiten einmischen sollte, lässt ein paar Mitarbeiter aber trotzdem mal von der Leine.

Wesley Marcel Martin

Demokrat im Senat für Freeland, Speaker of the State Assembly of Freeland

Beiträge: 925

Beruf: Politiker und Autor

Wohnort: Green Bay, Freeland

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 31. August 2014, 17:09

Handlung:Erfährt erfreut und erleichtert von der beginnenden Bearbeitung seiner Anfrage. =)

"Für die Freiheit ist kein Opfer zu Groß"

Wesley Marcel Martin

Demokrat im Senat für Freeland, Speaker of the State Assembly of Freeland

Beiträge: 925

Beruf: Politiker und Autor

Wohnort: Green Bay, Freeland

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 10. September 2014, 14:44

Handlung:Erkundigt sich um den Stand der Berechnungen.

"Für die Freiheit ist kein Opfer zu Groß"

Beiträge: 620

Beruf: Unternehmer

Wohnort: Fredericksburg

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
Just an old man for a few days. How delightful.
  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 10. September 2014, 16:45

Handlung:Weißt den Senator auf den aktuellen Stand hin. Seine Sekretärin scheint vergessen zu haben dem Senator eine persönliche Nachricht diesbezüglich zu schicken.

Wesley Marcel Martin

Demokrat im Senat für Freeland, Speaker of the State Assembly of Freeland

Beiträge: 925

Beruf: Politiker und Autor

Wohnort: Green Bay, Freeland

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

20

Montag, 15. September 2014, 18:29

Handlung:Lässt seinen herzlichsten Dank ausrichten.

"Für die Freiheit ist kein Opfer zu Groß"