Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nelson Fillmore

economy counselor

Beiträge: 34

Beruf: Attorney-at-law

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 10. Januar 2016, 18:58

Handlung:Trifft mit einem Flug aus Astoria City ein.

Handlung:Wird von einem Mitarbeiter empfangen und dann direkt in Mr. Fillmore's Büro gebracht. Nelson sitzt an einem Schreibtisch und blickt von einer Akte auf:

Ms. Greco, nehme ich an?
Handlung:Steht auf und streckt ihr die Hand entgegen.


Handlung:Ruft an und bitten um einen Termin.

Handlung:Bekommt den Termin nach Ms. Greco.

SimOff: (Klicken, um Beitrag zu lesen)
Falls es dringender ist, schick mir einfach eine PN ;)

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

42

Sonntag, 10. Januar 2016, 21:01

Handlung:Man schüttelt die Hände.


Richtig, Arianna Greco. Mr. Fillmore nehme ich an?


"Da nulla si scava nulla."

Nelson Fillmore

economy counselor

Beiträge: 34

Beruf: Attorney-at-law

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 10. Januar 2016, 21:19

So ist es. Setzen Sie sich doch!

Handlung:Deutet auf einen der Stühle vor dem Schreibtisch und setzt sich dann selbst.

Was kann ich für Sie tun?

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

44

Sonntag, 10. Januar 2016, 22:27

Handlung:Setzt sich.


Nun, ich arbeite bei der us-astorischen Niederlassung von Bulgarelli.Inc Investment & Consulting. Va bene...Wir brauchen eine Rechtsberatung und Vertretung in allfälligen zivilen Fragen. Eine gewisse Expertise in Strafrecht kann nur um auf Nummer sicher zu gehen auch nicht schaden.


"Da nulla si scava nulla."

Nelson Fillmore

economy counselor

Beiträge: 34

Beruf: Attorney-at-law

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

45

Montag, 11. Januar 2016, 17:33

Handlung:Lacht herzhaft.

Plant ihre Firma denn straffällig zu werden?

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

46

Montag, 11. Januar 2016, 18:11

Handlung:Muss auch dabei lachen.


Wir planen so erfolgreich zu sein, dass man versuchen wird uns mit Dreck zu bewerfen oder etwas anzuhängen.


"Da nulla si scava nulla."

Nelson Fillmore

economy counselor

Beiträge: 34

Beruf: Attorney-at-law

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

47

Montag, 11. Januar 2016, 18:34

Da haben Sie sich hohe Ziele gesteckt. Aber freut mich, dass Sie dabei gleich an unsere Kanzlei gedacht haben. Ich denke einer fallbezogenen Zusammenarbeit steht eigentlich nichts im Weg.

Handlung:Öffnet einen kleinen Glaskasten, der auf dem Schreibtisch steht und nimmt eine Visitenkarte heraus.


Das ist die Nummer von Mr. Charles Gaff, einem unserer Partner. Er wird ihrer Firma als Ansprechpartner zur Verfügung stehen und dann sicherlich auch gerne in Astoria City vorbeikommen, wenn es konkrete Anliegen gibt.

Handlung:Kramt noch einmal in einer Schublade... steht dann auf, geht zur Tür und ruft nach draußen:


Sheila? Haben wir hier noch irgendwo eine gedruckte Version unserer Terms & Conditions und eine Liste der üblichen Honorare? Ah, ja, genau, danke!

Handlung:Nimmt die Dokumente in Empfang und reicht sie sogleich an die neue Kundin weiter.


Die üblichen Formalitäten. Sehen Sie sich gerne alles in Ruhe durch.

Haben Sie vorerst noch etwas auf dem Herzen? Sonst würde ich vorschlagen, Sie oder einer ihrer Mitarbeiter melden sich dann einfach bei Mr. Gaff, wenn es konkret etwas zu tun gibt oder Sie juristischen Rat benötigen.

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

48

Montag, 11. Januar 2016, 18:51

Wunderbar.

Handlung:Überblickt die Formulare kurz und unterschreibt dann ohne viel nachzudenken.


Keine Sorge, es war meine Aufgabe früher solche Kontrakte durchzusehen, ich weiß worauf ich zu achten habe. Gehe ich Recht der Annahme, dass wir Sie als offiziellen Rechtsbeistand führen dürfen?


"Da nulla si scava nulla."

Nelson Fillmore

economy counselor

Beiträge: 34

Beruf: Attorney-at-law

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

49

Montag, 11. Januar 2016, 19:49

Selbstverständlich.

Nun dann freut es mich mit ihnen Geschäfte machen zu dürfen. Darf ich ihnen einen Drink anbieten, um darauf anzustoßen?

Handlung:Nickt in Richtung der Minibar hinter dem Schreibtisch.


Ich bin sicher ich habe hier noch irgendwo eine Flasche Champagner oder zumindest Sekt.

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

Arjan van de Westplate

Former Secretary of Commerce

Beiträge: 1 176

Beruf: Ingenieur für Luft- und Raumfahrt

Wohnort: Astoria City

Bundesstaat: Astoria State

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 14. Januar 2016, 14:57

Handlung:Hinterlässt eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.


Westplate hier. Mr Gaff, ich kann Ihnen mitteilen, dass die Administration an der Order festhält. Die nationale Sicherheit hat Vorrang vor wirtschaftlichen Interessen. Viel Glück vor Gericht - wir sind uns sicher, dass die Jury auf der Seite der Regierung stehen wird.

