Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 8 143

Beruf: U.S. President

Wohnort: Bay Lake

Bundesstaat: New Alcantara

What's Up?
Congratulations, Gov. Matt LUGO - doing it my way wouldn't have been necessary, mate!
  • Nachricht senden

1

Sonntag, 23. November 2014, 01:11

H.R. 2014-120 December 2014 & January 2015 Federal Budget Bill


The Speaker pro tempore


Honorable Representatives!

Stimmen Sie der Verabschiedung des angehängten Entwurfs zu?

Bitte stimmen Sie mit Yea oder Nay, oder bekunden Sie Ihre Anwesenheit mit Present.

Die Abstimmung dauert gemäß Standing Rules 96 Stunden.
Sie kann vorzeitig beendet werden falls alle Berechtigten ihre Stimme abgegeben haben
oder eine Mehrheit für oder gegen die Beschlussvorlage nicht mehr erreicht werden kann.




_________________________________________________
Clark
Speaker pro tempore of the House of Representatives





December 2014 & January 2015 Federal Budget Bill

Section 1: Fundamentials
(1) Das Repräsentantenhaus billigt das vorliegende Budget für die Monate Dezember 2014 und Januar 2015.
(2) Bewilligte Ausgaben die nicht verbraucht werden, sind erneut dem Bundeshaushalt zuzuführen.
(3) Alle Angaben sind in Millionen Dollar, wenn angebracht gerundet und sofern nicht anders vermerkt für beide Monate insgesamt zu verstehen.
(4) Eine Übersicht der Ein- und Ausgaben ist Anhang 1 zu entnehmen.

Section 2: Obligatory Information
(1) Die voraussichtlichen Einnahmen des Bundes in dieser Haushaltsperiode sind in Anhang 2 aufgeführt.
(2) Die gesetzlich oder vertraglich festgelegten Ausgaben (Mandatory Spending) sind in Anhang 3 aufgeführt.
(3) Geschätzte Angabe sind auf Millionen gerundet.

Section 3: Discretionary Spending
(1) Alle Ausgaben die für die Aufrechterhaltung des laufenden Betriebs gedacht sind, sind in Anhang 4 gelistet und werden gebilligt.
(2) Alle Ausgaben nach SSec. 1 gelten für die genannte Behörde, die diese Mittel nach Bedarf an seine untergeordneten Behörden verteilt (sofern nicht selbst genannt).
(3) Das Repräsentantenhaus billigt die Vergabe von Fördermitteln wie in Anhang 5 aufgeführt, durch die gelistete Behörde.
(4) Das Repräsentantenhaus billigt alle einmaligen Ausgaben wie in Anhang 6 aufgeführt.


Appendix 1

Planned Leftover
06/07 .............................................................. + ...... 18
08/09 .............................................................. ~ .........
10/11 .............................................................. + ... 7,298
12/01 .............................................................. - .. 22,002

Income Deviation
06/07 .............................................................. + .. 27,790
08/09 .............................................................. + . 104,059

Spending Deviation
06/07 .............................................................. + ... 1,001
08/09 .............................................................. - .. 30,850

Pending Loans
None

Budget December 2014 / January 2015
Overall Income ..................................................... + . 105,000*
Mandatory Spendings ................................................ - .. 13,302
Discretionary Spendings (Operations) ............................... - .. 63,000
Discretionary Spendings (Subsidies) ................................ - .. 32,700
Discretionary Spendings (Nonrecurring) ............................. - .. 18,000
Overall Spendings .................................................. - . 127,002
Gesamt ............................................................. - ... 4,002*

Balance
06/07 .............................................................. + .. 27,808
08/09 .............................................................. + . 116,442
10/11 .............................................................. + . 123,740*
12/01 .............................................................. + . 101,738*


Appendix 2
INCOME
* Geschätzter Wert

Federal Income Tax ..................................................... 105,000*
Gesamt ................................................................. 105,000*


Appendix 3
MANDATORY SPENDING
Gesetzliche bzw. Vertragliche Verpflichtungen

Electoral Office Software Allocation Treaty .................................. 2
Federal Salaries Act .................................................... 10,000
Military Health Care Act ................................................. 3,100
Promotion of Alternative Drives Act ........................................ 200
Gesamt .................................................................. 13,302


Appendix 4
DISCRETIONARY SPENDING (OPERATIONS)
Kosten zur Aufrechterhaltung des Betriebs

Executive Office of the President of the United States ................... 1,100
Department of Commerce ................................................... 1,475
Department of Defence ................................................... 37,275
Department of Justice .................................................... 5,125
Department of State ...................................................... 9,500
United States Congress ..................................................... 500
Central Intelligence Service ............................................. 3,000
Military Intelligence Service ............................................ 3,000
Astorian Space Exploration Association ................................... 1,500
Gesamt .................................................................. 63,000


