Sie sind nicht angemeldet.

[Soccer - Allgemeines über Fussball] Transfermarkt

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Henry Foster

Manager Freeport Cardinals

Beiträge: 987

Wohnort: Blue Mountain

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

121

Mittwoch, 1. Juli 2009, 10:50

Ben Kyler ist derzeit Ersatzkeeper und steht zum Transfer. Er wurde 1982 in der DU geboren ist am 07.05.2008 vom VFB Manuri für 2Mio. A$ zu den Freeport Cardinals gewechselt. Er sucht einen Stammplatz. Seine Stärken liegen im Übersichts- und Stellungsspiel und im enorm hohen Reaktionsvermögen. Außerdem ist er ein Teammensch und kann sich gut in Mannschaften integrieren.

Zudem bekunden wir Interesse an Andrew Shepard von den Astoria United.
Manager der Freeport Cardinals

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Henry Foster« (1. Juli 2009, 10:53)


Beiträge: 175

Beruf: Cheftrainer von Astoria United

Wohnort: Leduveia

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

122

Donnerstag, 2. Juli 2009, 21:17

Auf der Torwartposition sind wir mit Jörg Schermann - ebenfalls aus der DU - hervorragend besetzt.

Astoria ist v.a. interessiert an Spielern für das defensive Mittelfeld mit internationaler Klasse.

Shepard ist unverkäuflich, "es sei denn jemand will etwas total verrücktes machen."
Jose Alverano
Teammanager von Astoria United

Beiträge: 3 628

Beruf: Betriebsleiter Anderson Company Ultd. Albernia / Nationaltrainer der astorischen Fußballnationalmannschaft

Wohnort: Northwood, Peninsula

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

123

Donnerstag, 2. Juli 2009, 22:38

Zitat

Original von Jose Alverano
Shepard ist unverkäuflich, "es sei denn jemand will etwas total verrücktes machen."


SimOff: (Klicken, um Beitrag zu lesen)
Ha! Der war gut! :D :supi
--------------------------------------
Best regards
Dwain Anderson

124

Montag, 6. Juli 2009, 17:33

Die Metro Stars suchen für die kommende Saison noch einen erfahrenen Stürmer, sowie einen Innenverteidiger. Beide Spieler sollten in das Altersgefüge passen und nicht älter als 25 Jahre alt sein.
Frank Rousseau

Vorstandsvorsitzender der Sheldon Group
Stv. Vorstandsvorsitzender der SPE Holding
Eigentümer der Greenville Metro Stars

Beiträge: 3 628

Beruf: Betriebsleiter Anderson Company Ultd. Albernia / Nationaltrainer der astorischen Fußballnationalmannschaft

Wohnort: Northwood, Peninsula

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

125

Montag, 6. Juli 2009, 20:12

Einfach mal einen Blck hier rein werfen:
Mannschaftskader der FBA-Teams 2009/II
--------------------------------------
Best regards
Dwain Anderson

126

Montag, 6. Juli 2009, 23:57

Die Metro Stars bekunden ihr Interesse an Anthony James von Astoria United und Michael Miller von den Cardinals.

Darüber hinaus soll Interesse an Kurt Perry von Eintracht Steinheim / DU bestehen.
Frank Rousseau

Vorstandsvorsitzender der Sheldon Group
Stv. Vorstandsvorsitzender der SPE Holding
Eigentümer der Greenville Metro Stars

127

Dienstag, 7. Juli 2009, 00:22

Die Greenville Metro Stars geben den ersten Neuzugang zur kommenden Saison bekannt: Shawn Bradley, bisher im Kader Young Metro Stars, unterschrieb am heutigen Abend einen deutlich aufgebesserten Vierjahresvertrag.



Bradley ist seit einer Woche 19 Jahre alt und ist Kapitän der astorischen U21-Nationalmannschaft. Der technisch starke und torgefährliche, jedoch oft noch zu verspielte, Stürmer soll bei den Metro Stars die vakante Sturmstelle besetzen. Der Neuzugang unterstrich in ersten Interviews seine Kampfansage: "Ich möchte zur WM, auch wenn mir die Erfahrung noch fehlt. Ich bin heiß auf den Profifussball und werde alles geben."

Im Rahmen der Vorstellung wurde auch das Trikot für die kommende Saison präsentiert.


