Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The United States of Astor. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Richard Yorck von Westenberg

Trimontan Ambassador

Beiträge: 18

Beruf: Botschafter

Wohnort: Kaiserreich Dreibürgen

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Januar 2010, 22:11

Embassy of the Trimontan Empire




Embassy of the Trimontan Empire
Botschaft des Kaiserreiches Dreibürgen




Information: Website - MNwiki - Forum
Richard Korbinian Graf Yorck von Westenberg
Ambassador of the Trimontan Empire
Kaiserlich-Dreibürgischer Botschafter

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »Richard Yorck von Westenberg« (10. November 2014, 22:10)


Richard Yorck von Westenberg

Trimontan Ambassador

Beiträge: 18

Beruf: Botschafter

Wohnort: Kaiserreich Dreibürgen

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Januar 2010, 20:26

Mitteilung der Botschaft

Das Kaiserreich Dreibürgen gratuliert Ulysses Q. Monroe ganz herzlich zu seinem Wahlsieg und wünscht viel Erfolg im Amte sowie Gottes Segen.
Richard Korbinian Graf Yorck von Westenberg
Ambassador of the Trimontan Empire
Kaiserlich-Dreibürgischer Botschafter

Lovestone

Someone

Beiträge: 404

Beruf: Überlebenskünstler

Wohnort: Astoria State

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Februar 2011, 20:44

Handlung:In Folge von Presseberichten versammelt sich eine Gruppe von Protestierern, die laute Parolen für Meinungsfreiheit skandieren. Es werden Plakate gezeigt, auf denen sich solidarisch mit den demokratischen und republikanischen Kräften Dreibürgens erklärt wird. Vereinzelt werden Bilder gezeigt, auf denen der dreibürgische Monarch verunstaltet wurde. Theodore Lovestone äußert sich zu der Gruppe:


"Liebe Freunde!
Zum wiederholten Male mussten wir lesen, welcher Willkür die Opposition in Dreibürgen ausgesetzt ist. Wir stehen hier für Meinungsfreiheit und das Versammlungsrecht, weil dies universelle Rechte sind, die hinter den Grenzen Astors nicht aufhören. Es empört uns, dass das Eintreten für republikanische Werte von den feudalen Machthabern Dreibürgens so missachtet wird. Wir zeigen uns solidarisch mit der FSP und fordern unsere Regierung auf, die Lage der Menschenrechte in Dreibürgen einer kritischen Analyse zu unterziehen. "

Michael de Touranaisse

Botschafter Dreibürgens

Beiträge: 5

Beruf: Diplomat

Wohnort: Touranaisse, Haxagon, Dreibürgen

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. September 2011, 21:56

Der neue Botschafter Dreibürgens erscheint in der Botschaft und tritt seinen Dienst an.

Michael Jean Francois de Touranaisse



Doug Hayward

Former U.S. President

Beiträge: 1 876

Wohnort: Seahaven, Serena

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 7. September 2011, 10:18

Exzellenz, herzlich Willkommen in Astor. Wenn Sie uns noch Ihre Ernennungsurkunde übermitteln, werden Sie in Kürze akkreditiert.
Douglas Cornelius "Doug" Hayward
Lieutenant Colonel des U.S. Marine Corps (Ret.)
Serena Democrat

Michael de Touranaisse

Botschafter Dreibürgens

Beiträge: 5

Beruf: Diplomat

Wohnort: Touranaisse, Haxagon, Dreibürgen

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. September 2011, 21:07

Überreicht dem Minister die gewünschte Urkunde.

Michael Jean Francois de Touranaisse



Michael de Touranaisse

Botschafter Dreibürgens

Beiträge: 5

Beruf: Diplomat

Wohnort: Touranaisse, Haxagon, Dreibürgen

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 9. Oktober 2011, 11:47

Der Botschafter gibt eine Mitteilung herraus, dass der Kooperationsvertrag von Seiten Dreibürgens angenommen wurde.

