Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Brottila Madrazzo

uomo senza scrupoli

Beiträge: 219

Beruf: Geschäftsmann

Wohnort: New Virgine, Astoria State

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Februar 2015, 22:46

Grenzübergang zwischen Astor und Stralien


Brottila Madrazzo

uomo senza scrupoli

Beiträge: 219

Beruf: Geschäftsmann

Wohnort: New Virgine, Astoria State

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. Februar 2015, 22:48

Handlung:Brottila fährt über die Grenze und wartet auf seinen Kontaktmann.

3

Dienstag, 24. Februar 2015, 22:58

Handlung:Hat Hattys Tee falsch aufgebrührt und wurde dazu verdonnert der Highwaypolice zur HAnd zu gehen. Mit anderen Worten tingelt er am Grenzübergang ein SUV des Ranger Departments rum...


SimOff: (Klicken, um Beitrag zu lesen)
Darf ich um diesen Tanz bitten :D
My appearance is an incredible asset.

4

Dienstag, 24. Februar 2015, 23:04

Handlung:Donny kommt aus der Toilette am Parkplatz und sieht Brottila.

Ah, alles geregelt?
Perfetto, ich übernehme.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chester W. Layfield« (24. Februar 2015, 23:05)


Brottila Madrazzo

uomo senza scrupoli

Beiträge: 219

Beruf: Geschäftsmann

Wohnort: New Virgine, Astoria State

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Februar 2015, 23:08

Si.
Handlung:Brottila drückt Donny die Schlüssel des LKWs in die Hand.

Giacomo weisse bescheid.
Handlung:Brottila fährt mit dem Auto von Donny zurück nach Stralien.

6

Dienstag, 24. Februar 2015, 23:11

Handlung:Setzt sich in den für Stralien typischen, 30 Jahre alten LKW und fährt in Richtung Highway

7

Dienstag, 24. Februar 2015, 23:17

Handlung:Der Highway ist in Grenznähe nieausgebaut worden und daher nur verjüngt er sich nach einigen Meilen im Inland von vier Spuren auf zwei...insgesamt.
In einer Kuhle, die vom Highway nicht einsehbar ist beobachten Tychus und James den Verkehr.

Jimmy mein Junge, hast du den Truck da gesehen?
-Die Rostlaube? Der Kübel kann doch nur aus Stralien kommen!
Gönnen wir uns etwas Spaß!
Handlung:Tychus nickt James zu, der mit durchdrehenden Reifen losfährt, während Tychus das Rundumlicht einschaltet.
My appearance is an incredible asset.

8

Dienstag, 24. Februar 2015, 23:22

Handlung:Donny bemerkt die Highway Patrol noch nicht deshalb lehnt er sich erstmal nach vorn und hält das Lenkrad mit seinen Ellenbogen.
Da es ohnehin sehr dunkel ist denkt er sich dass nichts sein kann deshalb drückt er das Gaspedal durch

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chester W. Layfield« (24. Februar 2015, 23:26)


9

Dienstag, 24. Februar 2015, 23:26

Handlung:Einmal mehr ist Tychus beeindruckt, wie gut das Gehör von James ist, denn für Ihn klang der Truck wie ein Truck, aber James ist ohnehin ein Landei und hat wahrscheinlich mehr Stunden an den Motoren von Trucks geschraubt als an der Oberweite von Frauen.

Jimmy...mach mal die Sirene an...ich glaube der Genosse hört uns nicht.
My appearance is an incredible asset.

10

Dienstag, 24. Februar 2015, 23:30

Handlung:Erschreckt als er die Sirene hört und fährt kurzzeitig in Schlangenlinien. Er streckt seinen Kopf aus der rostigen Fahrerkabine und sieht nach hinten. Als der die Cops sieht wird er ziemlich wütend und flucht. Da er auch verdammt müde ist tut er einfach so als wäre nichts und fährt deshalb, in der Hoffnung dass sie ihn nach einer Weile in Ruhe lassen, normal weiter.

11

Dienstag, 24. Februar 2015, 23:38

Handlung:Tychus GEsicht nimmt die Farbe der glühenden Zigarre an.

