Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

221

Montag, 4. Januar 2016, 15:25

Aha, vielen Dank.

Handlung:gibt den Ausweis seinem Kollegen zur näheren Prüfung


Also, was genau machen sie denn nun überhaupt hier, Mr...Bo..Zo..Cook?

Beiträge: 27

Beruf: Mechaniker und Gangster

Wohnort: Gareth

Bundesstaat: Freeland

  • Nachricht senden

222

Montag, 4. Januar 2016, 15:49

"Ich sollte hier nur etwas abholen , was bereit gelegt wurde."

223

Montag, 4. Januar 2016, 16:09

Der Mann kam herein, sagte es sei Zahltag und fragte, wo sein Geld sei, um ihnen Ausflüchte zu ersparen Officer.
Travis Lodbrok

224

Montag, 4. Januar 2016, 16:13

Also, Mr. ...Ko...Ka...Ki...Coak, sie haben Geld verlangt? Auf Basis welcher Vereinbarung?

Beiträge: 27

Beruf: Mechaniker und Gangster

Wohnort: Gareth

Bundesstaat: Freeland

  • Nachricht senden

225

Montag, 4. Januar 2016, 16:15

"Versicherungsgeschäft, hatte ich bereits erklärt."

226

Montag, 4. Januar 2016, 16:19

Dann hat der Ladenbesitzer die Verträge ja mit Sicherheit vorliegen.

Joe, frag mal nach.

Handlung:der andere Polizist geht jedoch noch nicht sondern übergibt dem Officer einen Zettel. Erst dann begibt er sich zum Ladenbesitzer und fragt nach.


Aha, Mr. wieauchimmersiesichnannten, einen Mr. Charles Bertram Cook gibt es in den Verzeichnissen leider nicht...ich muss davon ausgehen, dass diese Papiere gefälscht sind.

Beiträge: 27

Beruf: Mechaniker und Gangster

Wohnort: Gareth

Bundesstaat: Freeland

  • Nachricht senden

227

Montag, 4. Januar 2016, 16:45

"Aber guter Sir, nur weil ein subalterner Beamter meine Unterlagen nicht findet. Sie sehen mich , Sie sprechen mit mir, ergo exestiere ich. "

228

Montag, 4. Januar 2016, 16:48

Ja, ich sehe sie, aber vllt. sind sie ja nicht Mr. Cook?

Beiträge: 27

Beruf: Mechaniker und Gangster

Wohnort: Gareth

Bundesstaat: Freeland

  • Nachricht senden

229

Montag, 4. Januar 2016, 17:16

"Haben Sie je von einem Mechaniker gehört der MG-Liam genannt wurde? Ein sehr guter Mann, konnte jede Waffe reparieren und noch besser damit umgehen."

230

Montag, 4. Januar 2016, 17:19

Wollen sie mir drohen oder was? MG-Liam hört sich an wie ein Clown. Sind sie im Zirkus angestellt?

Beiträge: 27

Beruf: Mechaniker und Gangster

Wohnort: Gareth

Bundesstaat: Freeland

  • Nachricht senden

231

Montag, 4. Januar 2016, 17:26

"Kein Clown, Officer, ein Taktiker. Sie haben den Wink mit dem Zaunpfahl ganz recht gedeutet."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Philip Liam Spencer« (4. Januar 2016, 17:36)


232

Montag, 4. Januar 2016, 17:32

Wink mit dem Zaunpfahl? Soll ich sie hier und auf der Stelle verhaften? Sie drohen einem Staatsbeamten!

Beiträge: 27

Beruf: Mechaniker und Gangster

Wohnort: Gareth

Bundesstaat: Freeland

  • Nachricht senden

233

Montag, 4. Januar 2016, 17:38

"Ganz recht verstanden und verhaften, hm, ich glaube das würde "Lilly-Bel" gar nicht gefallen."

234

Montag, 4. Januar 2016, 20:58

Nun gut: Sie sind verhaftet!

Handlung:holt die Handschellen hervor

Beiträge: 27

Beruf: Mechaniker und Gangster

Wohnort: Gareth

Bundesstaat: Freeland

  • Nachricht senden

235

Dienstag, 5. Januar 2016, 18:35

Handlung:Spencer knöpft sich langsam die Jacke auf . Urplötzlich hat er Lilly-Bell in der Hand. Er ventsichert die MPi und richtet sie auf die Anwesenden.

"Ganz ruhig sitzen bleiben. Officer Sie werden sich mit ihrer goldenen Acht an den vorlauten jungen Mann ketten. Los jetzt, habe mich viel zulange hier aufgehalten. Mich verhaften, sehr lustig, sie versuchen es doch immer wieder die Cops."

236

Dienstag, 5. Januar 2016, 21:31

Handlung:dumm nur für Spencer, dass der andere Officer noch mit dem Ladenbesitzer gesprochen hatte und sich just in diesem Moment von dem Gespräch aus von hinten an die Gruppe um Spencer, Lodbrok und den ersten Officer annähert. Kurzerhand zieht er Spencer von hinten mit dem Griff seiner Dienstwaffe einen über, woraufhin selbiger (eigentlich) bewusstlos werden sollte...

237

Mittwoch, 6. Januar 2016, 01:59

Handlung:Lächelt vergnügt und nimmt sich vor, mit Bea über die Bekämpfung des angeblich organisierten Verbrechens zu sprechen.

Was für ein Dilletant :D
Travis Lodbrok

Beiträge: 27

Beruf: Mechaniker und Gangster

Wohnort: Gareth

Bundesstaat: Freeland

  • Nachricht senden

238

Mittwoch, 6. Januar 2016, 18:01

Handlung:
Der Bowler hat den Schlag abgemildert, da er nur von aussen ein Bowler ist
eigengentlich ist er ein als Hut verkleideter Helm. Leider hatte Spener
den Finger am Abzug und die MPi geht los.

239

Mittwoch, 6. Januar 2016, 18:10

Handlung:der Officer der sich hinter Spencer befindet schieß selbigem mit seiner Dienstwaffe ins Bein, wodurch dieser zu Boden geht, nimmt ihm die MG ab und legt ihm Handschellen an. Der andere Officer wurde schwer am rechten Oberarm getroffen und geht zu Boden.

Im Laden bricht darauf Panik aus.

Beiträge: 27

Beruf: Mechaniker und Gangster

Wohnort: Gareth

Bundesstaat: Freeland

  • Nachricht senden

240

Mittwoch, 6. Januar 2016, 18:21

Handlung:Verwundet und in Hanschellen liegt Spencer am Boden. Das dürfte das Ende seiner Karriere gewesen sein.