Frank Rousseau

Vorstandsvorsitzender der Sheldon Group
Stv. Vorstandsvorsitzender der SPE Holding
Eigentümer der Greenville Metro Stars

Henry Foster

Manager Freeport Cardinals

Beiträge: 987

Wohnort: Blue Mountain

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

128

Dienstag, 7. Juli 2009, 09:58

Über Michael Miller kann man reden. Was sagt denn ihr Budget?

SimOff: (Klicken, um Beitrag zu lesen)
Ich möchte mal auf diesen Beitrag hinweisen:
Transfermarkt
Vielleicht besteht ja immer noch Interesse bei dem ein oder anderen, solche Transfers über die EcoSim laufen zu lassen. Um an Geld zu kommen braucht man nur Sponsoren. Davon dürften sich ein paar finden lassen. Es gibt sicherlich genug totes Kapital in Astor.
Manager der Freeport Cardinals

129

Dienstag, 7. Juli 2009, 10:36

Zitat

Original von Henry Foster
Über Michael Miller kann man reden. Was sagt denn ihr Budget?

SimOff: (Klicken, um Beitrag zu lesen)
Ich möchte mal auf diesen Beitrag hinweisen:
Transfermarkt
Vielleicht besteht ja immer noch Interesse bei dem ein oder anderen, solche Transfers über die EcoSim laufen zu lassen. Um an Geld zu kommen braucht man nur Sponsoren. Davon dürften sich ein paar finden lassen. Es gibt sicherlich genug totes Kapital in Astor.

Budget ist vorhanden(*so*auch wenn mein Konto in der DU ist, aber das kriegen wir hin). Selbstverständlich sollte das Augenmaß bei der Transfersumme gewahrt bleiben ;)
Frank Rousseau

Vorstandsvorsitzender der Sheldon Group
Stv. Vorstandsvorsitzender der SPE Holding
Eigentümer der Greenville Metro Stars

Henry Foster

Manager Freeport Cardinals

Beiträge: 987

Wohnort: Blue Mountain

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

130

Dienstag, 7. Juli 2009, 10:53

Ich bin kein Freund von Wuchersummen für Ablösungen.

Würde er einen Stammplatz bekommen? Er ist aus unserer Jugend hervorgegangen und kann bei uns derzeit aufgrund der überdurchschnittlich starken Besetzung unseres Sturmduos leider nicht auf einen Stammplatz hoffen, obwohl er sich den bei seinem Einsatz sicherlich verdient hat.

Die Ablöse würde ich auf 2.6 Mio A$ festsetzen, da er ein noch sehr junger aber talentierter Spieler ist.

SimOff: (Klicken, um Beitrag zu lesen)
Du solltest bei Deinen Spielern lieber das Geburtsjahr angeben anstatt das Alter, ansonsten sind sie in zwei Jahren immer noch so alt/jung wie heute ;)
Manager der Freeport Cardinals

131

Dienstag, 7. Juli 2009, 11:32

Miller wäre als Sturmpartner von Bradley fix eingeplant. Wie sehen denn die Ablösevorstellungen aus?
Frank Rousseau

Vorstandsvorsitzender der Sheldon Group
Stv. Vorstandsvorsitzender der SPE Holding
Eigentümer der Greenville Metro Stars

Henry Foster

Manager Freeport Cardinals

Beiträge: 987

Wohnort: Blue Mountain

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

132

Dienstag, 7. Juli 2009, 11:50

Er könnte mit sofortiger Wirkung wechseln. Wie schon geschrieben, steht die Ablöse bei 2.6 Mio. A$.
Manager der Freeport Cardinals

133

Dienstag, 7. Juli 2009, 14:42

Zitat

Original von Henry Foster
Er könnte mit sofortiger Wirkung wechseln. Wie schon geschrieben, steht die Ablöse bei 2.6 Mio. A$.

*so*Und was wäre in der EcoSim fällig? ;)
Frank Rousseau

Vorstandsvorsitzender der Sheldon Group
Stv. Vorstandsvorsitzender der SPE Holding
Eigentümer der Greenville Metro Stars

Beiträge: 3 628

Beruf: Betriebsleiter Anderson Company Ultd. Albernia / Nationaltrainer der astorischen Fußballnationalmannschaft

Wohnort: Northwood, Peninsula

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

134

Dienstag, 7. Juli 2009, 14:51

Zitat

Original von Frank Rousseau

Zitat

Original von Henry Foster
Er könnte mit sofortiger Wirkung wechseln. Wie schon geschrieben, steht die Ablöse bei 2.6 Mio. A$.

