Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

The Hamilton Globe

Astors leading Newspaper

Beiträge: 131

Wohnort: Hamilton, New Winland

Bundesstaat: Bundesweit

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 27. April 2017, 17:09

Kernberg wins Assentia Republican Primaries ?



Fredericksburg, Assentia | Nach einer ersten Prognose gewinnt Milton Kernberg die Republican Primaries bei einer geringen Wahlbeteiligung, deutlich. Dies geht aus einer Nachwahlbefragung und ersten Hochrechnungen hervor. Offizielle Ergebnisse der Wahlleitung werden erst in den Abendstunden erwartet. Am Freitag werden die Vorwahlen in Serena fortgesetzt, aus organisatorischen Gründen öffnen aber bereits heute Abend die Wahllokale.


The Hamilton Globe

Astors leading Newspaper

Beiträge: 131

Wohnort: Hamilton, New Winland

Bundesstaat: Bundesweit

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 25. Juni 2017, 21:09

Wahlen in Dreibürgen



Reichstal Die Sozialdemokraten um Hilde Granden siegen vor der National-Liberalen Partei und verschiedenen reaktionären Parteien bei den Wahlen zum 52. dreibürgischen Reichstag. Ob damit endlich Ruhe in Dreibürgen einkehren wird, ist jedoch fraglich, da die Sozialdemokraten zwar Reformen wünschen, die Dreibürgen dringend benötigt, um nicht wieder in den nächsten Putsch zu rutschen, doch werden die Sozialdemokraten für diese Forderungen meist als Reichsfeinde dargestellt. Somit darf man in den kommenden Tagen und Wochen gespannt über den großen Teich blicken, wer künftig die Reichsregierung anführen wird.


Stimmen- und Sitzverteilung




Liste 1 - Dreibürgische Front (DF) - 10,4% (7)
Liste 2 - National-Liberale Partei (NLP) - 28,4% (19)
Liste 3 - Monarchistisch-Kaisertreue-Union (MKU) - 14,9% (10)
Liste 4 - Partei des Adels und der Reichsaristocratie (PARA) - 11,9% (8)
Liste 5 - Sozialdemokratische Partei Dreibürgens (SDPD) - 34,3% (23)



Fraktionen und Sitzverteilung im Reichstag



Fraktion der Sozialdemokratischen Partei Dreibürgens (SDPD) - 275 Sitze
1. Hilde Granden (92 Stimmen)
2. Finja von Hohenburg-Esch (92 Stimmen)
3. Eduard Michael Grills (91 Stimmen)

Fraktion der National-Liberalen Partei (NLP) - 227 Sitze
1. Nikolaus von Berg (76 Stimmen)
2. Karolina von Pyrnhagen (76 Stimmen)
3. Bejamin Nehrenmann (75 Stimmen)

Fraktion der Dreibürgischen Front (DF) - 84 Sitze
1. Theresa Dorothea de Coster (84 Stimmen)

Fraktion der Partei des Adels und der Reichsaristocratie (PARA) - 96 Sitze
1. Venceslao di Strapinski (96 Stimmen)

Monarchistisch-Kaisertreue-Union (MKU) - 119 Sitze
1. Hermann von Nienburg-Lore (60 Stimmen)
2. Elisabeth Despencer (59 Stimmen)



Wahlbeteiligung

Die Wahlbeteiligung lag bei 92,0%, 2,67% der Stimmen waren ungültig.

Beiträge: 1 026

Beruf: -

Wohnort: Hamilton

Bundesstaat: Freeland

What's Up?
Land of the Free!
  • Nachricht senden

43

Sonntag, 25. Juni 2017, 21:15

Nur wird sich wohl kaum ein Koalitionspartner für die "reichsfeindlichen" Sozialdemokraten finden lassen.


XLVIII. VP | Former Secretary of State (Z. Voerman I & II Administration) | Former Secretary of Commerce (B. Laval II Administration) | Former National Security Advisor (M.C. Lugo I & II Administration)



Lyman Taft

Democrat

Beiträge: 2 401

Wohnort: Durban

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 25. Juni 2017, 21:27

Nun in Dreibürgen ticken die Uhren nunmal anders. Und ein Putsch gehört dort wohl zum guten Ton, fast so wie in Stralien. ;)

Mosby M. Parsons

Honorarkonsul

Beiträge: 978

Wohnort: New Beises, LA

Bundesstaat: Laurentiana

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 25. Juni 2017, 21:30

Die Reichstagswahlen in Dreibürgen sind doch ein Witz - der Reichstag hat ja eh nicht viel zu sagen. Das letzte Wort in Dreibürgen haben die Aristokraten und Militaristen.
Mosby M. Parsons

Former Senator for Laurentiana
Former Governor of Laurentiana
Former Member of the House of Representatives
Former Lieutenant General (NG) and
Commandant of the Laurentiana National Guard

46

Sonntag, 25. Juni 2017, 21:40

Zustimmung!
Aylmer Cavendish Pearson

Zachary Rufus Dalrymple

God Save the South

Beiträge: 214

Beruf: Kaffee

Wohnort: Whittaker

Bundesstaat: Laurentiana

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 25. Juni 2017, 21:45

Die Reichstagswahlen in Dreibürgen sind doch ein Witz - der Reichstag hat ja eh nicht viel zu sagen. Das letzte Wort in Dreibürgen haben die Aristokraten und Militaristen.


Und wenn man, wie die Sozialdemokraten, Reformen anregt und diese gerade nach der Schreckensherrschaft von Gothas fordert, wird man zum Reichsfeind.