Michael Jean Francois de Touranaisse



Michael de Touranaisse

Botschafter Dreibürgens

Beiträge: 5

Beruf: Diplomat

Wohnort: Touranaisse, Haxagon, Dreibürgen

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 19:15

Ich bin froh, Ihnen das Ergebnis der letzten Reichstagswahl präsentieren zu können:



Wahlergebnis XXXI. Reichstagswahl


Stimmenverteilung nach Wahllisten



Liste 1 - Haxagonesisch Nationale Volkspartei (HNVP) - 18,18% (4)
Liste 2 - Vereinigung Parteiloser Politiker (VPP) - 4,55% (1)
Liste 3 - Dreibürgische Reichsbewegung (DRB) - 13,64% (3)
Liste 4 - Freie Sozialistische Partei (FSP) - 18,18% (4)
Liste 5 - Christlich-Soziale Volkspartei (CSVP) - 9,08% (2)
Liste 6 - Sozialdemokratische Partei Dreibürgens (SDPD) - 4,55% (1)
Liste 7 - Nationalliberale Partei (NLP) - 27,27% (6)
Liste 8 - Kommunistische Partei Dreibürgen (KPD) - 4,55% (1)


Fraktionen und Sitzverteilung im Reichstag



Fraktion der Haxagonesischen Nationale Volkspartei (HNVP) - 145 Sitze
1. Charlotte Howard, Baroness of Hoff (145 Stimmen)

Fraktion der Vereinigung Parteiloser Politiker (VPP) - 36 Sitze
1. Johann Klett (36 Stimmen)

Fraktion der Dreibürgischen Reichsbewegung (DRB) - 109 Sitze
1. Dr. Eduard Junker (109 Stimmen)

Fraktion der Freien Sozialistische Partei (FSP) - 145 Sitze
1. Peter Liebknecht (145 Stimmen)

Fraktion der Christlich-Sozialen Volkspartei (CSVP) - 73 Sitze
1. Dr. Gottfried Adler (73 Stimmen)

Fraktion der Sozialdemokratischen Partei Dreibürgens (SDPD) - 36 Sitze
1. Hilde Granden (36 Stimmen)

Fraktion der Nationalliberalen Partei (NLP) - 218 Sitze
1. Ludwig Rapp (109 Stimmen)
2. Nils von Berg (109 Stimmen)

Fraktion der Kommunistischen Partei Dreibürgen (KPD) - 36 Sitze
1. Kurt Eisner (36 Stimmen)


Wahlbeteiligung

Die Wahlbeteiligung lag bei 88%.

Michael Jean Francois de Touranaisse



Michael de Touranaisse

Botschafter Dreibürgens

Beiträge: 5

Beruf: Diplomat

Wohnort: Touranaisse, Haxagon, Dreibürgen

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 24. Januar 2012, 21:20

Meine Damen und Herren,

ich darf das Ergebnis der Reichstagswahl verkünden.




Wahlergebnis XXXI. Reichstagswahl


Stimmenverteilung nach Wahllisten


HNVP (-18,18%) - CSVP (-9,08%) - VPP (-4,55%)

Liste 1 - Sozialdemokratische Partei Dreibürgens (SDPD) - 9,5% (2)
Liste 2 - Liste Justitia (Justitia) - 9,5% (2)
Liste 3 - Augustenburger Club - Nationalkonservative (Club) - 4,8% (1)
Liste 4 - Kommunistische Partei Dreibürgen (KPD) - 4,8% (1)
Liste 5 - Dreibürgische Reichsbewegung (DRB) - 9,5% (2)
Liste 6 - Nationalliberale Liste (NLP) - 38,1% (8)
Liste 7 - Freie Sozialistische Partei (FSP) - 19% (4)
Liste 8 - Freier Wähler für Dreibürgen - 4,8% (1)


Fraktionen und Sitzverteilung im Reichstag



Fraktion der Sozialdemokratischen Partei Dreibürgens (SDPD) - 76 Sitze
1. Hilde Granden (76 Stimmen)

Fraktion der Liste Justitia (Justitia) - 76 Sitze
1. Theodor von Briest (76 Stimmen)

Fraktion des Augustenburger Clubs - Nationalkonservative (Club) - 38 Sitze
1. Otto Tannenberg (38 Stimmen)

Fraktion der Kommunistische Partei Dreibürgen (KPD) - 38 Sitze
1. Kurt Eisner (38 Stimmen)

Fraktion der Dreibürgische Reichsbewegung (DRB) - 76 Sitze
1. Dr. Eduard Junker (76 Stimmen)

Fraktion der Nationalliberalen Partei (NLP) - 305 Sitze
1. Ludwig Rapp (153 Stimmen)
2. Nils von Berg (152 Stimmen)

Fraktion der Freie Sozialistische Partei (FSP) - 152 Sitze
1. Peter Liebknecht (76 Stimmen)
2. Michail Tukaczewski (76 Stimmen)

Fraktion der Freier Wähler (FW) - 38 Sitze
1. Friedrich Alexander Kühners (38 Stimmen)


Wahlbeteiligung

Die Wahlbeteiligung lag bei 65,6%.


Die Regierung wird von einer Koalition aus FSP, SDPD, DRB, der Liste Justitia und den Unabhängigen gebildet. Neuer Reichskanzler ist Friedrich Alexander Kühners.

Michael Jean Francois de Touranaisse



Doug Hayward

Former U.S. President

Beiträge: 1 876

Wohnort: Seahaven, Serena

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 24. Januar 2012, 21:25

Glückwünsche an die Gewählten.
Douglas Cornelius "Doug" Hayward
Lieutenant Colonel des U.S. Marine Corps (Ret.)
Serena Democrat

Karl Guldener

Dreibürgischer Unternehmer

Beiträge: 27

Beruf: Politiker und Unternehmer

Wohnort: Dreibürgen

Bundesstaat: Ausland

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 9. November 2014, 23:23

Handlung:Die Pressemitteilung, die von der Regierung veröffentlicht wurde, wird natürlich auch schnellstmöglich an die Botschaft in Astor geleitet.



Reichsministerium des Äußeren


Pressemitteilung der Reichsregierung

Das Außenministerium verkündet hiermit, dass die Reichsregierung die kürzlich verkündeten Pläne des Reichsführungsstabes unterstützt. Die bereits zu Jahresbeginn beschlossene Aufhebung des Erstschlagverbots in den Vereinigten Staaten von Astor ist eine bedenkliche Entwicklung, die durch aggressive Außenpolitik gegen Dreibürgen und seine Verbündeten weiter angetrieben wurde. Der Aufbau eines Raketenabwehrsystems und die Aufrüstung bereits vorhandener Kapazitäten sind eine logische Konsequenz dieser Außenpolitik Astors und anderer Staaten. Das Kabinett berät derzeit darüber, den Wehretat zur Unterstützung dieser Maßnahmen zu erhöhen, damit die Streitkräfte reibungslos arbeiten können.

Die Reichsregierung wird sich weiterhin um ein friedvolles und konstruktives Miteinander der internationalen Gemeinschaft bemühen, wie wir mit unserer Gesprächsbereitschaft auch in der Vergangenheit schon demonstrierten; Gewalt zum Zwecke der Konfliktlösung wird von keiner Partei des Kaiserreiches unterstützt: Weder Politik noch Militär, weder Volk noch Fürsten wollen eine kriegerische Auseinandersetzung. Deshalb behält das Kaiserreich nicht nur die Zweitschlagsklausel bei, sondern dementsprechend hofft die Regierung auch, dass nach dem Rücktritt von Präsident Baumgartner erneut eine versöhnlichere Außenpolitik betrieben und der Erstschlag von Seiten der VSA eventuell doch wieder verboten wird.