Appendix 5
DISCRETIONARY SPENDING (SUBSIDIES)
Zu vergebende Fördermittel

Department of Commerce
Ausbau/Instandsetzung des Federal Railroad and Highway Systems ........... 1,250
Ausbau/Instandsetzung des Energienetzes .................................. 2,000
Ausbau von Breitbandverbindungen und des Mobilfunknetzes ................... 500
Forschung/Entwicklung im Bereich IT .......................................1,000
Forschung/Entwicklung im Bereich Gesundheit .............................. 5,000
Forschung/Entwicklung im Bereich erneuerbarer Energiequellen ..............1,250
Forschung/Entwicklung im Bereich Umweltschutz .............................. 750
Ausbau/Instandsetzung von Gesundsheitseinrichtungen ...................... 3,000
Ausbau/Instandsetzung von Bildungseinrichtungen .......................... 5,000
Ausbau/Forschung/Entwicklung im Agrar-Bereich .............................. 750
Krebsforschung ........................................................... 1,000
AIDS-Forschung ............................................................. 500
Forschung/Entwicklung Diverses ............................................. 500
Behandlung von Suchtkrankheiten .......................................... 1,000
Kampagnen zur Suchtprävention an öffentlichen Schulen ...................... 500
Kampagnen zur sexuellen Aufklärung an öffentlichen Schulen ................. 500
Kampagnen zur beruflichen Fortbildung ...................................... 200
Gesamt .................................................................. 24,700

Department of Defence
Forschung/Entwicklung von Rüstungsgütern ................................. 2,500
Ausrüstung/Ausbildung der Nationalgarden ................................. 2,000
Gesamt ................................................................... 4,500

Department of Justice
Ausbau/Instandsetzung der Federal Courts ................................... 500
Ausbau/Instandsetzung von State Courts ..................................... 500
Ausbau/Instandsetzung von Bundesgefängnissen ............................. 1,000
Ausbau/Instandsetzung von Staatsgefängnissen ............................... 500
Schulungen/Fortbildung von Staatlichen Polizeikräften ...................... 900
Kampagnen gegen häusliche Gewalt ........................................... 100
Gesamt ................................................................... 3,500


Appendix 6
DISCRETIONARY SPENDING (NONRECURRING)
Einmalige Ausgaben

Department of Defense
Kauf von 2 Flugzeugträgern der "John R. Waller" Klasse .................. 18,000
Gesamt .................................................................. 18,000



David J. Clark (D-NA)

52nd President of the United States
Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

Carter Gilman

Lawyer on a Horse

Beiträge: 256

Beruf: Lawyer, Cattleman

Wohnort: Agnus Dei

Bundesstaat: New Alcantara

What's Up?
Horsin' around
  • Nachricht senden

2

Sonntag, 23. November 2014, 14:18

Yea

Sheriff of the East Union County
Visit the County House!

Beiträge: 8 143

Beruf: U.S. President

Wohnort: Bay Lake

Bundesstaat: New Alcantara

What's Up?
Congratulations, Gov. Matt LUGO - doing it my way wouldn't have been necessary, mate!
  • Nachricht senden

3

Sonntag, 23. November 2014, 15:26

Yea.

David J. Clark (D-NA)

52nd President of the United States
Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

Jake U. Smith

Former Vice President of the United States

Beiträge: 2 594

Beruf: Chairman of the Democratic Party of Laurentiana

Wohnort: Octavia

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
It's time to return to the House.
#SMITHforREP0518
  • Nachricht senden

4

Sonntag, 23. November 2014, 16:06

Yea.
Jake U. Smith

Chairman of the Democratic Party of Laurentiana | Fr. Vice President of the United States

Beiträge: 8 143

Beruf: U.S. President

Wohnort: Bay Lake

Bundesstaat: New Alcantara

What's Up?
Congratulations, Gov. Matt LUGO - doing it my way wouldn't have been necessary, mate!
  • Nachricht senden

5

Sonntag, 23. November 2014, 16:20


The Speaker pro tempore


Honorable Representatives!

Die Abstimmung ist beendet.

Es wurden
3/5 Stimmen
gültig abgegeben.

Dabei wurden abgegeben:
3x Yea
0x Nay
0x Present

Der Antrag ist angenommen.

Bis zum Ende der Abstimmungsfrist können weitere Stimmen zu Protokoll gegeben werden.



Clark
Speaker pro tempore of the House of Representatives


David J. Clark (D-NA)

52nd President of the United States
Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC