Sie sind nicht angemeldet.

Whittaker | First Baptist Church

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Roger Castro

Montana Democrat

Beiträge: 421

Wohnort: Astor

Bundesstaat: Astoria State

What's Up?
Let´s start! Right now!
  • Nachricht senden

21

Sonntag, 5. Februar 2017, 15:41

Ich verstehe die Aufregung nicht! Die katholische Kirche, die Papstkirche, ist die beste Erfindung Satans überhaupt!
Roger Castro
Chairman Lighthouse Foundation
Former special Adviser to President B.Laval II |Former Senior Advisor to President Clark III Former White House Communications Director President Clark I

Roger Pollok

The Lord is my shepard

Beiträge: 593

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Dont Forget Marissa!
  • Nachricht senden

22

Samstag, 18. Februar 2017, 21:19

Not my President

Pastor Roger Pollok hält eine Rede in der First Baptist Church in der er Präsidentin Laval direkt angreift:

" Präsidentin Laval wird als die Präsidentin in die geschichte eingehen, mit der freudlichsten Haltung gegenüber Drogenkonsum, Abtreibung und Homosexualität...

Ich glaube nicht das sie der Anti-Christ ist, ich glaube das sie den Weg für den Antichristen ebnet...

Diese Frau führt uns an einen Abgrund und wir sollten achtsam bleiben um uns verteidigen zu können...
Roger Pollok
Congressman II Chairman of the Standing Committee on Foreign Affairs II

Philip Jennings

Social Conservative

Beiträge: 181

Wohnort: New Beises

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Jennings/Goldberg - not fancy but effective
  • Nachricht senden

23

Sonntag, 19. Februar 2017, 10:16

:applaus
Philip Jennings
former Member of the General Court
Member of the Social Conservative Union

Roger Pollok

The Lord is my shepard

Beiträge: 593

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Dont Forget Marissa!
  • Nachricht senden

24

Sonntag, 19. Februar 2017, 16:58

Pastor Pollok calls Bowlers " Church", a Cult

Handlung:Roger steht vor dem Gebäude der First Baptist Church und wird von einem
christlichen Fernseh und Radiosender befragt. Schliesslich kommt auch
seine Meinung zu Unitology ins Spiel und seine Äusserung, es würde sich
nicht um eine Kirche als viel mehr um einen Kult handeln


" Nun, es ist aus theologischer Sicht sehr einfach und es fängt schon in der Terminologie an. Der Begriff Kirche impliziert, es würde sich um Gott drehen. Unitology benutzt eine abgewandeltte Form eines Kreuzes, vielleicht damit sich die Menschen weniger Fragen stellen. Wichtig ist aber, dass der Gott von dem in den Schriften von Unitology die Rede ist, absolut nichts gemein hat mit dem Gott, den wir aus der Bibel kennen. Sie sprechen von Gott, meinen aber etwas gänzlich anderes.
Dazu kommen klar formulierte Bedingungen: Letztenendes ist der Anführer der Christlichen Kirche Jesus Christus selbst. Bei Unitology ist es zur Zeit Sen Bowler!
Wenn wir von Kirche sprechen verbinden wir damit die Heilige Schrift, Unitology hat die Schriften ihres Gründers und die haben nichts mit der christlichen Kirchentradition zu tun.

Das alles würde schon ausreichen um deutlich zu machen, dass man bei Unitology niemals von einer Kirchen sprechen kann, es war, ist und bleibt ein Glaubenskult!
Roger Pollok
Congressman II Chairman of the Standing Committee on Foreign Affairs II

Roger Pollok

The Lord is my shepard

Beiträge: 593

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Dont Forget Marissa!
  • Nachricht senden

25

Dienstag, 8. August 2017, 12:38

Handlung:Roger kommt heute nach Whittaker um mit Reverend White zu sprechen
Roger Pollok
Congressman II Chairman of the Standing Committee on Foreign Affairs II

Roger Pollok

The Lord is my shepard

Beiträge: 593

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Dont Forget Marissa!
  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 16:33

This government paves the way for Satan

Handlung:In Whitaker beginnt Roger Pollok damit, seine Unterstützer zu sammeln. Sie alle bringt die Abneigung bis hin zum blanken Hass gegen die Bundesregierung zusammen und das vollen sie auch deutlich machen. Nachdem es das konservative politische Lager nicht schaffte, einen Gegenkandidaten zu Präsident Clark aufzustellen, gehen die ausgewiesenden Gegener des Präsidenten nun selbst in Aktion und stellen sich gezielt gegen die Politik der momentanen Regierung. Praktisch wird das bedeuten, das sie sich gegen alles stellen werden, was aus ihrer Sicht zu weit von den Gesetzen Gottes entfernt hat und in ihrer Sicht auf die Welt, hat sich Präsident Clark sehr weit davon entfernt
Roger proklamiert, das Präsident Clark bestimmt nicht Satan ist, seine Regierung aber den Weg für Satan ebnet.Jeder ist herzlich eingeladen, den Kampf zu unterstützen!
Roger Pollok
Congressman II Chairman of the Standing Committee on Foreign Affairs II

27

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 16:37

Handlung:Einige lokale Vertreter der Taxpayer Party sind unter der Gemeinde und nicken zustimmend.

