Sie sind nicht angemeldet.

[White House] Dreibürgen, G3

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Philemon Bliss

Neoconservatism

Beiträge: 686

Wohnort: Astoria City

Bundesstaat: Astoria State

  • Nachricht senden

21

Montag, 5. Dezember 2016, 23:58

Was ist bei dem Besuch denn herumgekommen?
Philemon Bliss

Catherine O'Malley

Madam Governor

Beiträge: 196

Beruf: Manager

Wohnort: Hemingford

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 6. Dezember 2016, 00:13

Der Präsident hat unseren Standpunkt den anderen Nationen vermittelt und es wurden Möglichkeiten zu einer internationalen gemeinsamen koordinierten militärischen bzw. diplomatischen Zusammenarbeit besprochen. Da der Präsident wieder nach Astor reisen musste, wird er bei wichtigen Bespechungen dazugeschaltet.

CATHERINE O’MALLEY
Governor of Assentia

Former U. S. Deputy Secretary of the Interior
Former White House Chief of Staff
Former White House Press Secretary

Philemon Bliss

Neoconservatism

Beiträge: 686

Wohnort: Astoria City

Bundesstaat: Astoria State

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 6. Dezember 2016, 00:48

Und gedenkt der Präsident auch unseren Standpunkt seinen Bürgern mitzuteilen? :rolleyes
Philemon Bliss

Catherine O'Malley

Madam Governor

Beiträge: 196

Beruf: Manager

Wohnort: Hemingford

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 6. Dezember 2016, 01:18

Hat er ja bereits.

CATHERINE O’MALLEY
Governor of Assentia

Former U. S. Deputy Secretary of the Interior
Former White House Chief of Staff
Former White House Press Secretary

Kevin Baumgartner

Proud Astorian

Beiträge: 1 809

Wohnort: Freyburg, Assentia

Bundesstaat: Assentia

What's Up?
KB for Congress!
  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 12:55

Ich frage mich ob es wirklich sinnvoll ist die von Gotha-Regierung kategorisch abzulehnen. Ein Musterbeispiel an Demokratie war Dreibürgen ja noch nie, weshalb ich mich auch damals gegen den Vertrag aussprach.
Kevin Baumgartner
Member of the State Assembly of Assentia
Former Senator for Assentia
Former Congressman
Former President of the Senate
Former Administrator of the Social Conservative Union

Beiträge: 467

Wohnort: Alexandretta

Bundesstaat: Laurentiana

What's Up?
I ♥ Pinehearst Labs!
  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 13:08

Das heißt, Sie würden ein nicht demokratisch oder zumindest verfassungsrechtlichlegitimiertes Regime anerkennen, obwohl sie einen völkerrechtlichen Vertrag, der die gegenseitige Anerkennung beinhaltet, mit den demokratisch legitimierten Vorgängern abgelehnt haben? :kritischguck
ERNEST HERBERT SANDHURST
Governor of the State of Laurentiana



50th Vice President of the United States of Astor
Former Speaker of the General Court of Laurentiana