Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 11

Wohnort: Frederiksburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Juni 2017, 17:34

(Fredericksburg) Hafen

Handlung:Das Segelschulschiff USS "Astor läuft ein.

Beiträge: 11

Wohnort: Frederiksburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. Juni 2017, 17:42



Handlung:Stammbesatzung der "Astor" ist angetreten".

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Segelschulschiff "USS Astor"« (18. Juni 2017, 17:50)


3

Sonntag, 18. Juni 2017, 18:51

Handlung:Steht an der Küste und schreit


Schaut mal, wie scheiße eure Uniformen sind! Absolut hässlich!

Beiträge: 11

Wohnort: Frederiksburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Juni 2017, 22:27

Handlung:Der 1.WO hört das Geschrei, befiehlt einen Matrosen nachzuschauen, dieser kommt dem Befehl nach und meldet, das am Pier der Pöbel tobt. Auf Befehl des 1WO wird ein Wasserschlacht ansgeschlossen und der der Pöbel mit einer ordentlichenLadung Brackwasser vollgespritzt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Segelschulschiff "USS Astor"« (21. Juni 2017, 12:27)


5

Montag, 19. Juni 2017, 10:55

Handlung:Ein schwarzer SUV des DOD, eskortiert von mehreren Wagen der Military Police trifft ein.
Man verlangt den Zuständigen zu sprechen.

Beiträge: 11

Wohnort: Frederiksburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. Juni 2017, 12:26

Handlung:Der Kommandant des Schulschiffes erscheint und fragt was den die Ursache des Auflauf sei?

7

Mittwoch, 21. Juni 2017, 12:53

Zum einen, warum bespritzen sie diesen armen Mann hier mit Brackwasser?
Zum anderen, wer ist der Besitzer dieses Schiffes?

8

Mittwoch, 21. Juni 2017, 15:01

Zum einen, warum bespritzen sie diesen armen Mann hier mit Brackwasser?


Ja, voll nicht nett und so! Warum macht ihr sowas? :(

Beiträge: 11

Wohnort: Frederiksburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 21. Juni 2017, 17:06

Zum einen, warum bespritzen sie diesen armen Mann hier mit Brackwasser?
Zum anderen, wer ist der Besitzer dieses Schiffes?
Handlung:Der Kommandant schaut den Beamten verwundert an


Warum, was für einen armen Mann, Sie meinen diesen Abschaum?
Deshalb, zur Sicherung unseres Schiffes damit sio etwas gar nicht erst in unsere Nähe kommt.

Zitat

Steht an der Küste und schreit

Schaut mal, wie scheiße eure Uniformen sind! Absolut hässlich!
Was für ein Besitzer, Sie meinen den Eigner des Schulschiffes? Die USS "Astor " untersteht der Marine Academy, ergo dem DOD. Sie befinden sich an Bord des Segelschulschiffes "Astor", ich bin der Kommandant der Stammbesatzung., dies ist unser Heimathafen. Ich bin hier um neue Kadetten aufzunehmen und jenen Seemänische Tradition ,sowie Zucht und Ordnung beizubringen.

10

Mittwoch, 21. Juni 2017, 19:41

Handlung:Schaut empört

Also sowas... das ich mir das hier bieten lassen muss!

Beiträge: 11

Wohnort: Frederiksburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 21. Juni 2017, 22:08

Handlung:Dem Kommandant platzt nun entgültig der Kragen. Er zeigt auf den Kerl.

Kann man das zum Schweigen bringen, egal auf welche Art. Hier wird die Navy verunglimpft und niemand schreitet ein.

12

Donnerstag, 22. Juni 2017, 00:34

Es gibt etwas dass sich Meinungsfreiheit nennt, zum anderen...
Handlung:der Mitarbeiter des DoD, in dem Fall ein Rear Admiral, lässt sich eine Mappe reichen, die er dem Kommandanten reicht.

hätten wir hier das Schiffregister der Navy.
Es ist Tradition, dass Schiffsnamen nur einmal vergeben werden und die USS Astor ist ein Flugzeugträger der Waller-Klasse... ein Segelschulschiff taucht dort nicht auf oder täuschen mich meine Augen?