Roger Pollok

The Lord is my shepard

Beiträge: 593

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Dont Forget Marissa!
  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 17:07

Handlung:Roger sucht gerne das Gespräch mit Vertretern dieser Partei
Roger Pollok
Congressman II Chairman of the Standing Committee on Foreign Affairs II

Joseph Theodore Dietz

Bischof von Octavia

Beiträge: 190

Beruf: Geistlicher

Wohnort: Octavia

Bundesstaat: Laurentiana

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 16:24

Handlung:Der Bischof von Octavia besucht das Gotteshaus, hier hatte einer seiner Amtsbrüder,nämlich der Bischof von St.Montelimar, einen Skandal losgetreten. Er will eine Annährung und Aussöhnunng erreichen. Dietz hofft mit Pollok einen umgänglicheren Mann anzutreffen als es White je war. Als Gastgeschenkt bring er ein Gemälde der Hl. Lucia mit.
Joseph Theodore Dietz
Dr.theol.
Bischof Emeritus von New Beises
Bischof von Octavia



Roger Pollok

The Lord is my shepard

Beiträge: 593

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Dont Forget Marissa!
  • Nachricht senden

30

Freitag, 15. Dezember 2017, 12:40

Handlung:Roger erwartete den Bischof mit angemessener Freundlichkeit und Zuwendung! Auch die ABC hat ein Interesse daran, die Wogen von damals zu glätten und gemeinsam Wege für die Zukunft zu finden, auch wenn nicht alle Wege gemeinsam gegangen werden müssen. Roger hat eine politische Agenda und hofft, dass die ABC und die Katholische Kirche gemeinsdam an dieser Arbeiten können.
Schließlich führt Roger und eine handvol der engsten Mitarbeiter die Delegation des Bischofs durch den Hauptsitz der Baptisten und zeigt dabei die Bilder der Geistlichen in der Vergangenheit. Das Bildnis der Hl. Lucia wird freundlich zur Kenntnis genommen ohne eine Diskussion über Heilige und Bildnisse loszutreten!
Roger Pollok
Congressman II Chairman of the Standing Committee on Foreign Affairs II

Reverend White

Baptistenprediger und Dämonenjäger

Beiträge: 39

Bundesstaat: Laurentiana

  • Nachricht senden

31

Freitag, 15. Dezember 2017, 18:42

Handlung:
White betet zum Herrn.
Zieht an die Waffenrüstung Gottes,
damit ihr bestehen könnt gegen
die listigen Anschläge des Teufels.

Roger Pollok

The Lord is my shepard

Beiträge: 593

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Dont Forget Marissa!
  • Nachricht senden

32

Montag, 18. Dezember 2017, 14:03

Handlung:Schliesslich bittet Roger die Delegation in einen Konmfetrenzraum in dem alles bis auf kleinste Detail vorbereitet ist
Roger Pollok
Congressman II Chairman of the Standing Committee on Foreign Affairs II

Joseph Theodore Dietz

Bischof von Octavia

Beiträge: 190

Beruf: Geistlicher

Wohnort: Octavia

Bundesstaat: Laurentiana

  • Nachricht senden

33

Montag, 18. Dezember 2017, 17:20

Handlung:Dietz folgr Mr.Pollock gut gelaunt in den Konferenzraum, auf dem Wege dahin, hört er plötzlich die Stimme von Reverent White . Es hat den anschein, als habe die Gemeine den guten Mann für die Zeit den Besuchs weggeschlossen.
Joseph Theodore Dietz
Dr.theol.
Bischof Emeritus von New Beises
Bischof von Octavia



Roger Pollok

The Lord is my shepard

Beiträge: 593

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Dont Forget Marissa!
  • Nachricht senden

34

Montag, 18. Dezember 2017, 18:29

Handlung:Roger lächelt die Situation weg und bietet dem Bischof einen guten Platz an. Eine junge Dame fragt den Geistlichen nach einem Getränkewunsch.
Roger Pollok
Congressman II Chairman of the Standing Committee on Foreign Affairs II

Joseph Theodore Dietz

Bischof von Octavia

Beiträge: 190

Beruf: Geistlicher

Wohnort: Octavia

Bundesstaat: Laurentiana

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 19. Dezember 2017, 14:11

Handlung:Der Bischof nimmt gutgelaunt Platzund freut sich auf einen guten Kaffee.