Member of the Democratic Party


Former Secretary of Commerce
47th Vice President of the United States of Astor
Founder and former CEO of Astorian Airways

Charles T. Gaff

Attorney-at-law

Beiträge: 123

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 14. Januar 2016, 17:52

Handlung:Schüttelt enttäuscht den Kopf. Diese Regierung ist nicht nur vollkommen verantwortungslos, sondern auch noch juristisch ahnungslos. Ob der Handelsminister überrascht sein wird, wenn es gar keine Jury gibt? Macht sich dann an den Papierkram.

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

Nelson Fillmore

economy counselor

Beiträge: 34

Beruf: Attorney-at-law

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 23. Februar 2016, 17:39

Handlung:Da ihm die Mitarbeiter ausgehen, lässt er Job Anzeigen in bekannten Law Forums online und in einigen der größeren Zeitungen schalten.

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

Beiträge: 141

Beruf: Unternehmensberaterin

Wohnort: Freeport City

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 9. März 2016, 15:53

Handlung: Fährt vor. Betritt das Gebäude. Fragt einen Angestellten nach dem Büro des Seniorchefs.

Marianne Martha Dietz
Former Governor of Serena

Nelson Fillmore

economy counselor

Beiträge: 34

Beruf: Attorney-at-law

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

54

Freitag, 11. März 2016, 11:55

Handlung:Am Empfang ist man etwas verwundert, dass kein Termin vereinbart wurde, da Mr. Fillmore aber gerade im Haus war, lässt man die Dame ins Büro.


Mit wem habe ich die Ehre?

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

Beiträge: 141

Beruf: Unternehmensberaterin

Wohnort: Freeport City

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

55

Freitag, 11. März 2016, 12:13

Handlung: reicht Mr. Fillmore die Hand. Sie überreicht ihm ein Etui mit zwei Füllfederhalter aus Silber mit Goldfeder.

" Pardon Sir , gestatten Marianne Dietz, Kanidatin um das Gouverneursamt. Ich reise durch die Gegend und stelle mich den verschiedensten Leuten vor. Dieses kleine Präsent Sir ist für Sie."
Marianne Martha Dietz
Former Governor of Serena

Nelson Fillmore

economy counselor

Beiträge: 34

Beruf: Attorney-at-law

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

56

Freitag, 11. März 2016, 13:11

Handlung:Erwidert den Händedruck und betrachtet kurz die Füller, bevor er sie auf seinem Schreibtisch plaziert.


Danke, dass Sie da an uns gedacht haben. Und ich danke für das Präsent. Darf ich ihnen einen Kaffee anbieten?

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

Beiträge: 141

Beruf: Unternehmensberaterin

Wohnort: Freeport City

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

57

Freitag, 11. März 2016, 15:42

"Sehr gern Sir und besten Dank. "
Handlung:Marianne nimmt Platz .

" Ich habe Sie aufgesucht, Sir da Sie eines unserer renomiertesten Kanzleien sind Sir. Ich möchte mich mich den wichtigen Leuten vorstellen und so für mich werben. Da ja ein jeglicher eine andere Auffassung von der Regierungsarbeit hat , erkundige ich mich, welche Probleme den Leuten unter den Nägeln brennt und fische mir dann die Brocken heraus aus den etwas gemacht werden kann. Ich haltet dieses für besser als grossschreierisch sich auf dem Marktplatz hinzustellen und zu tönen was man hinterher nicht halten kann. Dann lieber erst zuhören , abwegen und kann immer noch der Marktplatz genutzt werden."
Marianne Martha Dietz
Former Governor of Serena

Nelson Fillmore

economy counselor

Beiträge: 34

Beruf: Attorney-at-law

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 15. März 2016, 15:35

Handlung:Fühlt sich gleich geschmeichelt.


Nun man tut was man kann. Es ist sicherlich kein Zufall, dass viele unserer Partner an höheren Staatsstellen dienen oder gedient haben.

Handlung:Organisiert zwei Tassen an der Espressomaschine im Büro.


Ach, Sie wissen doch sicher, als Anwalt sich die Probleme unserer Klienten unser Lebensunterhalt. Aus dem Blickwinkel kann ich mich also kaum beschweren.

Handlung:Grinst bei diesen Worten.

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*

Beiträge: 141

Beruf: Unternehmensberaterin

Wohnort: Freeport City

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 15. März 2016, 17:05

Handlung: Nippt am Espresso und grinst zurück.

" Nun je betuchter ´Klient, je größer der Streitwert, schon klar Sir.
Aber haben Sie Sir etwas was Sie als Jurist verändert sehen wollen, odere auch nur als privat Mensch?"
Marianne Martha Dietz
Former Governor of Serena

Nelson Fillmore

economy counselor

Beiträge: 34

Beruf: Attorney-at-law

Wohnort: San Quentin

Bundesstaat: Serena

  • Nachricht senden

60

Samstag, 19. März 2016, 13:00

Um ehrlich zu sein, bin ich ein eher unpolitischer Mensch. Was meinen Berufsstand angeht sind wir in Serena mit einer eigenen Anwaltskammer den anderen Staaten schon etwas vorraus. Was noch immer wünschenswert wäre, ist natürlich, dass unsere universitären Abschlüsse in den anderen Staaten anerkannt werden.

fillmore | lodge | gaff | attorneys-at-law*