Beiträge: 11

Wohnort: Frederiksburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 22. Juni 2017, 10:50

Handlung:Der Kommandant ist empört über die seiner Ansicht zu liberale Sicht des Rear Admirals.

Verunglimpfung bleibt Verunglimpfung, Sir, man kann nicht alles mit sogenannter Meinungsfreiheit entschuldigen. Was nun den Namen betrifft das kann von DOD geändert werden.

T. J. Kelvin

Former U.S. President

Beiträge: 247

Wohnort: Winnetoe

Bundesstaat: New Alcantara

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 22. Juni 2017, 11:23

Dieser "Kommandant" ist ja eine echte Flachpfeife: Hat keine Ahnung der Regularien und meint trotzdem, es besser zu wissen. :thumbdown:
TIMOTHY JEREMIAH KELVIN (R)
XXXV. PRESIDENT OF THE UNITED STATES
XXXIII. VICE PRESIDENT OF THE UNITED STATES
Admiral (ret.) | Former Chief of Naval Operations
Former Commandant of the Battleship U.S.S. Astoria



Beiträge: 11

Wohnort: Frederiksburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 22. Juni 2017, 17:01

Dieser "Kommandant" ist ja eine echte Flachpfeife: Hat keine Ahnung der Regularien und meint trotzdem, es besser zu wissen. :thumbdown:
Als dann Mr. Kelvin,als Dr. Allwssend klären Sie uns Unwissende auf, wir warten!

16

Donnerstag, 22. Juni 2017, 18:31

Handlung:Schaut sich um, versucht einen Moment zu erhaschen, wo ihn kein DoD-Beamter sieht und zeigt dem Kommandanten den Mittelfinger. Daraufhin schlendert Tom davon.

17

Freitag, 23. Juni 2017, 14:24

Handlung:Mister Genler, der nicht grade angenehm riecht, wird daraufhin von zwei MPs gepackt und vom Gelände gebracht.
Der Rear Admiral blickt ratlos auf das Schiff und schüttelt den Kopf.

Mister?
Ich weiß nicht, was für ein Verein Sie sind, aber dieses SChiff gehört nicht zur Marine Academy... die heißt nämlich Naval Academy.
Und jetzt passen Sie gut auf Mister, das einzige Segelschiff, was die Navy noch hat liegt im Dock.
Also nehmen Sie sich Farbe, überpinseln den Name den sie auf diesem Eimer haben und unterstehen sie rumzuposaunen, dass sie zum DoD gehören.
Die Navy hat kein Segelschullschiff! Also holen Sie sich die Farbe und fangen sie an, ich warte derweil.

Handlung:Zündet sich eine Zigarette an.

Beiträge: 11

Wohnort: Frederiksburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 25. Juni 2017, 11:30

Handlung:Der Kommandant lässt den Farbeimer ensorgen. Barsch erklärt er dem Offizier es sei an der Zeit das Schiff zu verlassen.

19

Sonntag, 25. Juni 2017, 14:22

Noch mal fürs Protokoll:
Sind sie Teil der US Navy?

Beiträge: 11

Wohnort: Frederiksburg

Bundesstaat: Assentia

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 25. Juni 2017, 16:23

Handlung:Der Komandant, schmockt seine Tabackpfeife, welche er sich inzwischen angezündet hat und blickt den dem Mann verwundert an.

Wir sind ein Schulschiff, das sich dem Dod unterstellen wolle. Hat sich erledigt , man ist nicht interessiert wie man uns sehr lautstark erklärte und nun verlassen sie das Schiff. Wir werden als privates Schulschiff weiterfahren!