Werter Mr.Pollock, zu förderst darf ich Ihnen herzliche Grüße meines Bruders ausrichten. Er wird Sie auf Ihrem Weg unterstützen. Inoffiziell werde ich dies ebenfalls tun, aber wie gesagt inoffiziell, denn Sie wissen es ist uns leider untersagt politisch tätig zu werden. Wir das Haus Dietz,als Familie,sowie ich persönlich und auch meine Gemeinnde, würden uns freuen und sehr glücklich schätzen, wieder ein christlich gesonnenes und erzkonservatives Staatsoberhaupt zu bekommen. Selbst wenn es zum Anfang nur der Senat oder das Repräsentantenhaus sei, wo jemand, wie Sie, geschätzter Mr.Pollock, aufräumt.
Joseph Theodore Dietz
Dr.theol.
Bischof Emeritus von New Beises
Bischof von Octavia



Roger Pollok

The Lord is my shepard

Beiträge: 593

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Dont Forget Marissa!
  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 14:13

Handlung:Roger wirkt zufrieden


Ehrwürden, das freut mich zu hören. Ich denke, das es an der Zeit ist unserem Volk ihr Land wieder zu geben und uns nicht aus Astoria City vorschreiben zu lassen, wie wir zu leben haben! Wenn wir uns nicht auf die Wurzeln unserer Nation besinnen müssen wir uns auch nicht wundern, dass dieses Land auf einen Abgrund hin steuert. Ein Land ohne Gott ist ein verlorenes Land. Es ist ein Land in der Sodomie und andere Propheten sich breit machen und wenn wir dieses Land wieder groß machen wollen, müssen wir erst mal damit beginnen, uns wieder Gott zu zuwenden!
Als erstes gehört Bowler aus dem Senat entlassen. Wenn es nach mir gehen würde, so schnell wie möglich aber ich arbeite dafür, ihn bei der kommenden Senatswahl im März zu besiegen.
Roger Pollok
Congressman II Chairman of the Standing Committee on Foreign Affairs II

Joseph Theodore Dietz

Bischof von Octavia

Beiträge: 190

Beruf: Geistlicher

Wohnort: Octavia

Bundesstaat: Laurentiana

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 23:17

Handlung:Auch der Bischof ist zufrieden.

Geschätzter Mr.Pollock, wir werden Sie in allen Bereichen unterstützen.
Joseph Theodore Dietz
Dr.theol.
Bischof Emeritus von New Beises
Bischof von Octavia



Roger Pollok

The Lord is my shepard

Beiträge: 593

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Dont Forget Marissa!
  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 11:53

Ehrwürden, dann lassen Sie uns so schnell wie möglich damit beginnen, einen Wahlkampfapparat aufzubauen um in die Wahl zu gehen! Wenn es nach mir gehen würde, würden wir zwar ein anderes, ein System nach Gottes Gesetzen erleben, aber unsere Verfassung ist nun mal unsere Verfassung! Mein erklärtes Ziel lautet, Mitglied des Kongresses zu werden und am liebsten, Bowler aus dem selbigen zu treiben!
Roger Pollok
Congressman II Chairman of the Standing Committee on Foreign Affairs II

Joseph Theodore Dietz

Bischof von Octavia

Beiträge: 190

Beruf: Geistlicher

Wohnort: Octavia

Bundesstaat: Laurentiana

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 22:10

Handlung:Der Bischof hört aufmerksam zu und nickt.

Werter Mr.Pollok,i ch werde ich einen Mitarbeiter zur ständigen Verfügung senden er wird sich als bald bei Ihnen melden. Er wird dann in meinem Namen handeln.
Joseph Theodore Dietz
Dr.theol.
Bischof Emeritus von New Beises
Bischof von Octavia



Roger Pollok

The Lord is my shepard

Beiträge: 593

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
Dont Forget Marissa!
  • Nachricht senden

40

Freitag, 26. Januar 2018, 14:12

Handlung:Die Astoria Baptist Convention, mit ihren knapp dreißg Millionen Mitgliedern ein wichtiges Sprachrohr der Evangelikalen Christen Astorias lädt zur Pressekonferenz um ihr Statement zur Präsidentenwahl abzugeben. In der Zentrale wird alles vorbereitet, alles läuft höchst professionell ab und es werden Memos für die wartenden Journalisten ausgegeben. Roger verspätet sich um ein paar Minuten da er noch mit seinen engsten Mitarbeitern zusammen sitz um über die Ergebnisse des Gestrigen Abends zu sprechen,
Roger Pollok
Congressman II Chairman of the Standing Committee on Foreign Affairs II