Gezeichnet,
Karl Guldener
Reichsaußenminister
Reichsritter Karl von Guldener
Außenminister des Kaiserreiches Dreibürgen a.D.

Richard Yorck von Westenberg

Trimontan Ambassador

Beiträge: 18

Beruf: Botschafter

Wohnort: Kaiserreich Dreibürgen

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 11. November 2014, 15:42

Handlung:Über die Botschaft wird der US-Regierung die Urkunde zur Ernennung eines neuen, alten Botschafters zugestellt.
Richard Korbinian Graf Yorck von Westenberg
Ambassador of the Trimontan Empire
Kaiserlich-Dreibürgischer Botschafter

Joshua L. Chamberlain

Secretary of State & Defense

Beiträge: 509

Wohnort: Pearl Harbjin, Serena

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

13

Montag, 24. November 2014, 09:22


Astoria City, November 24, 2014


To

Mr. Richard Korbinian Count Yorck of Westenberg
Ambassador of the Trimontan Empire


INVITATION


Dear Mr. Ambassador

Gestatten Sie mir, Ihnen meine besten Glückwünsche für Ihre Ernennung auszusprechen. Bei dieser Gelegenheit bitte ich Sie, mich in meinem Besprechungsraum mit Ihrer Anwesenheit zu beehren.

Gerne würde ich Sie näher kennenlernen und bei dieser Gelegenheit Fragen die dreibürgisch-astorischen Beziehungen betreffend besprechen.

Yours respectfully

Joshua Lawrence Chamberlain
Secretary of State
Joshua Lawrence Chamberlain
Former Secretary of State & Secretary of Defense
Ret. General United States Army
Former Chairman der Joint Chiefs of Staff

Hermann von Nienburg-Lore

Reichsminister des Auswärtigen

Beiträge: 41

Bundesstaat: Ausland

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 18. Juli 2017, 20:03

Handlung:In der Botschaft des Kaiserreiches geht ein Anruf aus dem Auswärtigen Amt ein. Es handelt sich um die Nummer des Bureaus Nienburg-Lore, derzeitiger Minister des Auswärtigen im Kabinett Berg VIII.

Richard Yorck von Westenberg

Trimontan Ambassador

Beiträge: 18

Beruf: Botschafter

Wohnort: Kaiserreich Dreibürgen

Bundesstaat: -

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 18. Juli 2017, 20:20

Handlung:Nimmt den Hörer ab:


Botschafter von Westenberg hier, Herr Außenminister?
Richard Korbinian Graf Yorck von Westenberg
Ambassador of the Trimontan Empire
Kaiserlich-Dreibürgischer Botschafter

Hermann von Nienburg-Lore

Reichsminister des Auswärtigen

Beiträge: 41

Bundesstaat: Ausland

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 18. Juli 2017, 22:05

Herr Botschafter, Gott zum Gruße.

Ich würde Sie schnellstmöglich um einen Lagebericht bitten wollen, den Sie bitte dem Auswärtigen Amt zukommen lassen. Unterrichten Sie mich bitte ferner laufend über die aktuellen Entwicklungen in den Vereinigten Staaten.

17

Mittwoch, 25. April 2018, 23:44

Handlung:Nachdem er in der Botschaft angekommen war, hoffte er den Botschafter anzutreffen, war es doch möglich, dass dieser zufällig außer Haus beschäftigt war.

18

Freitag, 4. Mai 2018, 00:58

Handlung:Fragt sich, wie es wohl um seine Akkreditierung durch das @Department of State: stehen mag.

The White House

The White House

Beiträge: 717

Wohnort: Astoria City

Bundesstaat: Astoria State

  • Nachricht senden

19

Samstag, 5. Mai 2018, 20:36

Handlung:@Constantin Karlshof: wird ins Weiße Haus eingeladen, um dort seine Akkreditierung zu erhalten.