Der Bastard hat uns doch eindeutig bemerkt!
Jimmy, überhol den Kerl und dann vorsichtig ausbremsen!
My appearance is an incredible asset.

12

Dienstag, 24. Februar 2015, 23:46

Handlung:Bemerkt dass die Cops ihn plötzlich überholen und der Fahrer des SUV's auf die Bremse drückt.
Donny überlegt einen Moment und beschließt die letzten Millimeter des Gaspedals durchzudrücken.

13

Mittwoch, 25. Februar 2015, 00:01

Handlung:Tychus und Jimmy bemerken kurz nacheinander, dass der Truck nicht abbremst, sondern im Gegenteil beschleunigt. Während Tychus sich mit der Shotgun aus dem Fenster lehnen will, schaltet James die digitale Leuchtschrift im Heck ein. In grellem rot leuchtet


Ranger Department, stoppen Sie Ihr Fahrzeug!!!
My appearance is an incredible asset.

14

Mittwoch, 25. Februar 2015, 00:07

Handlung:Donny schaltet den Truck in den Leerlauf und zieht die Handbremse leicht an damit der Truck langsam zum stehen kommt.
Er begibt sich schnell in den hinteren Teil der Fahrerkabine in dem ein doppelter Boden ist. Der Platz dort ist eigentlich für Leichen aber da er derzeit keine dabei hat, schlüpft Donny in den Boden und macht die Klappe zu.
Jetzt betet er zu Gott dass die Cops ihn nicht finden.

15

Mittwoch, 25. Februar 2015, 00:26

Handlung:Der Truck wird langsamer und zieht schließlich nach rechts. Zum Glück ist die Leitplanke dort außergewöhnlich hoch, sonst wäre der Truck wahrscheinlich von der Straße abgekommen.

Na warte...der Penner ist doch besoffen!
Handlung:Nicht gerade bei bester Laune steigt Tychus aus, greift an den Autohimmel und löst die dort angebrachte vollautomatische Shotgun, bei der er die Lampe einschaltet.
Mit Waffe im Anschlag geht er auf den Truck zu.

Ranger Department! Schwing deinen Arsch raus!
My appearance is an incredible asset.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Steve McQueen« (25. Februar 2015, 00:29) aus folgendem Grund: upsi^^


16

Mittwoch, 25. Februar 2015, 01:03

Handlung:springt ebenfalls aus dem Wagen - die Hand an der Waffe

Fuck, Ty, was machst du da schon wieder?
Handlung:stöhnt er genervt auf
NA Ranger

17

Mittwoch, 25. Februar 2015, 01:06

Handlung:Dreht sich zu James, die Shotgun immernoch im Anschlag.

Jimmy...nur weil ich Tee falsch aufgebrührt habe machen wir das...und jetzt...
Handlung:Die Shotgun nur mit der rechten Hand haltend öffnet er die Fahrertür...und erkennt das niemand am Steuer sitzt.

Sweet Mother of Mercy... ein Geistertruck?!
My appearance is an incredible asset.

18

Mittwoch, 25. Februar 2015, 11:48

Ja, klar, und meine Mutter ist die Königin von Albernia. Du solltest dir mal... oh Scheiße!
Handlung:erst als er die leere Fahrerkabine sieht, glaubt er der Feststellung

Das ist unmöglich. Das Ding hat sich doch eben noch bewegt und weggerannt ist auch keiner.
NA Ranger

19

Mittwoch, 25. Februar 2015, 12:04

Handlung:Tychus geht zum Heck des Trucks und leuchtet die Straße entlang.

Rausgesprungen ist aber auch keiner...
Handlung:Geht wieder zur Fahrerkabine.

Also, was serviert die Queen heute Abend Jimmy-Boy?
Handlung:Klettert dann vorsichtig ins Führerhaus des Trucks.
My appearance is an incredible asset.

20

Mittwoch, 25. Februar 2015, 12:10

Eine Rostlaube und einen verschwundenen Fahrer? - Ich geh mal nach hinten.
Handlung:schlägt er vor
NA Ranger