Einige in der Alten Welt sind absolut zurückgeblieben:

"Sie haben sich sodann sicher nicht "ausführlich mit dem Gothaputsch beschäftigt". Sie haben dieses dunkle Kapitel zu einem unverschämten Angriff auf unsere treuen und glorreichen Streitkräfte genutzt. Sie gingen weiter und verunglimpften die Bundesfürsten nicht nur im Reichstag, sondern wagten selbiges auch noch im Bundesrat zu wiederholen. Das Gotharegime war und ist Ihnen willkommener Anlaß Militair und bundesfürstlichen Souverän auf das Schändlichste zu verunglimpfen. Allein dieses Vorgehen zeigt die Niedertracht, die in Ihrer Reichsverachtung zu finden ist.

Was Sie euphemistisch Reform nennen ist nichts anderes als der Versuch des Umsturzes."
Zachary Rufus Dalrymple


Beiträge: 68

Wohnort: Saunt Mirren, Queen-Heather-Land

Bundesstaat: Ausland

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 25. Juni 2017, 21:48

Dass ist alles nicht sehr gut für dass Geschäft meines Vetters, dem dreibürgischen (Noch) Außenminister tom Brok.
Morgan MacDubs
Director KOWAG USA & United Colonial Markets Laurentiana

Philemon Bliss

Neoconservatism

Beiträge: 686

Wohnort: Astoria City

Bundesstaat: Astoria State

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 25. Juni 2017, 21:49

Andere Länder, andere Sitten.
Philemon Bliss

Lyman Taft

Democrat

Beiträge: 2 401

Wohnort: Durban

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 25. Juni 2017, 21:52

Dass ist alles nicht sehr gut für dass Geschäft meines Vetters, dem dreibürgischen (Noch) Außenminister tom Brok.


Das Wahlergebnis? Oder vielleicht doch die demokratiefeindlichen Aussagen reaktionärer Ewiggestriger?

Mosby M. Parsons

Honorarkonsul

Beiträge: 978

Wohnort: New Beises, LA

Bundesstaat: Laurentiana

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 25. Juni 2017, 21:53

Die Dreibürgener sollten mal ihre Aristokraten zum Teufel jagen, wie es unsere ehrenwerten Vorfahren getan haben. Dann wäre Dreibürgen auch nicht mehr so eine Bananenrepublik mit regelmässig stattfindenden Staatsstreichen.
Mosby M. Parsons

Former Senator for Laurentiana
Former Governor of Laurentiana
Former Member of the House of Representatives
Former Lieutenant General (NG) and
Commandant of the Laurentiana National Guard

Beiträge: 68

Wohnort: Saunt Mirren, Queen-Heather-Land

Bundesstaat: Ausland

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 25. Juni 2017, 21:56

Eine Fortsetzung der bisherigen Koalition aus Nationalliberalen und Liberaldemokraten, hätte uns optimistischer gestimmt. Ich als Vernsmen der hier in den USA lebt und meine dreibürgischen Verwandte haben ansonsten auch ein etwas anderes Verständnis von Demokratie, müssen Sie wissen.
Morgan MacDubs
Director KOWAG USA & United Colonial Markets Laurentiana

Hugh O’Brien

Mayor of Hamilton

Beiträge: 93

Wohnort: Hamilton

Bundesstaat: Freeland

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 25. Juni 2017, 22:36

Barbaren!
Hugh O’Brien
Mayor of Hamilton

Beiträge: 68

Wohnort: Saunt Mirren, Queen-Heather-Land

Bundesstaat: Ausland

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 25. Juni 2017, 22:43

Ich muss doch sehr bitten, Mr. O'Brien.
Morgan MacDubs
Director KOWAG USA & United Colonial Markets Laurentiana

Hugh O’Brien

Mayor of Hamilton

Beiträge: 93

Wohnort: Hamilton

Bundesstaat: Freeland

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 25. Juni 2017, 22:53

Scheindemokratie, verbrecherische Putsche, fehlende Meinungsfreiheit...das ist doch barbarisch!
Hugh O’Brien
Mayor of Hamilton

Beiträge: 87

Wohnort: irkania stadd, irkanien

Bundesstaat: Ausland

  • Nachricht senden

57

Montag, 26. Juni 2017, 00:12

Was ist denn nun bitte am Militär so schlimm? :D
Diplomat der Freien Irkanischen Republik, Hauptmann Dankfrid Fisker
Kommandoabteilung Außenpolitik 1 - Astoria

Béatrice Laval

Effrontée & partout

Beiträge: 3 183

Beruf: Unternehmerin

Wohnort: Portham

Bundesstaat: Astoria State

What's Up?
"Auf, Matrosen, die Anker gelichtet, // Segel gespannt, den Kompass gerichtet."
  • Nachricht senden

58

Montag, 26. Juni 2017, 11:54

Die Aussagen zu Stralien find ich ja persönlich interessant.

La peur est mauvaise conseillère. – Furcht ist ein schlechter Ratgeber.

Zachary Rufus Dalrymple

God Save the South

Beiträge: 214

Beruf: Kaffee

Wohnort: Whittaker

Bundesstaat: Laurentiana

  • Nachricht senden

59

Montag, 26. Juni 2017, 16:42

Die Aussagen zu Stralien find ich ja persönlich interessant.


Kriegstreiber sind das dort drüben!
Zachary Rufus Dalrymple


Mosby M. Parsons

Honorarkonsul

Beiträge: 978

Wohnort: New Beises, LA

Bundesstaat: Laurentiana

  • Nachricht senden

60

Montag, 26. Juni 2017, 19:59

Und deren Streitkräfte sind von Operettenoffizieren geführt.
Mosby M. Parsons

Former Senator for Laurentiana
Former Governor of Laurentiana
Former Member of the House of Representatives
Former Lieutenant General (NG) and
Commandant of the Laurentiana National Guard