Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Federal Archive

Librarian Charlize Kingston

Beiträge: 363

Bundesstaat: Bundesweit

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Mai 2015, 11:20

Bilateral Contracts & Agreements (Overview)



Capitol Hill, Astoria City | August 10th, 2016

Bilateral Contracts & Agreements of the United States
(Overview by country name in alphabetical order)


State
Type
Noteable Content
Democratic People's Republic of Notschistan
Extended Guarantee
Auslieferungsabkommen, Unabhängigkeit garantiert durch Astor, Entwicklungshilfe durch Astor
Democratic Union
Extended
halbjährliche Regierungskonsultationen, Heißer Draht, Bildungsaustausch, grenznaher Verkehr
Free State of Fuchsia
Basic
-
Kingdom of Albernia
Alliance
halbjährliche Regierungskonsultationen, Zölle nur im Einvernehmen, möglicher Hochschulaustausch
Kingdom of Glenverness
Extended
Auslieferungsabkommen
Median Empire
Cooperation
Auslieferungsabkommen, Zollfreiheit, erleichterte Visa Vergabe,
Freihandel, Society of the Media and Astorian Peoples
Republic of Bergen
Basic EA
-
Republic of Eldeyja
Basic EA
-
Schwyzern Democratic Republic (SDR)
Basic EA
-
Status Valsanto (Holy See)
Extended
Beichtgeheimnis, Militärseelsorge, Religionsausübung
Trimontan Empire
Cooperation
Keine Angriffskriege gegen andere Staaten, erleichterte Visa Vergabe, kultureller Austausch, astorisch-dreibürgische Gesellschaft


Basic beschreibt in diesem Zusammenhang die grundlegende Anerkennung und den Austausch von diplomatischem Personal.
EA wird als Abkürzung für ein Executive Agreement, also ein Abkommen auf Exekutivebene, verwendet.