*so*Und was wäre in der EcoSim fällig? ;)

SimOff: (Klicken, um Beitrag zu lesen)
Drei Nullen am ende streichen. Das ist im übrigen nur eine Idee, die wir (also die Cardinals) schon mal gemacht haben. Das ist keine Pflicht, aber ich denke für die Sim gar nicht mal so schlecht. Denn dadurch kommt Geld in Bewegung und die Sache wird, wenn sie denn mal konsequent von allen gemacht wird, auch interessanter.

[SIZE=2]*solangsamhasseichdenidwechsler...*[/SIZE]
--------------------------------------
Best regards
Dwain Anderson

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dwain Anderson« (7. Juli 2009, 14:51)


135

Dienstag, 7. Juli 2009, 14:57

Zitat

Original von Dwain Anderson

Zitat

Original von Frank Rousseau

Zitat

Original von Henry Foster
Er könnte mit sofortiger Wirkung wechseln. Wie schon geschrieben, steht die Ablöse bei 2.6 Mio. A$.

*so*Und was wäre in der EcoSim fällig? ;)

SimOff: (Klicken, um Beitrag zu lesen)
Drei Nullen am ende streichen. Das ist im übrigen nur eine Idee, die wir (also die Cardinals) schon mal gemacht haben. Das ist keine Pflicht, aber ich denke für die Sim gar nicht mal so schlecht. Denn dadurch kommt Geld in Bewegung und die Sache wird, wenn sie denn mal konsequent von allen gemacht wird, auch interessanter.

[SIZE=2]*solangsamhasseichdenidwechsler...*[/SIZE]

2,6 Mio. für einen Ersatzspieler erscheinen mir doch etwas viel. Ich biete 1 Mio. für einen sofortigen Wechsel.
Frank Rousseau

Vorstandsvorsitzender der Sheldon Group
Stv. Vorstandsvorsitzender der SPE Holding
Eigentümer der Greenville Metro Stars

Henry Foster

Manager Freeport Cardinals

Beiträge: 987

Wohnort: Blue Mountain

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

136

Dienstag, 7. Juli 2009, 15:06

Ein Stammspieler, der einen anderen verdrängt aber nur eine Million wert ist? ;)

Feilschen ist gut, aber dann doch bitte realistisch. Er ist jung, talentiert und zeit überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft. In der Jugend hatte er einen Stammplatz, aber seit er in der ASL spielt, gehts nunmal nicht anders. Unser Sturmduo ist eben zu stark, als dass wir ihm einen Stammplatz bieten könnten.Er ist also nur gezwungenermaßen ein Ersatzspieler. Deniz hat seinerzeit für 10 Mio. zu uns gewechselt, dagegen ist Miller ein echtes Schnäppchen.

2,3 Mio.
Manager der Freeport Cardinals

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Henry Foster« (7. Juli 2009, 15:11)


137

Dienstag, 7. Juli 2009, 15:07

2 Mio. und wir haben einen Deal. ;)
Frank Rousseau

Vorstandsvorsitzender der Sheldon Group
Stv. Vorstandsvorsitzender der SPE Holding
Eigentümer der Greenville Metro Stars

Henry Foster

Manager Freeport Cardinals

Beiträge: 987

Wohnort: Blue Mountain

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

138

Dienstag, 7. Juli 2009, 15:14


2 Mio. (mit oder ohne EcoSim?)
Manager der Freeport Cardinals

139

Dienstag, 7. Juli 2009, 15:15

Zitat

Original von Henry Foster

2 Mio. (mit oder ohne EcoSim?)

Deal.

*so*Wie ist denn der Wechselkurs Bramer - USD? ;)
Frank Rousseau

Vorstandsvorsitzender der Sheldon Group
Stv. Vorstandsvorsitzender der SPE Holding
Eigentümer der Greenville Metro Stars

Henry Foster

Manager Freeport Cardinals

Beiträge: 987

Wohnort: Blue Mountain

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

140

Dienstag, 7. Juli 2009, 15:20

SimOff: (Klicken, um Beitrag zu lesen)
Ähm ... keine Ahnung. Schau doch mal bei den Banken in der EcoSim ob da einer in USD wechselt.
Manager der Freeport Cardinals